:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Religion

Religion Von Animismus bis Zen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2015, 15:24   #1
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Pfeil Religion macht Kinder unsozialer

Zitat:
Kinder aus religiösen Familien handeln weniger selbstlos als atheistisch erzogene Kinder. Dies belegt ein Spielexperiment mit mehr als tausend Kindern aus verschiedenen Kulturkreisen. Sprösslinge christlicher und muslimischer Familien teilten demnach seltener mit Altersgenossen, wollten aber unsoziales Handeln Anderer härter bestrafen. Je religiöser die Familie war, desto ausgeprägter war dieses Verhalten, wie die Forscher im Fachmagazin 'Current Biology' berichten.
Religion macht Kinder unsozialer - Schulkinder aus religiösen Familien handeln weniger altruistisch als Atheisten

Studie: The Negative Association between Religiousness and Children’s Altruism across the World (PDF)
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2015, 16:48   #2
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.346
Standard

Zitat:
Sprösslinge christlicher und muslimischer Familien teilten demnach seltener mit Altersgenossen, wollten aber unsoziales Handeln Anderer härter bestrafen. Je religiöser die Familie war, desto ausgeprägter war dieses Verhalten, wie die Forscher im Fachmagazin 'Current Biology' berichten.
Das kommt davon, wenn man mit idiotischen Sprüchen (die dann auch so von den Eltern vorgelebt werden) aufwächst, wie:
"Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott"


(einer der Sprüche, bei denen mir zuverlässig übel wird, wenn ich sie höre)
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2015, 14:03   #3
Sancho
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 13.03.2010
Beiträge: 1.002
Standard

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
Das kommt davon, wenn man mit idiotischen Sprüchen (die dann auch so von den Eltern vorgelebt werden) aufwächst, wie:
"Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott"

(einer der Sprüche, bei denen mir zuverlässig übel wird, wenn ich sie höre)
"Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott“. Und hat dir Gott geholfen, dann hast du es verdient. Und wer es nicht verdient, weil ihm z. B. der rechte Glaube fehlt, der hat es eben nicht verdient.
Das hat sich Calvin zur Rechtfertigung des Reichtums ausgedacht.
Also immer schön brav an sich denken mit dem Lied: "Sing, bet und geh auf Gottes Wegen. Verricht das Deine nur getreu. Und trau des Himmels reichem Segen…“

Da fällt mir auch die schöne Szene aus dem "Hauptmann von Köpenick“ ein. Die Gefangenen sitzen am Sonntag in der Gefängniskirche und singen: "Bis hierher hat uns Gott gebracht durch seine große Güte…"
Ganz hinreißend, wenn einige dann mit Gefühl das Wort „Güte“ einige Töne hochziehen.
Sancho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 08:50   #4
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.144
Standard

Wenn Statistiken die Welt regierten wäret ihr glücklich...

Interessant auch diese Studie von denen.

Nachdenken macht Egoistisch

Hätte glatt das Leitlogo meiner Ostzonen Schule sein können.

Wer zuviel denkt ist wohlmöglich noch subversiv...

Zitat:
Das kommt davon, wenn man mit idiotischen Sprüchen (die dann auch so von den Eltern vorgelebt werden) aufwächst, wie:
"Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott"
Tja, da haben deine Eltern wohl was wesentliches nicht verstanden, vor allem nicht im christlichen Umgang mit den eigenen Kindern.
Erklärt natürlich einiges im Verhalten, falls es deine Ahnherren waren/sind...
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 14:49   #5
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.346
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Tja, da haben deine Eltern wohl was wesentliches nicht verstanden, vor allem nicht im christlichen Umgang mit den eigenen Kindern.
Sorry, mit so einem Quatsch haben sie mich in Ruhe gelassen, wie sie selbst von sowas auch verschont bleiben wollten.


Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Erklärt natürlich einiges im Verhalten, falls es deine Ahnherren waren/sind...
Böses Eigentor

Nur so zum Spaß: Dann erkläre doch mal, wie der Spruch richtig interpretiert wird.
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 15:06   #6
Tarlanc
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tarlanc
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Neuhausen a. Rhf. (CH)
Beiträge: 4.102
Standard

Zitat:
Zitat von Acolina Beitrag anzeigen
Kinder aus religiösen Familien handeln weniger selbstlos als atheistisch erzogene Kinder. Dies belegt ein Spielexperiment mit mehr als tausend Kindern aus verschiedenen Kulturkreisen.
So schön plakativ wie dieser Antext die Studie zusammenfasst, ist es dann aber doch nicht. Nur im Diktatoren-Spiel haben die religiösen Kinder etwas weniger von ihren Ressourcen geteilt und wurden damit auf einer 6-stufigen Skala weniger als einen Skalenpunkt hinter den nichtreligiösen eingestuft. Sie liegen aber noch immer über dem Skalenmittelwert, sind also nicht wirklich egoistisch.

Gleichzeitig zeigt sich aber, dass religiöse Kinder sensibler auf Ungerechtigkeit reagieren und Gewalt stärker ablehnen als nicht-religiöse Kinder.

Religion macht also nicht wirklich asozial, sondern lediglich weniger freigiebig mit Ressourcen in einem Spiel.
__________________
Even people who are a pain in the arse can stimulate new thinking.
Vaughan Bell, Institute of Psychiatry, London
Tarlanc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 18:31   #7
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

Ja, ja Wie wohl die Kommentare ausgefallen wären, hätte da gestanden "Religiöse Kinder sind freigiebiger als nicht religiöse?"
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2015, 20:20   #8
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.144
Standard

Zitat:
Zitat von Acolina Beitrag anzeigen
Ja, ja Wie wohl die Kommentare ausgefallen wären, hätte da gestanden "Religiöse Kinder sind freigiebiger als nicht religiöse?"
So etwas würde ja in diesem Forum per se nie auftauchen (dürfen).
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2015, 11:41   #9
Nik
Foren-As
 
Benutzerbild von Nik
 
Registriert seit: 10.05.2002
Beiträge: 886
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
So etwas würde ja in diesem Forum per se nie auftauchen (dürfen).
Zensur durch Einseitigkeit, was objektiv betrachtet nicht passiert wäre, ist sehr verbreitet.
__________________
Wenn man sich für einen Skeptiker hält, tut man gut daran, gelegentlich auch an seiner Skepsis zu zweifeln.
Sigmund Freud
Nik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2015, 18:25   #10
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
So etwas würde ja in diesem Forum per se nie auftauchen (dürfen).
Bring Studien Dein Vorwurf ist ziemlich billig, gibt es da nicht so ein Gebot? Du sollst nicht falsch Zeugnis ablegen... Irgendwas war da doch
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinder kaufen mit Zeitungsjunge scienceticker.info 0 16.03.2009 14:50
Die weinenden Kinder Rebecca Diverses 6 22.12.2006 00:17
kinder gilles Esoterik 4 12.08.2005 04:32
Kinder als Versuchskaninchen Acolina Politik & Zeitgeschehen 1 11.08.2005 09:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:19 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.