:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Medizin & Alternative Heilverfahren > Alternative Heilverfahren

Alternative Heilverfahren Akupunktur, Ayurveda, Bach-Blüten, Homöopathie etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.06.2008, 21:07   #1
Venus7
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Heilen mit Thetahealing ?!

Hallo,

Thetahealing ermöglicht uns, direkt in unsere alten Verhaltensmuster einzugreifen, sie zu löschen und neue Muster in Sekundenschnelle zu aktivieren oder zu erzeugen. Die Auswirkungen sind sofort messbar, ohne langwieriges Wiederholen von Affirmationen.

Mir ging es auch ziemlich schlecht habe viel durch machen müssen und durch dies Methode hat sich echt mein ganzes Leben verändert, ob im Gesundheitlichen oder privaten.
Ich würde mich freuen, wenn Ihr auch solche Erfahrungen gemacht habt und sie mit mir teilt ?!

Licht und Liebe an Alle
Venus7
  Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2008, 02:18   #2
Manx
Foren-As
 
Benutzerbild von Manx
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Minden
Beiträge: 915
Standard

"... direkt in ... alte Verhaltensmuster eingreifen, sie .. löschen ..."
Früher nannte man das Gehirnwäsche, heute vornehm "Thetahealing" ?


73, Manx
__________________
Mein Perpetuum Mobile funktioniert jetzt,
es braucht nur verdammt viel Strom.
Manx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2008, 10:31   #3
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.737
Standard

Zitat:
Zitat von Manx Beitrag anzeigen
Früher nannte man das Gehirnwäsche, heute vornehm "Thetahealing" ?
Dann hat das vielleicht etwas mit dem "Thetan" der Scientologen zu tun. Könnte passen!
perfidulo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2008, 15:53   #4
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.894
Standard

Was Venus7 im ersten Absatz schreibt, findet sich wortwörtlich auch auf diversen Thetahealing-Seiten. Dort werden meist Seminare zum Erlernen des TH angeboten. Viele Seiten ersparen sich dabei, die Kosten anzugeben, auf einer fand ich die Angabe 400 Euro für ein dreitägiges Seminar.

Ich habe mal einige Aussagen von einigen Seiten gesammelt:
Zitat:
Vianna Stibal, Amerikanerin die sich mit intuitiven Heilmethoden beschaeft, litt eines Tages an einem Krebsleiden an rechten Knie. Da alle schulmedizinischen und alternativen Anwendungen nicht halfen, beschloss Sie ihre intuitiven Heilmethoden, die Sie mit Klienten erprobte auch an sich anzuwenden. [...] Es vollzog sich eine spontane Heilung [...] Da ThetaHealing auf der göttlichen bedingungslosen Liebe basiert, werden Sie sich während des Lernens angenehm und friedvoll fühlen. [...]
Aber so richtig "schön" wird es da unter "Die wissenschaftliche Grundlage" Ein Beispiel:
Zitat:
Die Energie mit der wir unsere Gedanken aussenden, kehrt auf die gleiche Weise zurück.
Die neue Genetik und die Quantenphysik erkannten die Rolle des unsichtbaren Feldes und ihre Wirkung auf unser Leben, besonders die Wirkung unserer Gedanken. Physiker entdeckten, dass das Universum eine mentale Konstruktion ist und wir die Gedanken, die uns unsere Lebenserfahrung hervorruft, «downloaden». Wenn wir begreifen, dass wir keine Opfer der Welt sind, sondern unseres unterbewussten Verstandes und der Systeme unserer Glaubensätze, werden wir in der Lage sein, unsere Realität zu verändern.
Laut Einsteins Formel E=Mc2 sind materielle Objekte, in Wirklichkeit Licht, verlangsamt in ihrer Vibration zu Materie werdend. Dr. George Merkl bestätigte Einsteins These. Er schuf sogenannte Lichtkristalle und entdeckte dass 918 dieser Kritalle Photon bilden (die kleinste Lichteinheit) und 918 Photone bilden ein Elektron, sowie 918 Elektronen ein Neutron bilden. Das heisst, dass aus Licht Moleküle oder Materie entsteht. Auf die gleiche Weise wie wir durch Bobachtung Licht ändern, so können wir durch Betrachtung, bezeugte Heilung in unserem Körper verwirklichen wir.
(Quelle)

Zitat:
Es vereint das aktuellste Wissen von Psychologie, Quantenphysik und geistigen Techniken zu einem einfach anzuwendenden Tool, ohne Umwege und ohne schädliche Nebenwirkungen.
(Quelle)

Insgesamt wird es als geradezu omnipotente Therapie beschrieben, beim Lesen der Seiten entsteht (wie ja üblich bei solchen Sachen ) der Eindruck, man muss nichts weiter als diese Technik beherrschen und ist geheilt von allem, hat nur noch glückliche Beziehungen und altert natürlich auch nicht wirklich mehr. Ja nee, is' klar!

Zitat:
Der Name kommt daher, dass sowohl der Behandler als auch der Patient in einen sogenannten Thetazustand treten (das ist eine Gehirnfrequenz, die wir im Schlaf erreichen und die auch bei Hypnosebehandlungen benutzt wird). In diesem Zustand verbindet sich der Behandler mit der höchsten Quelle, von der aus die Heilungen durchgeführt werden. Der Körper wird sozusagen umprogrammiert und lernt, so zu arbeiten, wie wir es wünschen und ihm eingeben. Wir arbeiten direkt an der DNA, die außer unseren genetischen Informationen auch unsere ganzen Erfahrungen, Blockaden, Ängste und erlernten Glaubenssätze gespeichert hat. Mit Thetahealing lässt sich außerdem Jugend und Vitalität direkt in den Chromosomen aktivieren.

Sie lernen in diesem Seminar [...] Einführung in die 7 Seinsebenen [...] Wie man einen Körper scannt (reading) und heilt [...] Aktivierung der 12-Strang-DNA und der Chromosomen für Jugend und Vitalität [...]
(Quelle)

Zu Theta-Zustand siehe auch Wikipedia. (BTW dort wurde der Artikel über TH gelöscht, siehe hier und hier.)

Naja, meine arme Tischkante ... Die Seiten lesen ist Elendstourismus pur durch die Welt heftigsten Eso-Bullshits

Venus7 fällt durch reine Werbeposts in diversen einschlägigen Foren auf, auch hier hat sie schon zig Mal versucht, die unterzubringen, gleichzeitig in mehreren Unterforen. Normalerweise lösche ich sowas, aber diesen können wir ja mal zur Aufklärung über diese "Therapie" nutzen


P.S. Ach ja, eigentlich überflüssig anzumerken, irgendwelche Wirksamkeitsstudien / -nachweise fand ich nicht. Aber habe ich sicher übersehen ...
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2008, 19:58   #5
Manx
Foren-As
 
Benutzerbild von Manx
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Minden
Beiträge: 915
Standard



Besser wäre es allerdings, wenn man statt des Smileys auch ein "Heuley" setzen könnte. das wäre m.E. die einzig richtige Reaktion. Dann brauchte Aco auch keinen neuen Tisch zum Zernagen.

73, Manx
__________________
Mein Perpetuum Mobile funktioniert jetzt,
es braucht nur verdammt viel Strom.
Manx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2008, 21:24   #6
Venus7
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Ihr Lieben,

also ich finde, bevor Ihr das nicht ausprobiert habt könnt Ihr doch gar nicht darüber Urteilen oder?

Gruß
Venus7
  Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2008, 22:52   #7
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.737
Standard

Zitat:
Zitat von Acolina Beitrag anzeigen
Was Venus7 im ersten Absatz schreibt, findet sich wortwörtlich auch auf diversen Thetahealing-Seiten. Dort werden meist Seminare zum Erlernen des TH angeboten. Viele Seiten ersparen sich dabei, die Kosten anzugeben, auf einer fand ich die Angabe 400 Euro für ein dreitägiges Seminar.
Schon toll, was man da so alles lernt:
-wie man alte Eide, Schwüre und Gelübde auflöst
-wie man mit dem Höheren Selbst kommunizieren kann
-wie man Reinigungs- und Glaubensarbeit an Objekten, Häusern und Pflanzen vornimmt
-wie man einem Baby im Mutterleib Liebe und Heilenergie schickt

Das wollten wir doch immer schon machen.

Ziemliches Eso-Gequacke...... Jetzt mit neuem Markennamen.
[/font]
perfidulo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2008, 01:28   #8
orakel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2006
Beiträge: 365
Standard

Zitat:
Hallo Ihr Lieben,

also ich finde, bevor Ihr das nicht ausprobiert habt könnt Ihr doch gar nicht darüber Urteilen oder?
Also wenn mich das 400 Euro kosten soll und sich schon so verschoben anhört, dann will ich darüber gar nicht aus erster Hand urteilen können!
__________________
Ich halte mich an Regeln, wenn man mich regeln lässt.
orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2008, 13:41   #9
Venus7
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,

Genau so sehe ich das auch, wenn man es nicht ausprobiert hat sollte man nicht so schnell darüber Urteilen, denn ich war Anfangs auch skeptisch.

Liebe Grüße
Venus7
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2008, 16:54   #10
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.894
Standard

Auch ohne es zu probieren, kann ich beurteilen, was Leute, die es anbieten, darüber schreiben. Und wenn das schon Bullshit hoch drei ist (siehe solche Sachen wie 12-Strang-DNA, "Wir arbeiten direkt an der DNA" etc.), ist es äußerst unwahrscheinlich, dass an der "Therapie" an sich mehr dran ist.

Zumal es nirgendwo (zumindest habe ich nichts dergleichen gefunden, auch nicht auf der HP der Erfinderin), irgendwelche objektive Wirkungsnachweise gibt. Soweit erkennbar, scheint es sich um eine Mischung aus Placeboeffekt, Entspannungsmethode und (Selbst-)Suggestion zu handeln.

Aber da du dich doch anscheinend auskennst, Venus7, beschreibe uns doch mal genau, was da so gemacht wird. Vielleicht hilft das ja schon mal weiter, das besser einzuschätzen.
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PCs natürlich heilen Acolina Alternative Heilverfahren 1 13.08.2008 11:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:51 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.