:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien

Verschwörungstheorien Bilderberger, New World Order, Schattenregierungen, Weltregierung oder gar Weltdiktatur?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2007, 19:39   #1
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard Die vierte Botschaft von Fatima

Antonio Socci, Journalist und Buchautor, hat in seinem kürzlich veröffentlichten neuesten Werk Die vierte Botschaft von Fatima behauptet, dass es eine vierte Botschaft von Fatima gäbe. Genauer gesagt wäre die dritte Botschaft nur teilweise veröffentlicht wurden und der Rest der Botschaft würde vom Untergang der Welt sprechen.

Der Vatikan würde demnach dieses Geheimnis weiter hüten. Auch wenn es dem widerspricht was die letzte Zeugin von Fatima im Alter von 97 im jahr 2005 gesagt hatte. Ihr zufolge wäre die dritte Botschaft von Papst Johannes Paul II. korrekt wiedergegeben wurden. Dieser hatte in der dritten Botschaft das Attentat auf ihn von 1981 wiedererkannt und daraufhin diese Botschaft der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Der Staatssekretär des Vatikan, Kardinal Tarcisio Bertone, hat der Veröffentlichung von Socci bereits widersprochen. Es gäbe kein viertes Geheimnis von Fatima, erst recht nicht über das Ende der Welt.

http://www.cwnews.com/news/viewstory.cfm?recnum=51121
http://www.timesonline.co.uk/tol/com...cle1784780.ece
http://www.kelebekler.com/palermogb.htm
http://orientem.blogspot.com/2007/05...of-fatima.html
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2007, 20:26   #2
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.892
Standard

Ausnahmsweise glaube ich das dem Vatikan mal ...

Nein, im Ernst, schon die ersten drei "Botschaften von Fatima" stehen, folgt man diesem Text hier, auf sehr wackligen Beinen: Das "Dritte Geheimnis von Fatima" kommentiert und demaskiert
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Satellit für die vierte Dimension Sajuuk Raumfahrt 2 09.06.2006 09:56
Sie gaben ein Botschaft an mich!!!!!!!!!!!!!!!!!! Björni Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen 63 10.10.2005 02:57
Geheimnisvolle Botschaft aus dem All? Acolina Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 11 11.09.2004 06:28
Botschaft von Little Greys als Kornkreis? Katsumoto Kornkreise 16 19.05.2004 18:40
Die vierte Dimension Zwirni Rund um Naturwissenschaft 2 03.11.2003 22:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:19 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.