:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Katastrophen und Kataklysmen vor unserer Zeit

Katastrophen und Kataklysmen vor unserer Zeit Haben gewaltige Katastrophen das Gesicht unserer Welt verändert? Gab es Sintfluten und Weltenbrände? Wurden durch Meteoriteneinschläge ganze Zivilisationen vernichtet?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2007, 00:25   #1
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 2.788
Standard Ominöse Explosionen und Explosionen von Meteoriten

In diesem Thread soll eine Liste aller Explosionen von Meteoriten und ähnlichen Ereignissen erstellt werden. Es sollen nur solche Ereignisse aufgenommen werden, bei der entweder kein Krater entstand oder aber im Krater anscheinend keine verwertbaren Spuren gefunden wurden.

Solche Ereignisse sind sehr interessant, weil sie oft Anlaß zu langen kontroversen Diskussionen gaben.

Das bekannteste dieser Ereignisse war die Meteoritenexplosion von Tunguska am 30. Juni 1908.

Weitere Ereignisse:
* August 1930: Meteoritenexplosion in Brasilien, Stärke vergleichbar der Hiroschima-Bombe, Bäume am Boden geknickt
* Südatlantische Explosion, 22.9.1979 ( http://en.wikipedia.org/wiki/South_Atlantic_Flash )
* Explosionen von Sassowo, 1991/92 ( http://www.forum.grenzwissen.de/thre...?threadid=8548 )
* Explosion von Cando, 18.1.1994 ( http://en.wikipedia.org/wiki/Cando_event )
* Explosion über dem östlichen Mittelmeer, 6.6.2002 ( http://en.wikipedia.org/wiki/Eastern...erranean_Event )
* Meteoritenexplosion von Vitim, 25.9.2002 ( http://en.wikipedia.org/wiki/Vitim_event )

Wer kennt weitere Ereignisse dieser Art?
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2007, 17:28   #2
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard RE: Ominöse Explosionen und Explosionen von Meteoriten

Auf was willst du denn hinaus, Harald?
Die meisten der aktuellen Ereignisse waren Meteoriten die kurz nach dem Eintritt in die Atmosphere explotierten. Oder meinst du es waren geheime Atomwaffentests, dann wäre dies der falsche Forenbereich, oder angeschossene Flugobjekte, deto?
Bitte mehr Licht ins Dunkel!
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2007, 17:38   #3
Tarlanc
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tarlanc
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Neuhausen a. Rhf. (CH)
Beiträge: 4.102
Standard

Ich hätte noch einen:

Tunguska, 1909 (wenn ich mich in der Jahreszahl nicht vertu)

EDIT: Dieser würde allerdings gegen einen frühen A-Bomben Test sprechen. 1909 war die Plutoniumgewinnung noch nicht wirklich weit fortgeschritten
__________________
Even people who are a pain in the arse can stimulate new thinking.
Vaughan Bell, Institute of Psychiatry, London
Tarlanc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2007, 18:46   #4
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.153
Standard

Da gabs doch mal die Story wo irgendwo in NRW (glaub ich) der Bürgersteig aufgeplatzt ist? Ich finds grad nicht im Forum, aber das war hier mal Thema..
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2007, 19:36   #5
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.354
Standard

Zitat:
Original von Tarlanc
Ich hätte noch einen:

Tunguska, 1909 (wenn ich mich in der Jahreszahl nicht vertu)

Huch, gabs zwei Explosionen in Tunguska?
Ansonsten wurde das schon im Eingangspost genannt.
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2007, 19:50   #6
Tarlanc
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tarlanc
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Neuhausen a. Rhf. (CH)
Beiträge: 4.102
Standard

Ah, sorry, die hab ich nicht gesehen. Ich hab nur die Liste angeschaut. Die wurde natürlich schon genannt.
(Und ich hab mich offenbar doch vertan. Es war '08 und nicht '09)

Trotzdem war es wohl keine A-Bombe
__________________
Even people who are a pain in the arse can stimulate new thinking.
Vaughan Bell, Institute of Psychiatry, London
Tarlanc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2007, 20:40   #7
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 2.788
Standard

Ich wollte in diesem Thread nur alle derartigen Ereignisse auflisten. Schließlich ist dies wahrscheinlich der Katastrophentyp, der am kontroversesten diskutiert wird.
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2007, 20:48   #8
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.153
Standard

http://news.nationalgeographic.com/n...ia-crater.html

Krater der Tunguska-Explosion gefunden?
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2007, 11:37   #9
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard

Zitat:
Original von HaraldL
Ich wollte in diesem Thread nur alle derartigen Ereignisse auflisten. Schließlich ist dies wahrscheinlich der Katastrophentyp, der am kontroversesten diskutiert wird.
Nunja, schön und gut, aber das Thema ist: Katastrophen und Kataklysmen vor unserer Zeit. Das früheste Ereigniss das hier gelistet wurde stammt vom Anfang des 20. Jhdt. also nicht gerade Vorgeschichte !?
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2007, 13:53   #10
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 2.788
Standard

Bestimmt gab es in früheren Jahrhunderten auch derartige Ereignisse. Mir fällt halt gerade keines ein.
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ominöse fliegende Schlange in Rußland HaraldL Kryptozoologie 3 04.06.2012 14:12
Die Explosionen von Sassowo HaraldL UFO-Sichtungen 7 07.11.2007 00:00
Ominöse Pflanzen HaraldL Kryptozoologie 34 08.08.2007 08:47
Ominöse Signale im Frequenzbereich unter 10 Hertz HaraldL Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle? 5 06.01.2004 20:36
Ominöse Spiralen aus Molybdän und Wolfram im Ural HaraldL Außergewöhnliche Funde 5 07.12.2002 22:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:00 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.