:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Naturphänomene

Naturphänomene Kurioses und Rekorde aus der Tier- und Pflanzenwelt, atmosphärische und andere Naturschauspiele, verändertes Verhalten von Tieren ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.08.2008, 22:59   #1
Björni
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Björni
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 1.508
Standard Suche große Qualle...

Hydiho ,

ich habe kürzlich eine Doku über so eine große Quallenart auf NTV oder N24 gesehen . Ich weiss leider nicht mehr den Namen . Ich weiss nur noch , dass diese Quallenart bis 4 Meter (!) großen werden konnte , und früher rechten selten war . Durch die globale Erwärmung und Co. haben sich diese Quallen exterm schnell vermehrt , vorallem vor Chinas Küsten. Außerdem war sie rot bis orange .

Kann mir da bitte einer helfen ?

Gruß
Björni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2008, 23:07   #2
orakel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Beiträge: 365
Standard

Wenn ich jetzt wüsste was du meinst... aber in der Gruppe der Schirmquallen gibt es welche die bis zu 30 Meter lange Arme haben.
http://de.wikipedia.org/wiki/Schirmquallen
__________________
Ich halte mich an Regeln, wenn man mich regeln lässt.
orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2008, 00:08   #3
Björni
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Björni
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 1.508
Standard

Dankeschön

Bei einigen Arten steht sogar , dass sie in südchinesischen Gewässern vorkommen .
Björni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 17:15   #4
Björni
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Björni
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 1.508
Standard

Hab´s.

Gestern kam auf N24 nochmal die Dokumentation "Invasion der Quallen". Natürlich habe ich mir sofort Notizblatt und Stift geschnappt.

Diese kleine, tödliche Qualle heisst Irukandji.

http://www.gifte.de/Gifttiere/carukia_barnesi.htm

Diese Riesenqualle heisst Nemopilema nomurai.

http://de.wikipedia.org/wiki/Nemopilema_nomurai

Langsam mach ich mir Gedanken....Früher wurden davon vielleicht in 10 Jahren 5 Stück entdeckt, heute gibt´s die zu Milliarden vor Asiens Küsten.
Björni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2008, 13:15   #5
lars willen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

es ist bekannt das in China ein Sack Reis umfällt, nicht persöhnlich nehmen
  Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2008, 21:07   #6
Björni
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Björni
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 1.508
Standard

Zitat:
Zitat von lars willen Beitrag anzeigen
es ist bekannt das in China ein Sack Reis umfällt, nicht persöhnlich nehmen
Den Spruch bringe ich, wenn dich so ein Viech erwischt *g*.
Björni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2008, 13:52   #7
Sporidium
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2005
Beiträge: 430
Standard

Ich hatte mal eine Erfahrung mit einer Qualle am Mittelmeer.(Türkei Griechenland? hmmm)
Sie war sehr klein, weiss aber bis heute nicht wie sie in meine Badehose gekommen ist...
Erst mal spontan untergetaucht..wollte nicht den ganzen Strand anbrüllen : D
Danach bin ich aufs Strandklo gegangen (würdevoll : D)...Badehose auf und ,,das,, dann genüsslich an die Wand geklatscht : P.
Danach, weil ichs mal im Fernsehen gesehen hab.., ins nächste Restaurant und um Essig gebeten, wurde mir anstandslos ausgehändigt...

die war sooo grooossss ich sage euch : P

http://www.htldornbirn.at/projects/P...ges/qualle.jpg

Geändert von Sporidium (20.10.2008 um 14:01 Uhr).
Sporidium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2008, 12:37   #8
Björni
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Björni
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 1.508
Standard

Zitat:
Zitat von Sporidium Beitrag anzeigen
Ich hatte mal eine Erfahrung mit einer Qualle am Mittelmeer.(Türkei Griechenland? hmmm)
Sie war sehr klein, weiss aber bis heute nicht wie sie in meine Badehose gekommen ist...
Erst mal spontan untergetaucht..wollte nicht den ganzen Strand anbrüllen : D
Danach bin ich aufs Strandklo gegangen (würdevoll : D)...Badehose auf und ,,das,, dann genüsslich an die Wand geklatscht : P.
Danach, weil ichs mal im Fernsehen gesehen hab.., ins nächste Restaurant und um Essig gebeten, wurde mir anstandslos ausgehändigt...

die war sooo grooossss ich sage euch : P

http://www.htldornbirn.at/projects/P...ges/qualle.jpg
lol.

Hast es ja überlebt *g* .
Björni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 21:22   #9
derwestermann
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von derwestermann
 
Registriert seit: 26.08.2008
Beiträge: 143
Standard

Ich bin in der Ostsee, am Eckernförder Strand, mal in eine Feuerqualle reingeschwommen. So schnell war ich noch nie wieder aus dem Wasser. Ziemlich unangenehm.
__________________
Der sicherste Beweis für Ausserirdisches Leben ist, daß noch niemand versucht hat mit uns Kontakt aufzunehmen....
derwestermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2008, 23:02   #10
Asujia
Foren-As
 
Benutzerbild von Asujia
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: Wien
Beiträge: 847
Standard

habe eine große qualle gefunden:

http://www.legendsofcomedy.com/movie/Roseanne.jpg
__________________
anar kaluvar tielyanna!
Asujia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die große Vernebelung Sajuuk Verschwörungstheorien 6 25.12.2005 18:58
Große Heilkunde- Datei gumpensund Alternative Heilverfahren 0 24.05.2005 18:58
Wahre Größe im Mittelalter Acolina Europa 0 03.09.2004 15:10
ägyptische große Zehe Zwirni Ägypten 4 14.08.2002 19:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:29 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.