:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Die Suche nach außerirdischer Intelligenz

Die Suche nach außerirdischer Intelligenz Methoden, Ergebnisse & Konsequenzen, falls wir fündig werden oder gefunden werden...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.03.2008, 14:51   #1
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.892
Standard BBC - Sind wir allein?

Der Daily Telegraph schreibt in einem Beitrag zur neuen BBC Doku "Horizon - 2008 - Are we Alone in the Universe?", Wissenschaftler kündigten einen Kontakt mit intelligenten Außerirdischen innerhalb der nächsten 20 Jahre an.

Zitat:
HUMANS will make contact with intelligent alien life on earth-like planets within two decades, leading astronomers claim.
Genannt werden der Astrophysiker Dr. Frank Drake und der Astronom Dr. Seth Shostak, beide bekannt vom SETI-Projekt.

Die Doku zum Anschauen gibt's bei Google: BBC - Horizon - 2008 - Are we Alone in the Universe?

Ich werd sie nachher mal schauen Erst aber mal das schöne Wetter in Wald und Garten genießen
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2008, 15:23   #2
Leon300
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Leon300
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Bananenrepublik, Demokratische Diktatur, EU-Diktatur, Land der niederen Antifanten
Beiträge: 1.153
Standard

Interessant, aber...
Gibt es das auch auf Deutsch?
Leon300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2008, 21:15   #3
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.892
Standard

Leon, nicht, dass ich wüsste. Aber sollte ich was entdecken, sag ich hier Bescheid.
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2008, 22:30   #4
Leon300
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Leon300
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Bananenrepublik, Demokratische Diktatur, EU-Diktatur, Land der niederen Antifanten
Beiträge: 1.153
Standard

OK, danke, aber...
Oh, kam doch erst im TV so wie es aussieht.
Vielleicht etwas zu früh um zu fragen...

Eventuell kommt es irgendwann mal auf Vox.

Aber sonst, im Internet mit Deutschen untertiteln vielleicht...
Leon300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2008, 23:00   #5
Corvinius
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Corvinius
 
Registriert seit: 01.09.2006
Beiträge: 138
Standard

Zitat:
Zitat von Acolina Beitrag anzeigen
Der Daily Telegraph schreibt in einem Beitrag zur neuen BBC Doku "Horizon - 2008 - Are we Alone in the Universe?", Wissenschaftler kündigten einen Kontakt mit intelligenten Außerirdischen innerhalb der nächsten 20 Jahre an.
20 Jahre? Da hat wohl einer beim Zusammenfassen oder Übersetzen der Sendung eine oder zwei Nullen zu wenig getippt. Es sei denn, mit "Kontakt" ist das doch eher einseitige, eindeutige Identifizieren eines intelligenten, ausserirdischen Signals bei SETI gemeint. Selbst dann wäre die Aussage noch ziemlich gewagt.

Naja...aber die Vorstellung, so etwas noch erleben zu können, hat schon was.
__________________
This just goes to show that you guys are entirely too serious.
Corvinius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2008, 20:03   #6
Tim
Foren-As
 
Registriert seit: 17.06.2002
Beiträge: 704
Standard

Zitat:
Zitat von Acolina Beitrag anzeigen
Wissenschaftler kündigten einen Kontakt mit intelligenten Außerirdischen innerhalb der nächsten 20 Jahre an.
Ich liebe diese Zahlenspiele.
Vor 35 Jahren habe ich schon mal davon gehört das man in 20 Jahren Kontakt haben werde.
Nun sind weitere 15Jahre vergangen nach den 20 Jahren,und nun?
__________________
Traue niemandem nur Dir selbst
Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2008, 16:06   #7
SERIE
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Erts in 20 Jahren?, in China soll vor "sehr langer zeit" ein Ufo in ein Dorf abgestürzt sein und man sagt die Außerirdischen hätten sich mit den Einheimischen gepaart.

Außerdem hat man da eine runde Scheibe entdecckt, was Rätsel über die Entstehung der Scheibe aufweist und da das Chinesische Militär sehr geheim mit diesem Thema ist, stellt sich die Frage auf ob da was wircklich dran sein könnte, weil es über einer Milliarde Chinesen gibt. Also die erste zum Menschen mutierte Species.

Wenn das stimmt, so papelapap mit den 20 Jahren, denn sie Leben bereits unter uns
  Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2008, 18:29   #8
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.728
Standard

Zitat:
Zitat von SERIE Beitrag anzeigen
Erts in 20 Jahren?, in China soll vor "sehr langer zeit" ein Ufo in ein Dorf abgestürzt sein und man sagt die Außerirdischen hätten sich mit den Einheimischen gepaart.
Du glaubst auch wirklich jeden Scheiß

Erst mal im GreWiki lesen

http://wiki.grenzwissen.de/index.php/Dropa

Das ist die Story, die du meinst und alles Quatsch.
perfidulo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2008, 18:57   #9
SERIE
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Da wird eine Freundin von mir namens Xiao aber traurig sein. Sie ist von sich aus überzeugt eine zu sein.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2008, 19:34   #10
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.728
Standard

Zitat:
Zitat von SERIE Beitrag anzeigen
Da wird eine Freundin von mir namens Xiao aber traurig sein. Sie ist von sich aus überzeugt eine zu sein.
Na prima.

Dann soll sie mal einen Gentest machen lassen.
perfidulo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ihr seid nicht allein 16_cygni_B Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 134 03.02.2013 06:08
Sind wir allein ? D4rK Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 3 27.03.2008 18:21
Allein im Universum Nemo Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 53 06.05.2007 22:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:42 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.