:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: (http://forum.grenzwissen.de/index.php)
-   Kurioses (http://forum.grenzwissen.de/forumdisplay.php?f=53)
-   -   Atombombenexplosionssimulator (http://forum.grenzwissen.de/showthread.php?t=24474)

HaraldL 15.09.2017 03:43

Atombombenexplosionssimulator
 
Mit https://nuclearsecrecy.com/nukemap/ kann man simulieren, welche Folge eine Atombombenexplosion an einen frei wählbaren Ort hätte. Es können Bomben bis 100 Mt Sprengkraft simuliert werden. Allerdings kann beim Airburst nicht die Detonationshöhe festgelegt werden.

Sakslane 15.09.2017 15:33

Zitat:

Zitat von HaraldL (Beitrag 221272)
Allerdings kann beim Airburst nicht die Detonationshöhe festgelegt werden.

Unter "Advanced options" gibt es "Airburst settings" - da lässt sich auch die Höhe einstellen. Wäre interessant zu wissen, wie viele Aufrufe die Webseite aus Nordkorea hat.

perfidulo 15.09.2017 15:39

Zitat:

Zitat von Sakslane (Beitrag 221276)
Wäre interessant zu wissen, wie viele Aufrufe die Webseite aus Nordkorea hat.

Amerikanische Präsidenten haben das als App auf dem Smartphone.

basti_79 15.09.2017 16:17

Zitat:

Zitat von Sakslane (Beitrag 221276)
Wäre interessant zu wissen, wie viele Aufrufe die Webseite aus Nordkorea hat.

Warum? Denkst Du, die norkoreanische Elite ist auf eine westliche Website angewiesen?

(Im übrigen hat in Nordkorea kaum jemand Internet...)

basti_79 15.09.2017 16:18

Eine Liste nordkoreanischer Websites

Sakslane 15.09.2017 16:59

Zitat:

Zitat von basti_79 (Beitrag 221279)
Warum? Denkst Du, die norkoreanische Elite ist auf eine westliche Website angewiesen?

(Im übrigen hat in Nordkorea kaum jemand Internet...)

Rein aus Neugier. Ich denke, wenn dort jemand Internet hat, dann die "Elite".

Llewellian 16.09.2017 09:11

Nun ja. Es ist kein richtiger Simulator, weil er einfach nur Kreise festlegt. Was zum Bleistift überhaupt nicht beachtet wird, sind Geländegegebenheiten. Z.b wenn die Stadt von hohen Bergen umgeben ist.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:34 Uhr.

Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.