:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Rund um Naturwissenschaft

Rund um Naturwissenschaft Neue Technologien, Physik, Chemie, Neue Energien, Tesla & Co ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.10.2002, 11:25   #1
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard Gedächtnis des Wassers

Forschungen aus Japan lassen den inneren Aufbau von Wasser in einem neuen Licht erscheinen. In unzähligen Versuchsreihen wurden Wasserproben aus unterschiedlichsten Quellen gefrohren und die Kristallbildung untersucht.
Dabei wurde beobachtet, dass Wasser aus stark verschmutzen Flüßen wie dem Ganges, Po und ähnlichen Flüßen der ganzen Welt, sehr unansehnliche Kristalle bildet. Es entstehen keine "schönen" Schneeflocken, sondern unsymetrische, teils bizarre Strukturen. Im Vergleich dazu frieren Wassertropfen aus sauberen Quellen sehr regelmäßig und symetrisch aus.

Als Draufgabe wurde nun Wasser aus der gleichen Quelle auf drei Behälter aufgeteilt. Der eine wurde nun mit einem Etikett auf dem "Danke" stand, der andere mit der Aufschrift "Dummkopf" versehen, jeweils mit der Schrift nach innen. Der dritte Behälter diente zu Vergleichsmessungen.
Das Ergebnis: im Vergleich zum dritten Wasser, bildete das positiv beeinflußte Wasser sehr schöne Kristalle aus, das negativ beeinflußte die bekannten unförmigen.

An der TU-Graz wurden in einem bisher einzigartigen Forschungsprojekt die Eigenschaften des sogenannten "belebten Wasser" (auch Grandner-Wasser) untersucht. Diesem Wasser wird nachgesagt, dass es antibakteriell wirkt, was z.B. in Klimaanlagen zum Verzicht aus Chemie führt. Oder beim Waschen eine Reduktion von Waschmittel um die Hälfte auslöst.
Die Ergebnisse der Grazer Forscher:
Das Wasser unterscheidet sich nur in einem einzigen Parameter von "normalen" Wasser: die Oberflächenspannung ist deutlich verringert.
Aber was führt dazu?

Was haltet ihr von diesem seltsamen Verhalten des wichtigsten Element auf diesem Erdball?
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2002, 13:57   #2
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard RE: Gedächtnis des Wassers

Bei derartigen Forschungen wäre ich Vorsichtig mit Vermutungen zum Ergebnis. Seit ich mich mit der Materie Grenzwissen eingelassen habe wundert mich schon wieso man manchmal mit so simplen Experimenten derartig faszinierende Ergebnisse bekommen kann.

Die Form der Kristalle bei Verschmutzung und bei sauberen Wasser ist finde ich noch physikalisch erklärbar: das Wasser ist verunreinigt wurden und man kann es mit keiner derzeit bekannten Methode komplett reinigen. Dadurch spielen die nicht zum Wasser gehörenden Teilchen bei der Kristallbildung eine große Rolle.

Das zweite Experiment halte ich jedoch für fraglich. Die Menschen, die es durchgeführt haben hatten bestimmte Intentionen. Mit den Aufschriften hofften sie eine Wirkung auf das Wasser zu erreichen - und genau diese bekamen sie auch. Der menschliche Körper und geist ist einfach zu wenig erforscht als das man derartige Experimente ohne Beeinflussung durchführen kann. Es gibt genug Hinweise auf Telepathie und andere Formen geistiger Macht - die Wasserteilchen könnten ihren Aufschriften entsprechend von den Wissenschaftlern unbewusst beeinflusst wurden sein.

Auch wenn ich nicht bezweifel, dass diese Untersuchungen durchgeführt wurden - eine Quelle mit einigen Namen wäre recht interessant. Schließlich verdient es jeder Wissenschaftler, egal was er gemacht hat, auch mit seinem Experiment namentlich in Zusammenhang gebracht zu werden.
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2002, 22:28   #3
camäleon
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2002
Beiträge: 451
Standard RE: Gedächtnis des Wassers

Häm, ich glaub im Moment haben wir nen Problem mit den verschiedenen Boards. Zu dem Thema gibts mitlerweile drei verschiedene Stellen im Forum.


schaut hier!

Vielleicht können uns da die Administratoren helfen?

Uebrigens Zwirni, dort findest du auch die gewünschten Quellen
camäleon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2002, 22:32   #4
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard RE: Gedächtnis des Wassers

Zitat:
Original von camäleon
schaut hier!
Mmh, haste schon irgendwie recht. Drum kam mir das Thema auch so bekannt vor *fg* Dachte ich hät sowas schonmal in anderen Foren gelesen

Zitat:
Vielleicht können uns da die Administratoren helfen?
Das Forum hat nur einen (Acolina), der Rest sind Moderatoren...und Threads verschieben beherrschen sie ja vorzüglich - und auch löschen

Zitat:
Uebrigens Zwirni, dort findest du auch die gewünschten Quellen
Habe zu danken
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2002, 23:32   #5
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard RE: Gedächtnis des Wassers

Ohje, Asche über mein Haupt, da hab ich einen Thread völlig übersehen.
Ich werd gleich meine Fortsetzungen dort hinten anstellen.
Damit hat sich diese Augabe erledigt
alle weiteren Gedanken sind unter diesem Eintrag zu finden.

@Zwirni: fühlst du dich von einem Moderator vielleicht ungerecht behandelt, oder stört dich vielleicht sonst irgendwas an unserer Arbeit, dann üb´ doch bitte konstruktive Kritik. Sonst kann sich nichts ändern.
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Homöopathische Wirkung: Hat Wasser ein Gedächtnis? Acolina Alternative Heilverfahren 93 22.04.2012 22:40
Uraltes Gedächtnis Zeitungsjunge scienceticker.info 0 02.06.2008 10:00
Nickerchen für das Gedächtnis Zeitungsjunge scienceticker.info 0 04.04.2008 14:21
Wasser, aus der Sicht des Wassers Paganlord Esoterik 5 01.06.2005 01:24
Anomale Wärmedehnung ist nicht nur eine Eigenschaft des Wassers! HaraldL Rund um Naturwissenschaft 0 18.12.2003 01:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:22 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.