:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Atlantis

Atlantis Gab es dies sagenumwobene Reich? Wo lag es? Gibt es Auswirkungen bis zum heutigen Tag? Wie beeinflusste es unsere Entwicklung?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2013, 12:08   #1
Rainer W. Kühne
Jungspund
 
Registriert seit: 25.10.2010
Beiträge: 29
Standard Jürgen Spanuth und seine Gegner von 1953

Jürgen Spanuth ist 1953 von 17 Gelehrten während zweier Diskussionen in Schleswig und Kiel für seine Atlantis-Theorie kritisiert worden. Der Inhalt dieser Diskussionen wurde später in einer Broschüre veröffentlicht.

Richard Weyl, Atlantis enträtselt? Wissenschaftler nehmen Stellung zu Jürgen Spanuths Atlantis-Hypothese. Walter G. Mühlau, Kiel, 1953.

Kommentare erschienen darauf in verschiedenen Zeitungen, mehrere davon im Hamburger Abendblatt (leider nicht mehr online erhältlich), einer in:

Die Zeit 46/1953 (12.11.1953), S. 14-15, Atlantisschlacht der Gelehrten (von Christian E. Lewalter).
http://www.zeit.de/1953/46/atlantiss...-der-gelehrten

Spanuths Gegner waren (in alphabetischer Reihenfolge):

Bahr
Bantelmann, Albert 08.01.1911-18.09.1999
Böhnecke, Günther 05.09.1896-12.04.1981
Diller, Hans 08.09.1905-15.12.1977
Grabowsky, Adolf 31.08.1880-23.08.1969
Gripp, Karl 21.04.1891-26.02.1985
Hofmann
Jankuhn, Herbert 08.08.1905-30.04.1990
Kagelmann, Gerhardt
Otto, Eberhard 26.02.1913-11.10.1974
Schott, Carl 12.02.1905-22.12.1990
Schütrumpf, Rudolf 30.09.1909-27.04.1986
Schwabedissen, Hermann 16.01.1911-06.08.1996
Schwantes, Gustav 18.09.1881-17.11.1960
Sprockhoff, Ernst 06.08.1892-01.10.1967
Wetzel, Walter 27.02.1887-17.04.1978
Weyl, Richard 10.08.1912- ?.12.1988

Zwei frühe Artikel von Spanuth sind:

J. Spanuth, Stollberg - ein altes friesisches Zentralheiligtum, Jahrbuch des Heimatbundes Nordfriesland, Band 25 (1938) 95-154.

J. Spanuth, Nordfrieslands Bekehrung zum Christentum, Evangelischer Bund, Berlin, 1939.
Rainer W. Kühne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 11:20   #2
Rainer W. Kühne
Jungspund
 
Registriert seit: 25.10.2010
Beiträge: 29
Standard

Korrektur: Bei dem Spanuth-Kritiker handelt es sich um H. Grabowsky, nicht um Adolf Grabowsky.

Zu M. Bahr habe ich keine weiteren Informationen.

Hofmann, Erich 04.03.1895-07.11.1982

Die Diskussionen fanden am 26.10.1953 in Schleswig im Museum im Schloß Gottorp und am 04.11.1953 in der Universität Kiel statt.

Die Zeit, 43/1953 (22.10.1953) S. 16, Das Geheimnis der Ofensau - Streit um Pastor Spanuths Atlantis-Theorie (von Christian E. Lewalter)

Der Vollständigkeit halber: Spanuth, Jürgen 05.09.1907-17.10.1998
Rainer W. Kühne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
atlantis, jürgen spanuth

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jürgen Spanuth: Frühe Publikationen zum Thema Atlantis Rainer W. Kühne Atlantis 3 22.05.2013 23:43
Spanuth und die Helgolandthese Restitutus Atlantis 6 11.03.2010 21:41
Wissenschaftsgeschichte: Blick auf die Gegner Einsteins Zeitungsjunge astronews.com 1 04.06.2009 23:21
Mars Impossible oder "Der Gegner auf dem Mars" Hirnfrei Mission Mars 17 29.11.2004 10:01
Jürgen W.Möllemann ist tot!??? Sereck Verschwörungstheorien 22 05.11.2003 22:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:52 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.