:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Zeitreisen

Zeitreisen Ausflüge in Zukunft oder Vergangenheit sind theoretisch möglich...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2009, 20:17   #91
oriculi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wenn man behauptet, dass es Zeitreisen in die Vergangenheit gibt, dann kann es sich nur um ein Ereignis handeln, an das man sich erinnert. Aber dieses Erinnern selbst findet in keiner Zeit statt, sondern immer im Jetzt. Denn es gibt keine Zeit.

Dadurch, dass man Erinnerungen einsetzt entsteht die Illusion der Vergangenheit, und dadurch, dass man Vorstellungen einsetzt, entsteht die Illusion einer Zukunft. Doch beides, sowohl das Erinnern wie auch das Vorstellen findet ausschließlich im JETZT statt.

Und all diese Ereignisse finden auch nicht außerhalb von jemandem statt, sondern werden durch den Akt der Beobachtung im Bewußtsein desjenigen erschaffen. Wo sonst?

LG
oriculi
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2009, 22:45   #92
Tarlanc
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tarlanc
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Neuhausen a. Rhf. (CH)
Beiträge: 4.102
Standard

Zitat:
Zitat von oriculi Beitrag anzeigen
Aber dieses Erinnern selbst findet in keiner Zeit statt, sondern immer im Jetzt. Denn es gibt keine Zeit.
Doch, natürlich gibt es Zeit. Im Moment ist sie ziemlich weit fortgeschritten, deswegen mach ich es kurz: Der Erinnerungsvorgang mag in der Gegenwart stattfinden, die Ursache für die Erinnerungen liegt aber jeweils in der Vergangenheit. Genauso wie die Lektüre eines Postings in der Gegenwart liegt, obschon es in der Vergangenheit geschrieben wurde.
Somit gibt es zumindest einen Hinweis auf eine zeitliche Abfolge der Ereignisse in der Vergangenheit, deren Spuren in der Gegenwart beobachtet werden können. Zumindest die Zeit von der Ursache eines Phänomens und der Beobachtung muss es also geben.
(ausser im Fünfminuten-Kurzzeitkreationismus. Aber das ist ein anderes Paar Schuhe)
__________________
Even people who are a pain in the arse can stimulate new thinking.
Vaughan Bell, Institute of Psychiatry, London
Tarlanc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 00:28   #93
oriculi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Tarlanc Beitrag anzeigen
Doch, natürlich gibt es Zeit. Im Moment ist sie ziemlich weit fortgeschritten, deswegen mach ich es kurz: Der Erinnerungsvorgang mag in der Gegenwart stattfinden, die Ursache für die Erinnerungen liegt aber jeweils in der Vergangenheit.

Wenn du von Ursache der Erinnerung sprichst, kann es nur das Ereignis selbst sein, an das du dich erinnerst. Und wenn du sagst "gestern", darfst du nicht vergessen, dich selbst ins Gestern mitzunehmen. Du gehört schließlich zur "Ursache" dazu. Die Zeit, in der das Ereignis mit dir stattgefunden hat, war das Jetzt, in dem du dich befunden hast. Die Illusion der Vergangenheit entsteht erst dadurch, dass du JETZT dein Erinnungsvermögen benutzt.

Denken findet immer nur im Jetzt statt. Auch wenn du dich noch so sehr bemühst, es wird dir nicht gelingen, gestern zu denken oder gar nächste Woche.

Diese Illusion der Zeit ist deswegen so wichtig, damit wir uns alle besser zurechtfinden. Aber sie ist nur eine Illusion.

Einstein soll mal gesagt haben: "Zeit ist das, was man auf der Uhr abliest". Was könnte er anderes gemeint haben, als das Jetzt? Denn genau das ist, was eine Uhr anzeigt. Nichts anderes.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 06:24   #94
Tarlanc
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tarlanc
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Neuhausen a. Rhf. (CH)
Beiträge: 4.102
Standard

Zitat:
Zitat von oriculi Beitrag anzeigen
Denken findet immer nur im Jetzt statt. Auch wenn du dich noch so sehr bemühst, es wird dir nicht gelingen, gestern zu denken oder gar nächste Woche.
Wieso sollte das denn jemand wollen?
Das ist nicht nur absolut trivial, sondern auch komplett irrelevant.
Zitat:
Diese Illusion der Zeit ist deswegen so wichtig, damit wir uns alle besser zurechtfinden. Aber sie ist nur eine Illusion.
Es ist keine Illusion, es ist eine Dimension, entlang derer wir Ereignisse ordnen können.
Zitat:
Einstein soll mal gesagt haben: "Zeit ist das, was man auf der Uhr abliest". Was könnte er anderes gemeint haben, als das Jetzt? Denn genau das ist, was eine Uhr anzeigt. Nichts anderes.
Doch. Etwas ganz anderes. Er bezog dies nicht auf die Uhrzeit, sondern auf die Veränderung der Materie über Zeit. In diesem Fall die Veränderung der Uhrzeiger über die Zeit, die man direkt an der Veränderung ablesen kann. Und da es bei dieser Aussage um eine Veränderung ging, ging es auch um ein delta(t). Also nicht um das Jetzt, sondern um einen Zeitraum.
__________________
Even people who are a pain in the arse can stimulate new thinking.
Vaughan Bell, Institute of Psychiatry, London
Tarlanc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 10:33   #95
Solo1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 123
Standard

Zeit ist nur eine Abfolge von Ereignissen die im Raum stattfinden. Ohne Raum auch keine Zeit. Deswegen gibt es den schönen Begriff "Raumzeit".

Da Ereignisse nicht alle Gleichzeitig stattfinden, gibt es die schönen Begriffe wie Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
Ohne Raum ist Zeit niemals denkbar, genauso umgekehrt. Erst der Raum ermöglicht eine Zeitliche angabe. Und das schöne dabei ist, man kann sie sogar messen .

Die schönen Zeitangaben wie "Ewigkeit" oder "Ende der Zeit" sind nur Phantasien. Zeit ist immer mit dem Raum gekoppelt. Ein "Ende der Zeit" ist damit nur möglich, wenn der Raum verschwindet. Doch nach unseren heutigen Berechnungen wird das niemlas geschehen. Das Universum mit seinem Raum müsste schon verschwinden, tut es aber nicht.
Solo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 14:56   #96
oriculi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Tarlanc Beitrag anzeigen
Wieso sollte das denn jemand wollen?
Bitte benutze die Zitatfunktion. Ich kann hier nirgends finden, wo ich geschrieben haben sollte, dass das jemand wollen sollte.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 16:02   #97
Tarlanc
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tarlanc
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Neuhausen a. Rhf. (CH)
Beiträge: 4.102
Standard

Zitat:
Zitat von oriculi Beitrag anzeigen
Bitte benutze die Zitatfunktion. Ich kann hier nirgends finden, wo ich geschrieben haben sollte, dass das jemand wollen sollte.
Darum hat es mich ja erstaunt, dass ich mich bemühen sollte, damit mir das gelingt. Ich will das nämlich auch nicht.
Dachte, du kennst jemand, der das will und nicht schafft, was dich dazu brachte, mich herauszufordern. Aber wenn das niemand will, dann versuch ich es auch nicht.
Wie gesagt: Irrelevant und trivial.
__________________
Even people who are a pain in the arse can stimulate new thinking.
Vaughan Bell, Institute of Psychiatry, London
Tarlanc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2009, 18:49   #98
Mabie
Jungspund
 
Benutzerbild von Mabie
 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 25
Standard

Ich kauf nix online ^^

Denk ich mir, dass mehr drin ist als bei einem simplen Taschenbuch ^^
Mabie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2011, 05:30   #99
Tobsucht
Jungspund
 
Benutzerbild von Tobsucht
 
Registriert seit: 06.04.2007
Beiträge: 24
Standard

Sry fürs totengräbern.

Nur es gibt neues von der front.
Also neben den 40 euro für die "lizens"
Ist es jetzt empfehlenzwert eine Reise nach Australien zubuchen.

Reiseleistungen:
- Linienflüge Frankfurt / Main - Australien - Frankfurt / Main mit Zubringer (Flug oder Zug) innerhalb Europas (Lufthansa / Star-Alliance)
- Flüge innerhalb Australiens
- alle Übernachtungen in ***Hotels oder ****Hotels inklusive Frühstück
- alle Transfers, Ausflugs- und Besichtigungsprogramm wie beschrieben
- Vorbereitung und Betreuung der Reise durchThomas Ritter
Reisetermin: 01.12.2012 - 16.12.2012
Reisepreis: ab 3.990,00 EUR p. P. im DZ
(EZ-Zuschlag 390,00 EUR)

Naja das ist ja echt der wahnsinn und n echtes schnäppchen, wenn man bedenkt das die chance besteht, das der Zeitreissende sollte er echt ankommen gerade meine lizens dabei hat.
Naja das ist ja net das einzige man hat ja auch n rahmenprogramm und Stadtführungen usw.

PS bei dem andere anbieter von Zukunftsreissen wird in knapp 94 jahren jemand nachhause kommen und Stolz berrichten das er Hitler erschossen hat. Der administrator verwirft aber seine sorge das es auswirkungen haben könnte auf seine zukunft, das passiert öfter und wird immer schnell behoben.
Dumm gelaufen für uns Deutsche auch in 100 jahren sind wir wegen Hitler und den Nazis noch angeschmiert und müssen zuschauen wie das Geld von uns richtung ostenfliest, scheiße aber auch.
Tobsucht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2014, 13:18   #100
Prof. Dr. X
Grünschnabel
 
Benutzerbild von Prof. Dr. X
 
Registriert seit: 14.12.2014
Beiträge: 8
Standard

Einer neuen Theorie zur Folge könnten beim Urknall zwei Universen entstanden sein. Eins, wo Zeit fortlaufend ist, und das Zweite, wo die Zeit rückwärts läufig ist. Ist vielleicht ganz Interessant und passend zum Thema
-> http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Wi...ts-laeuft.html
Prof. Dr. X ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Theorie] Zeitreisen sind möglich, nur ein wenig anders. Nemesis Zeitreisen 18 26.08.2007 03:19
Zeitreisen können gar nicht möglich sein Alienor Zeitreisen 14 24.03.2007 12:22
Zeitreisen sind möglich speedy82 Zeitreisen 15 01.03.2006 17:32
Zeitreisen, wenn möglich dann nur in die Zukunft Frank Heise Zeitreisen 25 22.06.2003 22:47
Vergangenheit ist nicht real RIKER Zeitreisen 35 01.03.2003 12:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:49 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.