:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen

Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen Vulkane, Erdbeben, Tsunamis, Wetteranomalien und -katastrophen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2007, 08:34   #1
daspixel
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 2.440
Standard BBC: The Great Global Warming Swindle

Doku: 8.3.2007 - jetzt ansehen (1h 13m)


//edit Acolina
Da obiger Link nicht mehr funzt, hier ein aktueller inkl. deutscher Untertitel: http://video.google.de/videoplay?doc...39489158721459

Und dann verschieb ichs gleich noch aus Kurioses in ein passenderes Forum
//
__________________
You can say I hate you in Helvetica. You can say it with Helvetica Extra Bold if you want to be really loud!
daspixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2007, 23:37   #2
Platibyte
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 134
Standard

spitze!

aber wieso bei "kurioses"?
Platibyte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2007, 00:35   #3
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Geldmacherei, der ganze Käs...und die wo am meisten schreien fliegen dauernd auf die Seychellen...

sehr lesenswertes Blog, in diesem Zusammenhang vor allem der erste Beitrag
http://zettelsraum.blogspot.com/2007...-oder-ist.html
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2007, 20:15   #4
Yefimko
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2002
Beiträge: 317
Standard

Wer nach DIESER Lektüre immer noch nicht an einen stattfindenden (und mensch-gemachten) Klimawandel glaubt, dem is nicht mehr zu helfen.

Selbsterklärend:
http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:CO2-variations_hg.png
Yefimko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2007, 23:32   #5
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Laut deiner Grafik hätte uns also die Industrialisierung vor einer beginnenden Eiszeit gerettet...?

Ich glaube (neudeutsch: denke) im übrigen der mögliche Klimawandel ist gerade keine Frage des Glaubens und lege mich deshalb mit Sicherheit nicht nach der Lektüre eines Buches fest.
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2007, 23:34   #6
Nemo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2005
Beiträge: 460
Standard

Ich glaube kaum das man da so schwarz weiß malen kann. Der Mensch wird sein Quäntchen dazu tun - nur wieviel das ist weiß man (ich) nicht.

[schleichwerbung an]
In diesen Buch kann man jedenfalls schön nachlesen wie sich das Klima seit Urzeiten ständig verändert hat, welche Faktoren außer dem Menschen noch auf das Klima einwirken oder einwirken können und es in der Vergangenheit schonmal beeinflusst haben u.s.w.. Ein "Gleichgewicht der Natur" gibt es nicht - sonst hätte es ja auch nie eine Evolution gegeben.
Das oben erwähnte Büchlein halte ich für seriös in der Sache zumal es sich nicht fett "Die Klimakatastrophe" oder "Der Klimawandel" aufs Cover geschrieben hat, es geht darin schlicht ums Wetter und nicht um Meinungsmache.
[/schleichwerbung aus]

gruss Nemo
Nemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2007, 23:55   #7
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Na wenn schon alle empfehlen:
http://kalender.rohrmann.com/ + Bauernregeln + Mamas Knochen

Mamas Knochen und der 100-jährige Kalender korrespondieren im übrigen: heuer gibts nochmal Schnee oder zumindest fast.

Achja: und da man wohl Hysterie immer für verdächtig halten sollte bin ich bei Pro-menschgemachter-Klimawandel-Pamphleten inzwischen dafür sie eher sehr kritisch zu betrachten.

(Und nebenbei: Ich finds toll wenn in Schottland Wein und hier Oliven wachsen, und wer braucht schon Niedersachsen und Holland wenn es das grad wegspült..."Ich nehm ein bisschen Wasser, und spül sie alle fort..." *mitsing* )
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 00:04   #8
Platibyte
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 134
Standard

Als ich fand die Erklärung über die Sonnenflecken und deren Wirkung doch noch wesentlich einleuchtender als Al Gore's "schaut euch diese linien an" und das er damit Wahlkampf betreibt unterstreicht seine Glaubwürdigkeit natürlich noch

Wenn man bedenkt wie gross so ein Sonnenfleck ist, kanns alle mal hinkommen, dass sie als Ursache für den Klimawandel in Frage kommen. Immerhin wärmt uns die Sonne auch so schon um ein paar Hundert Grad und beleuchtet uns so hell, dass man Schäden davon tragen kann wenn man direkt hinschaut. Was dann wohl ein paar kleine Schwankungen beim abbrennen ausmachen?
Platibyte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 00:22   #9
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Original von Yefimko
....immer noch nicht ...glaubt, dem is nicht mehr zu helfen.
Ich weiss es nicht und habe Zweifel.
Im übrigen soll der Tritt-Ihn ersma so viel Bäum setzen wie ich...
http://webarchiv.bundestag.de/archiv...03_241/02.html
http://www.abendblatt.de/daten/2003/10/30/224249.html
http://www.tagesspiegel.de/politik/a...003/809450.asp
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2007, 09:02   #10
daspixel
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 2.440
Standard

Ganz geil find ich auch Sigmar Gabriel. Medienwirksam fährt er mit dem Zug, der Umwelt zu Liebe und lässt nebenher seinen Fahrer mit dem Auto aber schon mal vorfahren…
__________________
You can say I hate you in Helvetica. You can say it with Helvetica Extra Bold if you want to be really loud!
daspixel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GLOBAL SCALING HaraldL Rund um Naturwissenschaft 25 21.04.2012 18:24
Eruptiver ?Global Player? Zeitungsjunge scienceticker.info 0 24.04.2008 16:40
Global Consciousness Project Zwirni Psychologie & Parapsychologie 6 26.06.2007 16:47
"The Great Attractor" vegetalisto Astronomie 5 22.02.2005 04:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:40 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.