:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Esoterik > Astrologie

Astrologie Wissenschaft oder Humbug? Erfahrungen mit Horoskopen, Fragen, Tipps und eben alles, das mit Astrologie und Horoskopen zu tun hat.

Umfrageergebnis anzeigen: Hebn Sie Ihr Sternzeichen auf Anhieb richtig erkannt?
ja 3 25,00%
nein 9 75,00%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 12. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.02.2007, 17:27   #1
Corvinius
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Corvinius
 
Registriert seit: 31.08.2006
Beiträge: 138
Standard Sternbilder im Test: erkennen Sie Ihr Tierkreiszeichen?

Kann der Zeitpunkt unserer Geburt tatsächlich Rückschlüsse auf unseren Charakter zulassen, wie es in der Astrologie behauptet wird?

Die untenstehenden zwölf Texte mit Charakterprognosen wurden einer offiziellen Astrologie-Site entnommen wurden und dahingehend verändert, dass die Namen der Sternzeichen selbst nicht mehr darin auftauchen (Quellenangabe s.u.). Sie sollen Ihnen dabei helfen, sich eine Meinung zu diesem Thema zu bilden und ggf. einen Hinweis geben, ob irgendetwas an der Sache dran ist oder eben nicht. Dieser "Test" richtet sich deshalb vor allem an Leute, die noch keine eindeutige Meinung dazu bzw. sich noch nicht allzu sehr mit diesem Thema beschäftigt haben. Für Astrologie-Experten, denen diese Charakterisierungen bereits geläufig sein dürften, macht er natürlich wenig Sinn.

Natürlich kann dieses "Experiment" keine beweiskräftige Antwort auf die eingangs gestellte Frage liefern, da es zu leicht zu manipulieren ist. Ich kann deshalb nur darum bitten, sich beim vorgeschlagenen Ablauf des Tests möglichst objektiv zu verhalten und ihr Ergebnis nicht durch vorgefasste Meinungen beeinflussen und verfälschen zu lassen.

Der Test sollte in etwa so ablaufen: lesen Sie sich die Charakterisierungen gut durch (am besten mit Zeit und Muße) und und entscheiden Sie sich für genau eines der 12 Charakterprofile, das Ihren Charakter am besten zu treffen scheint. Es wird Ihnen auffallen, dass viele Formulierungen sich ähneln oder auslegbar sind, insgesamt sind aber schon deutliche Unterschiede zu finden, vor allem bei den beschriebenen (möglichen) negativen Eigenschaften und Charakterschwächen. Versuchen Sie also, ihren Charakter möglichst ehrlich zu beurteilen und lassen sie ungeliebte Eigenschaften, vor allem solche, die Sie nur schwer unterdrücken können, und die "eigentlich schon immer" dagewesen sind, nicht unter den Tisch fallen.

Um Ihre Wahl zu überprüfen, können Sie die Quellenangabe unter den Profil-Texten anklicken, die sie zu der Astrologie-Site bringt, von der sie entnommen wurden. Die Texte sind jedoch gekürzt und bearbeitet, um Hinweise auf das entsprechende Sternzeichen zu eliminieren, weshalb Sie das betreffende Tierkreiszeichen möglicherweise nicht auf Anhieb finden. Stattdessen können Sie mir deshalb auch eine PN mit Betreff "Sternzeichen-Liste" od. ähnl. zukommen lassen, ich sende dann die komplette Liste mit den Namen der Tierkreiszeichen zu.

Nachdem Sie festgestellt haben, ob Ihre Wahl zutreffend war oder nicht, sollten Sie Ihr Ergebnis in der "Umfrage" oben angeben. Zusätzlich können Sie auch ein Posting mit allgemeine Anmerkungen zum Thema und zum Test machen. Sie müssen nicht angeben, welches Ihr Sternzeichen ist oder welche Charaktereigenschaften zutreffend beschrieben waren usw. Falls Sie sich in keinem oder in mehreren der Profile wiederzuerkennen glauben, können sie dies ebenfalls angeben. Außerdem können auch gerne Änderungsvorschläge zum Verfahren oder den Profiltexten gemacht werden (leider konnte ich keine spezifischeren Texte finden).

Wenn ich das richtig verstanden habe, erklären Astrologen die große Vielfalt und Vielschichtigkeit menschlicher Charaktere so, dass diese 12 Profile keine definiven Aussagen machen, sondern nur Veranlagungen angeben sollen. Durch den sog. Aszendenten, durch Planeten, die Sonne oder den Mond im betreffenden Sternbild oder auch durch "nichtgelebte" bzw. unterdrückte Aspekte seines Sternzeichens können sich Charakterbilder ergeben, die sich z.T. stark von diesen Grundtypen unterscheiden. Dies nur zur Information, dass Astrologen die Sache etwas komplizierter sehen, als man vielleicht annehmen möchte.

Vielen Dank für Ihr Interesse und ihre Teilnahme.
________________________________________________

Sternzeichen A):

- strategischer Verstand und schier grenzenlose Energie
- Interesse am menschlichen Geist, an Analyse, Ordnung, Bewertung und Forschung
- komplizierte Natur, ist verschlossen und verschwiegen, lässt sich nicht gerne in die Karten schauen.
- will den Dingen auf den Grund gehen, hat keine Angst, verborgenes aufzudecken und Geheimnisse zu entschleiern.
- phänomenaler Durchhaltewille, Arbeitskraft und Ausdauer (Zähigkeit), Verausgabung und Hingabe, gönnt sich keine Schonung
- hat viele Kämpfe zu bestehen, da sehr leidenschaftlich. Bosheit und hoher Idealismus liegen nahe beieinander,
- als Freund treu und loyal, voller Opferbereitschaft, als Feind sehr unbequem.
- sehr ehrgeizig und individualistisch, will hinderliche Fesseln abschütteln, Feind aller Kompromisse

positive Eigenschaften

- ist beziehungsfähig, hat eine eigene Meinung, ist fähig, sich zu wandeln und seinen eigenen Weg zu gehen. In der Arbeit exakt und fleißig.
- Stichworte: Wille, Erhaltung, Durchsetzung, zäh, mutig, starke Gefühle, große Spannung bei weichem Gemüt, hoher Idealismus, findet auf Anhieb die schwächste Stelle, eigene Konzepte, eigner Lebensweg, Macht über sich selbst, überdurchschnittliche Vitalität, will Hintergründe erkennen, kritische Einstellung mit Heftigkeiten, Bewährung in Krisensituationen, erstaunliche Ausdauer und Konsequenz, kann eisern schweigen, keine halben Sachen, ganz oder gar nicht

mögliche negative Eigenschaften:

- liebt Unterdrückung, Macht, Autorität. Er ist voller Erwartungshaltung, Fanatismus, Eifersucht und Härte.
- hat Verlustängste, kann sich in Neid verzehren; heimzahlerisch, zweifelnd, ausschweifend, fanatisch und maßlos werden. Tugendhafte Schein-Persönlichkeiten sind möglich um Hass, Selbstunterdrückungen, Leidenschaftlichkeiten und eine Tendenz zur Selbstzerstörung zu verdecken.
- Stichworte: Selbstüberschätzung, übertriebene Leidenschaft, Fanatismus, Streitigkeiten, selbstverschuldete Schwierigkeiten, Bosheit, Unterdrückung, Ohnmacht, Zwangsrituale, Verspannung, Energie drängt zum Äußersten, Große Spannung, Verlustängste, Neid, Heimzahlerei, Zweifel, Ausschweifungen, Schein-Persönlichkeiten, konsequent bis fanatisch.

Freundschaft, Partnerschaft, Liebe

- eifersüchtig, leidenschaftlich, anhänglich und treu. Erotik nimmt einen breiten Raum ein. Partner soll Tiefe und Geist besitzen. Wille und Gefühl sind oft im Streit miteinander
- übt meist einen unmerklichen Einfluss auf seine Mitmenschen aus.
- ist direkt mit Sympathien und Antipathien. Gefühle für einen Partner bestehen oft weiter, auch bei Enttäuschungen. Liebe und Hass liegen nahe beieinander.

eine Frau dieses Sternzeichens:
liebt intensive Männer mit starken Gefühlen. Der Partner soll sich auch in der Leidenschaft und der Lust gut auskennen. Ihre Intensität kann Männer abschrecken. Ein Mann muss also innere Sicherheit haben, und eine gewisse Stärke oder Größe haben.

Ein Mann dieses Sternzeichens:
vor ihm schreckt das andere Geschlecht leicht zurück, denn er tritt mit einer Geradlinigkeit auf, die einem sehr verunsichern kann. Wir soll man diesem Mann standhalten können?

als Kind sensibel, teilt ungern schmerzliche Gefühle mit - Verdrängung kann zu Gewaltausbrüchen führen.

__________________________________________________ ____________________


Sternzeichen B):

- bescheidenes Wesen, freundlich, sehr gutmütig, wohlwollend und mitleidig, läßt sich leicht ausnutzen
- wankelmütig, tut sich schwer mit Entscheidungen und Entschlüssen
- hat ein tiefes Verständnis für andere Menschen, für psychische und seelische Werte.
- lehnt sich nicht gerne gegen gesellschaftliche Konventionen und Regeln auf
- Selbstlosigkeit, Hingabe und Aufopferung für andere, bis hin zur Aufgabe der eigenen Persönlichkeit.
- keine starke Indivdualität, Aufgehen des Einzelnen im Ganzen.
- Inspiration und Eingebung. Sehnsucht. Abhängigkeit (Alkohol, Drogen) möglich..
- flüchtet sich in Vorstellungswelten und imaginäre Gebilde, unterliegt oft Täuschungen und Fälschungen.
- ist leicht von seiner Umwelt enttäuscht, was zu Verschlossenheit führen kann.
- ausgeprägter Sinn für Gerechtigkeit
- will in Harmonie leben und den Frieden mit der Gesamtheit wahren.
- kann gefühlsmäßig-prophetische Gaben und Ahnungen haben.
- Aktivität kann leicht in Passivität umschlagen. Will seine Aktivität in den Dienst der Allgemeinheit stellen.
- strebt nach Seligkeit und Erfüllung strebt, hat meist ein überreiches und tiefes Innenleben, auch tiefe Verzweiflungen.

positive Eigenschaften

-seelische Empfänglichkeit.Kann trotz zurückhaltendem Wesen seine eigenen Rechte wahrnehmen und Verantwortung tragen. Ist fähig, hinter die Dinge zu sehen und destruktive Verhaltens- und Denkmuster aufzulösen. Tendiert zu aktiver Bewusstseinserweiterung.
Stichworte: Inspiration, Zurückhaltung, Aufnahmefähigkeit, Visionen, Alternativen, Erkennen von Gesamtzusammenhängen, Geduld, empfänglich, anteilnehmend, bescheiden, will nicht streiten, sozial, will immer irgendwie heimkehren. Vorteile in Berufen, die mit Feinstofflichem zu tun haben, auch gut für Schauspielerei, Trägt gerne dazu bei, die Probleme anderer lösen zu helfen.

mögliche negative Eigenschaften

versucht, sich durch Flucht, Sucht, Lüge und Schein dem realen Leben zu entziehen, dadurch kommt er in Hilflosigkeit (evtl. Helfersyndrom).
Stichworte: Stimmungswechsel, Nachlässigkeit, bequem, verschlossen, innere Hemmungen, Schwierigkeiten durch destruktive Einstellung, passiv, zaghaft, träumerisch, unterwürfig, Selbstaufgabe, Sehnsüchte, Todeswunsch, die Lebenslüge, nachlässig, Leichtsinn, Heimlichkeiten, verführbar, hörig, unselbständig, Angst, eigene Fixierung, Schwierigkeiten mit beiden Füßen auf dem Boden zu stehen

Freundschaft, Partnerschaft, Liebe
- ist passiv und lässt sich durch seinen Partner formen. Gefühlsleben muss erfüllend oder mindestens harmonisch sein, sonst drohen Depressionen. Untreue auf Grund von zu schwachen Abwehrkräften gegenüber Verführern ist möglich.

eine Frau dieses Sternzeichens
ist meist sehr sensibel und sucht die großen Gefühle in einer Partnerschaft. Sie ist eine Meisterin der Verwöhnkunst, doch muss der Partner diese Qualitäten auch wirklich zu schätzen wissen, sonst kann sie nicht glücklich sein.

ein Mann dieses Sternzeichens
spürt seine Mitmenschen und eben diese gefühlsvolle Seite lassen die Damen auch aufmerksam auf ihn werden. Ist zurückhaltend in der Werbung und drängt nicht.

als Kind oft leicht verträumt, erhöhte Empfänglichkeit für psychische und spirituelle Ebenen. Plötzliche Veränderungen können Angst und starke Unzufriedenheit hervorrufen, ziehen sich dann schnell zurück. Erhöhtes Wahrnehmungsvermögen. Für diese Kinder kann es sehr vergnüglich sein, sich in einem Spiegel zu betrachten- Sie mögen Geschichten von Engeln und Lichtwesen, lieben Kostüme und Schminksachen.

__________________________________________________ ____________________


Sternzeichen C):

- starke Persönlichkeit, verschafft sich seinen Platz in der Gesellschaft, Macher, Organisator, strebt nach Entfaltung
- bringt Leben in die Bude, setzt seine Pläne ohne viel Rücksicht um
- will sich in Szene setzen und hervortreten
- spannungsgeladene Energie, Initiative, Stolz, Mut, Strebsamkeit.
- Hindernisse stacheln ihn erst recht zu Leistungen an
- ich-betont, extrovertiert, großzügig, braucht Freiheit und Unabhängigkeit.
- kann organisieren und ist von mitreißender und pulsierender Aktivität.
- Disposition zu Selbstbehauptung und Individualität kann Reizbarkeit, Neigung zu Heftigkeit, Aufbrausen und sogar Rachsucht anzeigen.
- Pioniergeist, schnelles Handeln, Verletzung der Grenzen, Vorstoßen in fremdes Gebiet.
- will siegen, streben und anführen; das Unerschlossene reizt ihn.
- kommandiert gerne, kann sich selbst überschätzten, tollkühn störrisch und unbelehrbar erscheinen
- Zorn und Wut, auch Machtkämpfe und zuviel Äußerlichkeiten können sich störend bemerkbar machen.
- ständiger Bedarf an Information und Kommunikation, weiß aber trotzdem allein, was zu tun ist und eckt dadurch auch an.
- kann mit Worten scharf und schneidend sein, verletzend
- neigt zur Knappheit und Eindeutigkeit
- typischer Individualist, arbeitet gerne hart, effizient und alleine, bzw. unabhängig.
- typische Aussagen: "Ich drücke die Sache durch," oder: "Ich werde damit fertig."
- kann zu starkem Egoismus neigen
- orientiert sich an der großen Linie und weniger an den kleinen Dingen
- belastet sich nicht gerne mit Problemen

positive Eigenschaften
Durchsetzungsfähigkeit, Selbstbehauptung, Aktivität, Mut. Kann leicht die Initiative ergreifen. Setzt seine Energien konstruktiv ein. Entwickelt reale Führungsqualitäten und ist sehr zielbewusst.
Stichworte: Spontaneität, Zielbewusstsein, Begeisterung, Mut, Leidenschaft, Sturmen und Drang, rasche Entschlusskraft.

mögliche negative Eigenschaften
sucht Streit und greift beim geringsten Anlass an. Markiert den starken Mann. Voreilig und rücksichtslos, egoistisch und aggressiv.
Stichworte: Zank, Affekt, Aggression, Akutes, Hitze, Risiko, Rivalität, Angreifen, Wille, Zorn, Ungestüm - späteres Bereuen, wenig Sorgfalt.

Freundschaft, Partnerschaft, Liebe

- bewertet Erfahrungen nach persönlichen Nutzen. braucht die Umwelt, um sich zu spiegeln und Geltung zu verschaffen. Vernachlässigt seine Beziehung leicht.
- freiheitliche Orientierung passt nicht zur "Fessel" der Ehe. Solche Pflichten werden schnell als lästig empfunden. Sucht vielmehr den freundschaftlichen Kreis. Doch erweist sich eine ernsthaft eingegangene Beziehung dennoch meist als recht dauerhaft.

In der Erotik soll jede Eroberung das Selbstgefühl erhöhen. In der Liebe leidenschaftlich und in der Werbung oft recht unmittelbar. Gefühlsäußerungen sind einfach, direkt und ritterlich. Ist meist sehr abenteuerlustig und kann auch witzig sein. Kann aber recht schnell gereizt und aufbrausend sein, wenn man mit ihm Witze treibt.

Eine Frau dieses Sternzeichens
ist aufgeschlossen und emanzipiert. Für sie ist es selbstverständlich, dass sie für ihren Erfolg auch tätig werden muss. Selten das Familienmütterchen, denn sie wollen sich lieber in der Welt draußen meistern. Offen und am anderen Geschlecht interessiert. Feste Bindungen gehen sie erst ein, wenn sie Erfahrungen gesammelt haben.

Ein Mann dieses Sternzeichens
ist direkt in der Äußerung seiner Gefühle und Wünsche. Sticht ihm eine Schönheit ins Auge, dann wird er sofort auf sie zugehen und sie ansprechen. Er will den sofortigen Erfolg. Vielen geht dies dann aber zu schnell und er täte wohl gut daran, auch etwas Romantik durchblicken zu lassen.

als Kind begierig, neue Dinge auszuprobieren, noch bevor es die alten beherrscht. Ungeduldig und will immer bei den Ersten sein. Kann schon sehr früh (9 Monate) Papa und Mama gegeneinander ausspielen. Es braucht auf jeden Fall genügend Bewegung und Aktivität - damit es abends besser schlafen kann. Hasst das Laufgitter, denn es fühlt sich darin eingeschlossen. Ballspiele und Verfolgungsjagden sind Spiele die gut ankommen, auch Abenteuerspiele sowie Räuber und Gendarm, allgemein auch Sport und ausdauerfördernde Aktivitäten.

__________________________________________________ ____________________


Sternzeichen D):

- aufgeschlossen für das Ausschmücken und das Schöne, braucht Spiegelung im Freundeskreis und in Beziehungen.
- geborene Schlichter und Vermittler, nur ungerne allein, Liebe und Harmonie sind ein Lebensbedürfnis.
- geht unangenehmen Dingen tunlichst aus dem Weg
- hat Schwierigkeiten mit festen Entschlüssen. Vielfach wird erst gehandelt, wenn es nicht mehr anders geht.
- liebt schöne und leuchtende Farben, auch attraktive, modische Kleider sowie Blumen und Düfte.
- elegant und oft auch kokett
- kann selbstgefällig, eitel und voller Eigenliebe sein.
- meistens großzügig veranlagt, Kleinigkeiten überläßt er lieber anderen, lang anhaltende Arbeit eher unbeliebt.
- liebenswürdige, natürliche Wesen mit einem angeborenen Sinn für Gerechtigkeit.
- Selbstgerechtigkeit und geistige Bevormundung anderer kann vorkommen,
- will alles besser wissen und den Ton angeben, hat ein gewisses Geltungsbedürfnis.
- ist auf Grund seines charmanten Wesens meist beliebt und schließt schnell Kontakte
- organisatorischen Fähigkeiten, fortschrittliche Veranlagung, kann zu gutem Strategen werden.
- meist sehr redegewandt. Künstlerisch veranlagt, aber gegenwartsbezogen.
- können auch ausnützerisch sein und in ihren Kontakten manipulative Züge haben.
- Bequemlichkeit kann sie bestechlich, haltlos, launenhaft und unbeständig machen.

positive Eigenschaften
- Kontakt- und Partnerfähigkeit. Findet zum richtigen Maß, zum Ausgleich zwischen Innen und Außen. In der Partnerschaft gilt Gleichheit und erotische Fähigkeiten werden ausgebildet. Sie finden einen eigenen guten Geschmack.
Stichworte: Gemeinschaftssinn, Geselligkeit, Geltungsdrang, guter Umgang, schmiegsam, abwägend, ausgleichend, Strategie, künstlerisch, Charme, gegenwartsbezogen, seelische Weite, braucht Anerkennung, Gerechtigkeitssinn, zwischen Gegensätzen vermitteln, Hinweis: Brauchen gegenseitige Rücksichtnahme und Sympathie

mögliche negative Eigenschaften:
Unsensibilität, Kompromisslosigkeit, Tabus, Modediktat und zuviel Äußerlichkeiten sowie mangelnder Geschmack.
Stichworte: Anpassung, Eitelkeit, Mangel an Festigkeit und Entscheidung, Oberflächlichkeit, zu viele Kompromisse, manipulative Kontakte, Unentschlossenheit, Bequemlichkeit; Bestechlichkeit, sich übermäßig anpassen.

Freundschaft, Partnerschaft, Liebe

- braucht echte Partnerschaft und kultivierte Umgangsformen, ist empfindlich gegen Vulgäres und Hässliches. Offen für Liebesbeziehungen und flirtet gern. Gesellschaftlicher Umgang kann unter Umständen wichtiger werden als die Liebe.

Eine Frau dieses Sternzeichens
hat einen klaren Sinn für Ästhetik, Schönheit, Design und Mode. Sie pflegt sich und macht sich gerne zurecht. Sie hat ein natürliches Auftreten und weiß sich auch in der gehobenen Gesellschaft adäquat zu bewegen. Ein entsprechender Partner ist ihr ein großer Wunsch.

Ein Mann dieses Sternzeichens
ist galant und charmant, gepflegt und gesellschaftsfähig. Er mag eine Frau, die mit seinem Wesen mithalten kann und ihm auch seine Vorzüge widerspiegelt. Sie soll selbstbewusst sein, intelligent und bei persönlichen Entscheidungen mithelfen können.
Beide Geschlechter kultivieren die erotische Liebe sehr gerne.

als Kind oft problematisch: braucht Harmonie und Schönheit und fast immer einen Menschen als "Spiegelbild". Will nicht allein gelassen werden. Mag gesellige Aktivitäten, kann sich mit Puppen und Haustieren zusammentun. Liebt musikalische Spielsachen und Geschichten über Prinzessinnen und Prinzen, vor allem, wenn das Ende so klingt: "... und sie lebten glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende."
Hat ein Talent für Entwürfe (Malen, Zeichnen). Fühlt sich schnell fehl am Platz und glaubt, die anderen seien besser als es selbst.Eifert Vorbildern nach (vor allem im Aussehen). Rücksichtslosigkeit wird von diesem Kind schlecht verdaut.


Sternzeichen E):

- klar, ruhig, sachlich und nüchtern. Liebt es, Dinge zu ordnen, reinigen, sortieren, die Spreu vom Weizen zu trennen
- verschleudert nichts, ist stets darauf bedacht, etwas Vorrat zu haben, neigt zu Sparsamkeit und kann sich genial einschränken, wenn es nötig wird.
- stets tätig und beschäftigt, muss immer etwas zu tun haben. "Wenn ich nicht arbeiten kann, werde ich krank."
- dennoch voneiner gewisse Stille, Reinheit und Abgeklärtheit umgeben
- verfügt meist über ein beachtliches Wissen, lernt leicht, ist fleißig, genau bis pedantisch und kann sich in Kleinigkeiten verlieren. Sinn für Korrektheit und Ordnung kann zu beißender Kritik führen
- beseelt vom Drang nach Vollkommenheit. Guter Analytiker, doch undurchschaubar, hegt Geheimnisse, tiefere Persönlichkeit will vor fremden Blicken verborgen gehalten werden
- verbirgt innere Regungen, Selbstkonzentration auf die innere Welt, Neigung zu bitteren Vorwürfen, Unzufriedenheit, Überheblichkeit, Komplexe, immer peinlichst genau, immer darauf bedacht, zu verbessern
- Herzenswärme bleibt meist verborgen. Ihre Zuverlässigkeit und Exaktheit macht sie geeignet für Vertrauensposten.
- immer auf das Nützliche ausgerichtet. Sie wollen Wissen in sich aufnehmen und sind oft von nervösem Schlag.
- gesundheitliche Interessen, was Ernährungsfragen und Haushalt betrifft. Harmlos sein, doch nicht untertänig. Braucht Lob. Aus Angst vor Misserfolg kommt es leicht zu Überanstrengung.

positive Eigenschaften
- ausgeprägte Wahrnehmungs- und Beobachtungsfähigkeit. Fähigkeit, zu analysieren und seelisch zu reagieren, ist ökonomisch
Stichworte: Sorgfalt, Ordnung, Methodik, analytisch, Einfachheit, Zufriedenheit, Anpassung an die Realität, Wissen, leicht lernen, fleißig. Hinweis: Hohe Anforderungen an Leistung und Vollkommenheit an sich und auch an andere, eifrig und systematisch, gute Gabe zur Analyse bei eher wenigen Ganzheitserkenntnissen.

mögliche negative Eigenschaften
passt sich zu stark an die Ideale der Umwelt an, lebt in Knechtschaft, Unterordnung und Abhängigkeit. Kritiksucht und Reinlichkeitszwang
Stichworte: sich bucklig machen, Verkrampfung des Verdauungsystems, Nörgelei, gute Gelegenheiten verpassen, pedantisch, verliert sich in Kleinigkeiten, Überheblichkeit, Komplexe, Verbitterung, Kritiksucht, Untertänigkeit, Angst vor Misserfolg, Überanstrengung. Belehrung, Belastung, Schuldgefühle, Frustration.

Freundschaft, Partnerschaft, Liebe

In der Liebe zurückhaltend, doch sehr fruchtbar. Tendenz, Liebe "zurechtzudenken". Auftreten kann nüchtern erscheinen, doch am Wohlergehen ihrer Angehörigen liegt ihnen sehr viel. Gefühle werden nicht offen gezeigt. In der Häuslichkeit fehlt es oft an Gemütlichkeit, zuweilen auch an Wärme. Es herrschen Ordnung und geregelte Abläufe. Ehelosigkeit wird meist gut vertragen, da Sexualität vom Verstand reglementiert wird. An Flirts und Abenteuer wenig Interesse. Doch wird eine wohlüberlegte Heirat mit einem soliden Partner eingegangen, so hält man sich an Treue und bleibt zusammen. Seelische Erschütterungen wollen vermieden werden.

Eine Frau dieses Sternzeichens
wird einen möglichen Partner sehr genau studieren, bevor sie mit ihm etwas eingeht. Er muss klar, gepflegt und verlässlich sein. Hat sie sich einmal entschieden tut sie aber auch sehr viel für ihn. Vielleicht opfert sie sich sogar für ihn auf.

Ein Mann dieses Sternzeichens
denkt voraus und ist bestrebt, keine Engpässe in ein gemeinsames Leben zu lassen. Wägt daher die Vor- und Nachteile einer möglichen Partnerin lange ab, vielleicht zu lange. Hat er sich aber endlich entschieden, ist er völlig treu und kann sogar sehr anhänglich werden.

als Kind ist ein Hang zur Methodik und Analyse schon früh zu spüren. Diese Kinder schätzen körperliches Wohlbefinden und Gesundheit; beklagen sich schnell, wenn ihnen unwohl ist. Immer anspruchsvoll und empfindlich. Naturwissenschaftliche Interessen sind früh vorhanden (Begeisterung für den menschlichen Körper). Sie sind beflissentlich besorgt um kranke Mitmenschen.

__________________________________________________ ____________________


Sternzeichen F):

- ist gefühlsbetont, einfühlsam, kreativ und sehr erinnerungsfähig.
- lässt sich von Sympathie und Antipathie leiten und führen, bei Taten gibt meistens das Gefühl den Ausschlag
- Familie, Elternhaus, Heimat und Heimatland sind wichtig
- undefinierbare Sehnsucht nach Geborgenheit; das Erfahrene wird eingekapselt und mit ins Heim genommen.
- kann Unrecht verzeihen, doch selten vergessen, deshalb oft launenhaft und nachtragend
- Interesse an Geschichte(n), Mythen und Sagen, auch an Antiquitäten.
- Besinnlichkeit, Nachdenklichkeit und Beschaulichkeit sind ihm eigen; das Seelenleben will jedoch verschlossen bleiben
- sensibler Mensch, kann aber auch ein krasser Egoist sein, der nicht davor zurückschrecken würde, anderen gegenüber verletzend und hart zu sein.
- hat einen Hang zum Schwärmen, lyrisches Empfinden, ist hingebungsvoll, anteilnehmend, hilfsbereit und empfindungstief.
- oft starke Mutter-Kind Beziehung, Schwierigkeiten, selbständig zu werden
- ist warmherzig, doch allem Neuen gegenüber zunächst skeptisch. So kann sich Rückständigkeit bemerkbar machen. Tut sich schwer, neues zu übernehmen und umzusetzen.
- kann trotzdem auch Sinn für Fortschritt haben. Verfügt über Schaffenskraft, wenn die Einstellung konstruktiv ist. Will mit anderen zusammenarbeiten. Aber eine gewisse Macht im Clan will er dennoch (Familientyrann).
- ist idealistisch, zärtlich und schnell gekränkt wie auch versöhnt. Stiller Analytiker (beißende Fragen), der aber gerne Geborgenheit gibt. Beeindruckbar, stimmungsabhängig, von zu vielen Absicherungen und Widersprüchen gekennzeichnet. Er muss echte Liebe leben, seinen eigenen Willen entwickeln und mit der Vergangenheit aufräumen.

positive Eigenschaften:
ist voller Empfindungsfähigkeit, hat die Fähigkeit zu seelischer Liebe und Zärtlichkeit. Er ist fähig, Geborgenheit zu vermitteln und zu empfangen sowie andere anzunehmen und zu akzeptieren.
Stichworte: Gefühlsreichtum, Beziehungsfreudigkeit, Empfänglichkeit, Besinnlichkeit, gütiger Wille, gefühlsbetont, einfühlsam, Verbindlichkeit, idealistisch, zärtlich, stiller Analytiker, Sammlernatur, gefühlsmäßiger Austausch, starke Kontakte zu Mitmenschen. Schnell gekränkt (empfindsam) und aber auch schnell versöhnt, Voraussicht, Vorsorglichkeit. Besonderer Hinweis: Während des Essens sollten keine Probleme besprochen werden, denn das schlägt ihm auf den Magen.

negative Eigenschaften:
lebt im Gefühlsüberschwang oder im normierten Fühlen. Er hat ein Zärtlichkeitsdefizit oder neigt zu Depressionen.
Stichworte: in sich hineinfressen, sich nur schwer wehren können, Lebensschwankungen, Zurückhaltung, bequem, gegensätzlich, Macht im Clan, Stimmungsabhängigkeit, zu viele Absicherungen, Familientyrann, Anpasserei, nachtragend, muss mit der Vergangenheit aufräumen.

Freundschaft, Partnerschaft, Liebe

- agiert weniger mit dem Verstand, wenn es darum geht eine Partnerschaft einzugehen. Sympathie und Antipathie beherrschen die Selektion. Kann sehr scheu und "mauerblümchenhaft" sein, braucht Wohlbehagen, um aus sich heraus kommen zu können. Doch ist er auch in der Lage durch sanfte und subversive Art, seine Partner zu beeinflussen.

Mag Gäste und bewirtet diese gerne. Stimmungen können ihn zu großen Leistungen antreiben aber auch stark auf das Gemüt drücken. Hat einen sentimentalen Zug. Ist fürsorglich, hilfsbereit und hat eine starke Beziehung zum Elternhaus und zur Heimat. Kann viel Liebe geben, erwartet aber von anderen gleiches. Für Schmeicheleien und Zärtlichkeiten sehr empfänglich. Reagiert auf negative Kritik empfindlich bis ungehalten. Es sind dies zumeist sehr liebenswürdige Menschen, doch können Launenhaftigkeit, Selbstmitleid und unnötige Tränen der Umwelt auf den Geist gehen.

Eine Frau dieses Sternzeichens:
was nicht eine gewisse Gefühlstiefe beinhaltet missfällt ihr. Abenteuer oder Flirts verdaut sie meist schlecht. Wenn sie aber ihr Herz wirklich verschenkt, dann gibt sie Geborgenheit und Zärtlichkeit in Hülle und Fülle. Keine Chance gibt sie oberflächlichen Anmachern.

Ein Mann dieses Sternzeichens
ist anfangs etwas scheu, schon damals in der Schule war er nicht bei den Ersten die ihre Erfahrungen machten. Seine Empfindsamkeit und zärtlichen Gefühle machen ihn etwas zurückhaltend. Er liebt eine Frau mit der er das traute Heim genießen kann. In der Liebe kann er außerordentlich romantisch und hingebungsvoll sein.

als Kind schnell verletzt, baut sich deshalb schon früh Schutzmechanismen auf. Braucht eine stabile und ruhige Umgebung. Bedrohliche Erfahrungen sind Zorn und destruktive Energien, welche das Kind nur schwer akzeptieren kann - davon kann es ganz reizbar werden. Eventuell legt sich das Kind schon früh einen Panzer aus Fett an. Liebt es, etwas wachsen zu sehen, Pflanzen zu versorgen, ins Aquarium zu schauen, und es arbeitet gerne mit der Mutter zusammen. Singen und Musik im Allgemeinen sind sehr beliebt. Braucht immer Anteilnahme und ist sehr empfindsam, es braucht Geborgenheit. Manchmal ruft es nach der Mutter, obwohl es gar nichts braucht. Es will nur sicher sein, dass sie noch da ist.
__________________
This just goes to show that you guys are entirely too serious.
Corvinius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2007, 19:35   #2
Corvinius
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Corvinius
 
Registriert seit: 31.08.2006
Beiträge: 138
Standard

Sternzeichen G):

- birgt meist starke Gegensätze in sich, welche sich auch in besonderer Kleidung ausdrücken. Kann recht kühl erscheinen und muss sich um seine Freunde bemühen.
-aufgeweckter, klarer Kopf, Reformer, der neue Ideen gleich ausprobieren will, tendiert zum Prinzip "einfach aber wirkungsvoll"
- ist ungern allein, in Gesellschaft geht alles besser, schöner und schneller. Zusammenarbeit, sich zusammen freuen, neue Ideen und Erfindungen besprechen.
- ist originell und geht phasenweise vor
- Freude an Verwandlung und Umgestaltung, trägt gerne eine Maske und täuscht etwas vor.
- distanziert sich vom Allgemeinen, ist für Gleichberechtigung, Emanzipation und Neuerungen, wahrt dabei stets seine persönliche Eigenart, denn das freie und - geht gerne Bündnisse und Freundschaften ein. Besonders wichtig ist, dass zwischen Freunden kein Zwang vorhanden sein darf. Freunde gestalten das Schicksal mit, man muss deshalb die richtigen Freunde haben.
- arbeitet gerne unabhängig und frei, möglichst ohne grauen Alltag. Manchmal Exzentriker, die sich als Gelegenheitsarbeiter durchschlagen.
- dennoch: Beständigkeit, Festigkeit, Beharrlichkeit, Zähigkeit und Ausdauer gehen vor. Doch dazwischen blitzen plötzliche Veränderungen auf.
- innerlich stolz und selbstbewusst, von einmal gefassten Entschlüssen kaum abzubringen. Doch ist er andererseits vielseitig und verfügt gewöhnlich über höchste geistige Qualitäten. Doch auf noch einer anderen, dritten Seite lässt er aufgebauschten und verzerrten Kitsch durchblicken.

positive Eigenschaften:
- fähig zur Selbstbefreiung und zur Emanzipation. Errkennt und lebt Freiheit und Unabhängigkeit; brüderliche Einstellung zu den Mitmenschen, kann sich selbst ändern und verfügt über eine gute Intuition.
Stichworte: gute Beobachtung, Einfühlung, wandlungsfähig, Planreichtum, hilfsbereit, Aufstieg auch durch Hilfe anderer, Denktätigkeit, höheres Wissen, Logik, Intuition, Kommunikation, Idealist, originell, geht sprungweise vor, persönliche Wege gehend, rasche Auffassung, Menschenliebe. Interesse für das Zeitgeschehen, unkonventionelles Verhalten, der Routine so weit als möglich aus dem Wege gehend. Hinweis: individualistisch und freundlich auch zuvorkommend; bei weniger gefühlsmäßigem Engagement wollen keine intensiven Leidenschaften eingegangen werden.

mögliche negative Eigenschaften:
- idealistische Bestrebungen werden zur Provokation und zum Selbstzweck. Die unruhige und aufgeregte Psyche verursacht Unfälle und Unstimmigkeiten.
- fehlende Freiheitsfähigkeit wird durch symbolische Freiheiten ausgelebt z.B. Fliegen.
Stichworte: Auflehnung, Schwärmer, Utopien, Weltverbesserer, nimmt nichts ernst, Kontakte zu Menschen brüsk ablehnend, Hektik, Irritation, Lärm, Aufregung, Stress, Spannung, innere Unruhe, Exzentrik.

Freundschaft, Partnerschaft, Liebe

- ist ein Individualist, ein geistreicher Unterhalter, oft mit Witz und Charme, braucht jedoch stets Freiheit und Unabhängigkeit. Eigentlich eine etwas kühle Natur, die aber großes psychologisches Verständnis hat. Kann sich auf Grund starker Eigenheiten zeitweilig einsam fühlen. Neigt eher zu Liebenswürdigkeit und Freundschaft als zu leidenschaftlicher Liebe. Auf jeden Fall spielt Sexualität nicht DIE entscheidende Rolle. Auf Einengung wird mit Trennung geantwortet.

Eine Frau dieses Sternzeichens
ist frei und modern eingestellt, auch unkonventionell in der Mode. Oft sehr gelassene Natur, die Heiterkeit verbreitet. Der Partner muss den eigenen Freundeskreis würdigen. Ihre Eigenheit ist ihr sehr wichtig und sie braucht daher auch eine gewisse Freiheit.

Ein Mann dieses Sternzeichens
fasziniert die Damenwelt oft auf Grund seiner unbeschwerten und witzigen Art. Zunächst ist aber der freundschaftliche Rahmen im Vordergrund, denn er gibt seine Freiheit und Selbstbestimmung nicht so schnell her. Hat er sich aber entschieden, geht alles sehr schnell. Ein Klammeräffchen wird er sich nie auswählen, denn auch er braucht viel Freiraum und Selbstbestimmung.

Als Kind
erfinderisch und unabhängig, mit einer gewisse Distanz zu den Erziehern. Brauch viel menschlichen Kontakt und auch Freiheit. Gut sind verschiedenartige Spielsachen mit beweglichen Teilen, wo Funktionen ergründbar sind. Ineinandergreifende Bausteine, Roboter, Spielzeuge mit Knöpfen, Griffen und Wählscheiben. Technik, Radio, Tonband, später Videospiel, etc.; Luft- und Raumfahrt können faszinieren.
Hat gerne viele verschiedene Spielkameraden, ist oft Mitglied bei einer Organisation/Gruppe, zum Beispiel bei den Pfadfindern, auch Engagement für humanitäre Aktionen. Fühlt sich wirklich anders als andere und kann sich dadurch schnell ausgeschlossen fühlen.

__________________________________________________ ____________________


Sternzeichen H)

- liebt das Reisen und den Aufenthalt in der Weite der Natur
- genussfreudiger Mensch, der dem Leben das Beste abgewinnt, fortschrittlich und großzügig und hat Interesse an weltanschaulichen Fragen.
- erdverbunden, realistisch-philosophische Weltanschauung, geistiges Feuer
- gutes Selbstgefühl und unerschütterliche Selbstsicherheit
- lebensbejahend, zupackend und voller Ideen, stets den Gesichtskreis erweiternd.
- fühlt sich nicht gern eingeengt, die Weite ruft; Streben vom Wenigen zum Vielen.
- oft ruhelos und getrieben, fühlt sich jedoch schnell in der Fremde heimisch, kann sich sofort anpassen.
- will nicht gerne direkt auffallen. Ansehen und Aufstieg wird oft in der Ferne erreicht.
- von allem Neuen begeistert, unternehmungslustiger und entschlusskräftiger Wanderer und Betrachter.
- Naturverbundenheit, Liebe zu Tieren, zu sportlichen Dingen, großer Freiheitswille und hoher ldealismus
- liebt Freiheit und Abenteuer, ist Sportliebhaber und ein guter Fahrer.
- mehr kameradschaftlich als diszipliniert,
- unverbesserlicher Optimist, hat aber eine Tendenz zur Autorität, Eigenwille und Trotz, meist jedovh ist er wohlwollend und ein menschenliebendes Wesen.
- meidet Besserwisser, kann aber selbst genau diesen Zug aufweisen. Im Extremfall Lippenbekenntnisse, auch Falschheit, Rechthaberei, und eine Tendenz aus den eigenen Schwächen eine Philosophie zu machen.
- ist genießerisch und mag gutes Essen, meist humorvoll, nimmt jedoch leicht jemandem etwas übel. Kann oft nur schwerlich verzeihen und überraschend unversöhnlich und aufgebracht sein. Schießt in vielen Dingen über das Ziel hinaus, doch dank eines freien und hoffnungsvollen Geistes geht schließlich meist alles glimpflich aus.

positive Eigenschaften:
- geistige Ausdrucksfähigkeit, Offenheit und Toleranz, bildungsfähig, kann eine Partnerschaft aufbauen und weiterentwickeln, hat eine eigene Weltanschauung und findet Sinn in seinem Leben.
Stichworte: Beweglichkeit, Großzügigkeit, Idealismus, bedeutende Beziehungen, Expansion, geistiges Feuer, lebensbejahend, zupackend, Ideenreichtum, handlungsbereit, Gesetzestreue, freimütig, Wunsch nach persönlicher und ideeller Freiheit, offen und begeisterungsfähig, Glaube, konstruktives Denken, Religion, Philosophie.

mögliche negative Eigenschaften:
spielt sich als Mäzen auf, versucht Günstling der Reichen zu werden, begnügt sich mit konventioneller Bildung oder ist ganz ungebildet, spricht eingebildet.
Stichworte: Zwiespältigkeit, Eigenwille, Trotz, Selbstüberschätzung, Falschheit, Rechthaberei, aus Schwächen Philosophie machen, hohes Ross, scheinheilig, ehrsüchtig. Überforderung des Bewegungsapparates, sich nicht unterordnen können, im Gespräch penetrant tonangebend.

Freundschaft, Partnerschaft, Liebe

- weiß Unabhängigkeit zu schätzen, ist aber meist treu, um keine Probleme zu verursachen. Er mag Flirts, ist aber beherrscht und bedacht. Mehr der Kumpel, der Freund als der dramatische Geliebte.

Eine Frau dieses Sternzeichens
ist unabhängig und geht gerne auch einmal ihren eigenen Weg ohne Partner. Wer ihr mit Eifersucht und Misstrauen begegnet, den wird sie verlassen. Sie braucht einen zuversichtlichen Mann, der gerne mit ihr in die Welt hinauszieht. In der Erotik umgibt sie meist etwas Exotisches, etwas Besonderes.

Ein Mann dieses Sternzeichens
ist ein lebenslustiger Optimist. Braucht eine lange Leine, sonst zieht es ihn fort. Doch ist er auch sehr vielseitig und ein guter Unterhalter und mag eine Frau an seiner Seite die seiner Abenteuerlust folgen kann.

Als Kind
will es alles lernen und verstehen und fühlt sich deshalb auch schnell eingeschlossen. Leicht ablenkbar, Konzentration kann ein Problem sein. Laufgitter werden schwer ertragen, da sie den Drang nach Erkundung und Bewegungsfreiheit einschränken.
Liebt Spielzeuge, die es mitnehmen kann und es aktiv werden lässt, z.B. Autos zum Aufziehen. Es liebt Spaziergänge, den Aufenthalt an der frischen Luft und/oder einen Szenenwechsel (Freizeitparks usw.). Fühlt sich oft von Pferden (Freiheitssymbol) angezogen.
Wehrt sich oft gegen den Schlaf, kann sehr vorlaut sein und glaubt manchmal überall die Wahrheit predigen zu müssen. Liebt Abenteuergeschichten und Camping.

__________________________________________________ ____________________


Sternzeichen I)

- harte Schale, weicher Kern, starke Erdverbundenheit, häuft gerne konkrete materielle Schätze an
- ist bedächtig, überstürzt die Dinge nicht, zuerst muss alles gründlich überlegt werden.
- zäh, ausdauernd, arbeitet bedacht an seinen Zielen. Eigene Ziele sind meistens nur ihm bekannt, spricht nie so recht darüber, was er vorhat. - ist etwas verschlossen und nur äußerst zuverlässigen Personen gegenüber mitteilsam.
- genießt seine heimliche und stille Freude, kann beharrlich schweigen.
- will eher fassbare, greifbare Dinge als ideelle Werte.
- umgänglich und gemütlich, beschauliches Wesen, kann eine tiefe, innere Weichheit und tiefe Empfuindungen haben.
- hat oft etwas Drolliges an sich (Original) und verfügt über einen goldenen und ungezwungenen Humor, doch seine Beharrlichkeit kann ihn rechthaberisch, in sich verschlossen wirken lassen; verborgen werden auch die angesammelten Schätze - materielle wie geistige.
- in der Arbeit ist er gewissenhaft, gründlich und praktisch mit Sinn für Geld.
- zeigt meist Kunstinteresse, Formensinn und schöpferische Kräfte, liebt Blumen, Gärten und Landschaften
- meist gutmütig und gibt anderen auch etwas von seinen Schätzen ab

positive Eigenschaften:
- hat die Fähigkeit, sich abzugrenzen, sich abzusichern und sich materielle Sicherheit zu verschaffen.
- ist fähig, einen eignen Bereich (seelisch wie materiell) zu schaffen, seinen eigenen Lebensstil zu pflegen und hat ein reiches Innenleben
- geht beharrlich und mit Ausdauer an sein Werk. Praktiker.
Stichworte: Beharrlichkeit, Ausdauer, Gestaltungskraft, Humor, praktisches Interesse, Genussliebe, Gewissenhaftigkeit, Lebenssicherung, Substanz anhäufend, umgänglich, Beschaulichkeit, Gründlichkeit, Sinn für Geld, Kunstinteresse, Wunschnatur, reiches Innenleben, Empfänglich für die Schönheit der Natur und des Lebens allgemein

mögliche negative Eigenschaften:
- will in Reichtum, Luxus und Schlemmertum leben. Fixiert und stur; kann sich nicht entwickeln. Kann seine Begierden (seelisch wie materiell) nicht im Zaune halten.
Stichworte: rechthaberisch, eifersüchtig, fesselt sich selbst, kann nicht hingeben, Spätentwickler, phlegmatisch, Unausgeglichenheit und lnstabilität.

Freundschaft, Partnerschaft, Liebe

- sucht in allem Festigung und Sicherheit , neigt daher stark zu Eifersucht. Im Erschließen einer Partnerschaft langsam.
- liebt seine Heimat und Häuslichkeit und hängt auch oft am Althergebrachten.
- liebevoll und mitfühlend, gewinnen deshalb schnell Sympathien. Als Partner sind treu, anhänglich und beständig, doch die Leidenschaft muss geweckt werden, obschon das Triebleben sehr stark ist. Ein erfülltes Liebesleben kann Entfaltung bringen. Trotz Geselligkeit mangelt es oft an Flexibilität und Anpassung. Bei der Wahl eines Partners entscheiden die Vermögensverhältnisse oft mit.

Eine Frau dieses Sternzeichens
fühlt sich wohl, wenn alles geordnet und überschaubar abläuft. Ihr Partner soll auch mal zuhause sein, obwohl sie auch gerne sieht, wenn er Geld verdient und das gemeinsame behagliche Leben ermöglicht. In der Liebe ist sie empfindsam, empfänglich, lustvoll und genießerisch.

Ein Mann dieses Sternzeichens
mag überschaubare, reale Werte, Frauen, die Blumen auf den Tisch stellen und in das gemeinsame Zuhause einladende Gemütlichkeit bringen. Das traditionelle Rollenverhältnis passt ihm meist am besten. In der Liebe ist er beständig und treu. In der Erotik hingebungsvoll und zärtlich. Beide Geschlechter mögen das Spiel der Liebe und Erotik und zeigen viel Interesse daran.

Als Kind
muss alles real ausprobiert werden können. An der warmen Sonne in der Natur spazieren gefahren zu werden liebt es. Es fasst gerne Bäume an und riecht daran, krabbelt gerne im Gras, liebt allgemein den Kontakt mit Materie.
Teilen lernen ist oft nicht einfach. Neigt dazu, Dinge zu sammeln und anzuhäufen.

__________________________________________________ ____________________


Sternzeichen J)

- wissbegierig, redet gerne und tauscht gerne Eindrücke mit anderen aus, große Vielseitigkeit, wache Sinne.
- sprühender Eifer und prickelnde Lebendigkeit; überall, wo es etwas zu erfahren gibt, zur Stelle.
- schnelle und vorschiessende Bewegungen, hat immer Neuigkeiten, muss schnell wieder weiter,
- von innerer Unrast umgeben, kaum angekommen, treibt es ihn wieder fort
- das Neue und Unbekannte reizt, doch kaum gesehen und geschnuppert, ist es schon etwas Altes. .
- fabelhafte Wortgewandtheit, lebhafte Mimik und Gestik
- liebt das Heitere und lacht gerne, ist unterhaltsam und immer auf der Suche nach Abwechslung.
- ist körperlich und geistig beweglich und vielseitig, ein guter Beobachter, wissbegierig, witzig und kritisch, aber auch beeinflussbar und ruhelos.
- oft hin- und her gerissen, zwiespältig und entschlusslos.
- muss vor allem in der Jugend, seinen eigenen Weg finden und zum eigenen Kern vordringen. Bis dahin kann er sich in Rechtfertigungen, kaltem Positivismus und Grundsatzlosigkeit verlieren. Harmonie findet er oft erst durch Konflikte. Muss lernen, seinem eigenen Denken und Urteilsvermögen Vertrauen zu schenken, sonst kann er sich in einer fruchtlosen Suche nach Sättigung verlieren.
- gibt sich oft anders als er ist, hat etwas Schlaues und Diplomatisches, kann listig, raffiniert und ausgeklügelt sein.
- heute voll begeistert und morgen schon anderer Meinung, heute versprechen, morgen vergessen.
- hat etwas Unstetes und Flüchtiges und kann auf zwei Hochzeiten gleichzeitig tanzen. Hört oft nur mit halbem Ohr hin. Eine leicht geteilte Aufmerksamkeit kann zu Unaufmerksamkeit werden.
- lebt in der Gegenwart. Vergangenheit und Zukunft werden kaum beachtet.
- Autoritäten werden meistens nicht anerkannt.
- lernt außerordentlich schnell, ist gewandt im Auftreten und kann viel Heiterkeit verbreiten.
- ist schnell und mit Leichtigkeit im Mittelpunkt. Kann erzählen und mischt geschickt Dichtung und Wahrheit, wobei alles immer mit Humor versehen ist.
- ist fähig, mehrere Betätigungen, Aufgaben und Berufe nebeneinander auszuführen.
- kann sich leicht umstellen, Berufswechsel geölingen ihm leicht und er wird sie des öfteren durchführen.
- ist wachsam und registriert alles. Tolerant gegenüber vielerlei Einstellungen, jeder soll so selig werden wie es ihm gelingt.
- Gegenwartsmensch, auch in schweren Zeiten bricht die leichte Seite und der Humor immer wieder durch.

positive Eigenschaften:
- verfügt über ein gute Ausdrucksfähigkeit mit lebhafter Mimik und Gestik.
- hat Freude am Auftreten, ist lernfähig, vielseitig, rhetorisch begabt und deshalb von großer Kommunikationsfähigkeit.
- ist in der Lage, logisch zu denken und entwickelt seine praktischen und technischen Fähigkeiten aus.
- eine besondere Stärke ist die Fähigkeit zur Aufnahme von Informationen und deren Weitergabe.

Stichworte: lebhaft, Lebensfreude, Vielseitigkeit, Anpassung, Lerneifer, Aufnahmefähigkeit, Abwechslung, Theorie, körperlich und geistig beweglich, vielseitig, Beobachter, witzig, kritisch, lockert Verhärtungen auf, diplomatisches Geschick.

mögliche negative Eigenschaften,:
-Technokrat, in seiner Selbstdarstellung überschwänglich oder uniform, oberflächlich und zerstreut.

Stichworte: ruhelos, oberflächlich, schwankende Neigungen, beeinflussbar, Zwiespältig, Entschlusslosigkeit, seinen eigenen Weg nicht findend, kalter Positivismus, unordentlich.

Freundschaft, Partnerschaft, Liebe

- gewandtes, taktvolles und höfliches Wesen, stellt dadurch schnell Beziehungen her. Will überall dabei sein. Dank körperlicher Beweglichkeit meist ein guter Tänzer. Aufgeschlossen für alle Arten der Partnerschaft. Neigt auch zu erotischen Flirts oder oberflächlichen Abenteuern, die Unstimmigkeiten in eine bestehende Liebesverbindung bringen.

- Intelligenz nimmt einen breiten Raum ein, die Gefühlswelt ist etwas im Schatten. Mag sich nicht mit allzu vielen schweren Gefühlen belasten, sucht die unkomplizierte Partnerschaft. Der Wunsch nach Wechsel in der Partnerschaft kann seinen Grund in einer mangelnden inneren Anteilnahme am Partner haben. Die Partnerschaft muss eine kameradschaftliche Seite aufweisen.

Eine Frau dieses Sternzeichens
- findet Gefallen an allerlei Flirts mit interessanten Menschen und kommt daher schnell zu Liebeskontakten. Die meisten Flirts sind aber reines Spiel und suchen zunächst noch keine Tiefe. Daher merken sie selbst manchmal gar nicht, dass ein Mann ein Auge auf sie geworfen hat. Sie mögen Männer die echte Freunde sind, mit denen man auch etwas unternehmen kann und mit denen man über alles reden kann.

Einem Mann dieses Sternzeichens
gefallen viele Frauen und so hat er es manchmal schwer, sich für eine zu entscheiden. Er findet gefallen am unbekümmerten Spiel der Sinne und möchte sich zunächst nicht in einer allzu tiefen Beziehung einfangen lassen.
Bei beiden Geschlechtern stehen die Freundschaft und die heitere Leichtigkeit des gemeinsamen Austausches im Vordergrund.

Als Kind
immer neugierig und auf Abwechslung aus, oft unruhig. Treibt viel witzigen Unfug. Die Ratio ist von Anfang an aktiv, deshalb plappert es gerne alles nach und leider auch aus. Kann gut nachahmen und verlangt in seiner gesteigerten Wachheit nach Bewegung und Anregung.
Liebt Geschichten und alles was der Fortbewegung dient, z.B. Tretautos. Es ist clever und oft auch taktlos im Sprechen, muss erst lernen, auch zuzuhören.

__________________________________________________ ____________________


Sternzeichen K)

- starke Ausstrahlung, Lebensfreude und -bejahung, Geltungsdrang, Wärme, Mut und Kraft
- Ausgeglichenheit, Großherzigkeit, Autorität, Gestaltungskraft, ausgesprochenes Selbstwertgefühl
- gibt gerne den Ton an; ist aber triebhaft und wohlwollend; will allein stark und mächtig sein, trotzdem zu großer Herzenswärme fähig.
- Egozentrik, Anmaßung, Verschwendung, Imponiergehabe, Stolz, Despotismus und Maskenhaftigkeit drängen durch.
- kennt kein Einschränken und Sparen, er braucht Raum, um sich zu entfalten, geistig wie materiell.
- großzügig, schreitet über alle Bedenken einfach hinweg, ungeheuer großes Arbeitsvermögen, unverwüstliche Schaffenskraft treibt ihn zu Höchstleistungen, doch mit Kleinigkeiten will sich dieses Sternzeichen nicht aufhalten.
- braucht keine Anlehnung, denn er ist voller Selbstvertrauen und von sich überzeugt.
- ist entschlusskräftig und kann befehlen. Kommandieren liegt ihm oft allzu gut und in untergeordneter oder dienender Stellung fühlt er sich niemals recht wohl. Will seine Kräfte bestätigen, selbständig und unabhängig sein
- setzt seinen Kopf durch, auch wenn er es mit der Welt aufnehmen muss; duldet nicht gerne andere "Götter" neben sich; will seine Pläne in konkrete Gestalt wandeln und ist voller Gestaltungskraft.

podsitive Eigenschaften

- hat die Fähigkeit zur Selbständigkeit und zur Leistung.
- kann sich selbst managen, ein Unternehmen aufbauen, seine schöpferischen Fähigkeiten weiterentwickeln und besitzt pädagogische Fähigkeiten. Selbstverwirklichung heißt das Zauberwort.
- auch in der Partnerschaft sehr agil und unverklemmt.

Stichworte: Selbstvertrauen, Gestaltungswille, Schöpferkraft, Besitzstreben, Gedankenreichtum, Organisation, Führungseigenschaft, Aufstieg, Geltungsdrang, Wärme, Stolz, Mut, Ausgeglichenheit, Großherzigkeit, Selbständigkeit, Selbstverwirklichung.

mögliche negative Eigenschaften
- unsensibel, stolz und prahlterisch. Überdimensionierter oder zu schwacher Unternehmungsdrang.

Stichworte: Überaktivität führt zu Stress, Selbstüberschätzung, anspruchsvoll, verschwenderisch, allein stark und mächtig sein wollen, Egozentrik, isoliert, sich nicht helfen lassen wollen, Hass, andere schlechter machen als sie sind.

Freundschaft, Partnerschaft, Liebe

- guter Freund, verlässlich, pflegt seine Beziehungen. In der Ehe ist er meist treu bis anhänglich. Liebevoller Erzieher und Pädagoge, der sich bemüht, ein Vorbild zu sein. Strahlt Ruhe und Geduld aus. Wird er lange genug gereizt, schlägt er genau im richtigen Augenblick zurück. Nach einem solchen Donnerschlag beruhigt er sich aber schnell wieder und ist nicht nachtragend, was einer seiner größten Vorzüge ist.
- auf Grund der Bemühungen und des Führungsanspruchs, die er für die Partnerschaft einsetzt ist er auch entsprechend verletzt, wenn Liebesenttäuschungen ihn heimsuchen. Solche Vorkommnisse können ihn ganz aus der Bahn werfen. Großzügig, liebt den Luxus und das aufwendige Leben. Braucht immer etwas Bewunderung. Mitunter recht protzige Typen, die zu leidenschaftlichen Ausschweifungen neigen.

Eine Frau dieses Sternzeichens
liebt Selbständigkeit und zeigt sich von einer großmütigen Seite. Sie testet gerne ihren Stellenwert als Frau in der Männerwelt. Wenn sie einen Mann ins Auge gefasst hat, dann wird sie ihn meist auch bekommen. In der Liebe ist sie verspielt und genüsslich mit einer guten Portion Leidenschaft.

Ein Mann dieses Sternzeichens
flirtet gerne und gut. Er schmeichelt und versteht es, einer Frau den Hof zu machen. Möchte die schönste Frau für sich gewinnen. Wenn ihm eine zu direkt in die Arme läuft, dann verliert er daher das Interesse schnell.
Beide Geschlechter mögen die wirklich ausgelebte Leidenschaft und das Spiel der Reize.

Als Kind
gerne im Zentrum aller Aufmerksamkeit, ist gerne auffällig. Muss lernen, dass auch andere persönliche Stärke besitzen. Fühlt sich leicht unterdrückt. Braucht viel Anerkennung. Bekommt es die nicht, wird es sie sich auf eine andere, unangenehmere Art holen.
Liebt große Spielzeuge, große Stofftiere, ebenso Faschingskostüme, denn es verkleidet sich gerne. Es liebt das Zaubern, Mikrophone und Bühnenutensilien.. Es liebt Geschichten, besonders wenn sie möglichst dramatisch vorgetragen werden. Muss zum Teilen ermuntert werden. Schnell beleidigt, wodurch es sehr zornig werden kann. Lebt zwischen extravaganter Selbstgefälligkeit und echter Menschenliebe.

__________________________________________________ ____________________


Sternzeichen L)

- will hoch hinaus, sich Geltung und Ehre verschaffen, Anstrengung und Aufstreben ist sein Motto.
- doch es fällt ihm schwer, plötzliche und rasche Entscheidungen zu treffen, denn er will sich auf alles vorbereiten, alles gründlich durchdenken und bedenken. Nichts geht schnell und einfach, nur was lange währt, wird endlich gut.
- erbitterter Feind aller Oberflächlichkeit, verlangt Korrektheit, Ehrgeiz, Repräsentation. Sein Wille zur Macht ist meist ausgeprägt doch der Charakter bleibt in der Regel konservativ, unprogressiv. Oft typischer Pflichtmensch.
- meist gutes Gedächtnis, kann sich in Dinge vertiefen. Fleiß, Vorsicht, Geduld, Sparsamkeit, Enthaltsamkeit, Bescheidenheit, Mäßigkeit, Arbeits- und Erwerbsfreude
- reiner Verstandesmensch, brilliert durch seine Exaktheit. Im Gestalten eher abstrakt.
- will in besseren Kreisen verkehren, kann gegenüber "Höheren" kriechen und Verachtung und Missachtung gegenüber "Niederen" zeigen.
- in schwierigen Zeiten kann er aber große Entbehrungen ertragen, neigt jedoch zu Prunk und Reichtum.
- Starrheit und Herrschsucht kann sich in diesem Zeichen zeigen. Erfolge kommen meist erst in der zweiten Lebenshälfte. Gelangt durch langjähriges Bemühen zu Ehren und Ruhm.
- teilt seine Ansichten mit einer Neigungen zu Ironie und Satire mit. Nicht sehr offen, schottet sich ab, hoher steifer Kragen, unausgeschmückte Art und Weise (oft graue Mäuse).
- mit Tradition und Vergangenheit verwachsen, vergangenes Unrecht wird nur schwer vergessen. Frisst solche Dinge in sich hinein, daher ist nachtragender oder gar rachsüchtiger Zug vorhanden.
- gefühlsmäßige Selbsteinengung resultiert in einen unzufriedenen Zug. Neigt daher leicht zu Argwohn, Nörgelei, Gefühlshärte, Dogmatik und Egoismus.
- kommt er an die verhoffte Macht, stellt sich oft ein triumphierender Zug ein.
- Starrheit und Strenge sind für ihn charakteristisch und die von ihm erlassenen Vorschriften lassen ihn leicht mitleidslos und eisern erscheinen. Doch er weiß im Grunde, dass er auf die Menschen zugehen muss, um der inneren Einsamkeit zu entkommen.

Positive Eigenschaften
- erkennt die Gesetze des Lebens, setzt sein Bewusstsein zur aufmerksamen Zielverwirklichung ein. Ist konzentriert, hat eigene Maßstäbe, ist kontinuierlich und innerlich wie äußerlich stabil.

Stichworte: Fleiß, Wirklichkeitssinn, Beruf steht im Vordergrund, Anstrengung, beharrlich, Arbeitsmensch, festhalten am Ziel, ausdauernd, treu, Lebensernst, kann aber geistreich sein, Ordnung, kennt seine Grenzen.

Mögliche negative Eigenschaften
handelt nur, um Anerkennung zu bekommen. Ehrgeiz wird falsch verstanden. Er will richten und strafen oder ist gehemmt und voller Schuldgefühle.
Stichworte: Starrheit, Karrierezwang, misstrauisch, hartes Urteil, rastlos, Herrschsucht, Egozentrik, andere unbedingt überflügeln wollen, Triumph, Strenge, Beziehungen vernachlässigend, andere gefügig machen. Mangel an eigener Rechtsordnung, Gesetze des Lebens nicht anerkennen, Schuldgefühle, Mangel an Verantwortung, mangelndes Ziel, Hemmung, Norm, Blockade.

Freundschaft, Partnerschaft, Liebe

Hat sich dieses Sternzeichen einmal für einen Partner entschieden und sich ihm geöffnet, liebt es tief, treu und aufrichtig; kann jedoch seine Liebe nach außen hin nicht so recht zeigen. Die Familie kommt unter Umständen zu kurz, weil die Arbeit und der Aufstieg so wichtig sind. Will etwas erreichen und gibt sich keinen Gefühlsduseleien hin. Interessen sind in erster Linie auf den Beruf ausgerichtet. Der Partner kann dadurch vernachlässigt werden.
Überwindet auch schwere Hindernisse. Geld und Gut dienen zum Vergnügen, doch leistet er sich keine Extravaganzen. Die innere Bindung an die Familie ist nicht sehr stark. Die Einstellung ist sachlich und nicht von dramatischen Gefühlen beherrscht. Ist nicht sonderlich genussfreudig eingestellt, doch kann er durchaus Leidenschaften entwickeln, wenn er mit dem richtigen Partner zusammen ist. Dennoch wird auch hier stets die Haltung bewahrt. Bindungen müssen auch Vorteile bringen. In der Ehe ist er treu und beständig. Er hat moralische Grundsätze, an denen nicht zu rütteln ist.

Eine Frau dieses Sternzeichens:
ihre zurückhaltende, aufrechte Art macht sie für Männer nicht uninteressant, im Gegenteil, manch einer packt den Ehrgeiz, sie gewinnen zu können. Doch sie ist nicht so leicht zu gewinnen. Sie sucht Sicherheit und stellt einen Anwärter oft auf Geduldsproben. Haben sie sich entschieden, dann stacheln sie ihren Mann immer wieder zu Ehrgeiz an.

Ein Mann dieses Sternzeichens:
seine konsequente Art darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass auch er (wie die Frauen dieses Zeichens) einen inneren weichen Kern hat. Er ist einfach Realist und bietet einer Frau Sicherheit und Stabilität.

Beide Geschlechter müssen in der Liebe lernen, ihre Autorität abzulegen und auch mal die warmherzige und kindliche Seite zu leben.

Als Kind
hat es ein Bedürfnis nach Anerkennung, es bewundert Erwachsene die sich Respekt verschafft haben. Oft ist das Kind schon erwachsen, wenn andere noch gaukeln. Will möglichst alles in seinem Leben kontrollieren können, ist deshalb schon sehr früh vorsichtig und muss manche Sache erst einmal prüfen. Braucht das Gefühl, etwas zu bauen oder zu verbessern.
Taschenrechner, Dinge die so ähnlich sind, wie sie die Erwachsenen für ihre Arbeit brauchen, gefällt ihm immer wieder gut. Es liebt das Gärtnern oder einfach nur draußen zu sein. Es ist oft Einzelgänger oder schließt sich älteren Kindern an, muss Respekt vor seinen Eltern haben können.

__________________________________________________ ____________________


Quelle
Die Texte wurden stichwortartig gekürzt und verändert, um Hinweise auf die Tierkreiszeichen zu vermeiden, wobei ich versucht habe, den Sinn zu erhalten
__________________
This just goes to show that you guys are entirely too serious.
Corvinius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2007, 23:09   #3
harry
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.04.2006
Beiträge: 1.162
Standard

Habe Nein getippt.
Brav alles gelesen, aber jedes Sternzeichen enthält Charaktereigenschaften von mir.

Nix anderes als eine statistische Verteilung also, von meinem Sichtpunkt aus.
__________________

harry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2007, 02:19   #4
transzendenz
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2005
Beiträge: 417
Standard

Ich auch - alles brav gelesen - aber es ist nun mal so das jeder Memsch alle Eigenschafen jedes Zeichens in sich trägt - ist so ähnlich wie wenn ich Leute zum Essem einlade und nur sage es gibt Rind - aber keiner weiß wie es zubereitet wird

Das Sonnenzeichen alleine sagt viel und garnix aus - ist so
__________________
Lieben Gruß transzendenz
transzendenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2007, 20:28   #5
Corvinius
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Corvinius
 
Registriert seit: 31.08.2006
Beiträge: 138
Standard

Zitat:
Original von transzendenz
Das Sonnenzeichen alleine sagt viel und garnix aus - ist so
in dem falle hab ich wohl mal wieder was falsch verstanden *seufz*.

ich könnte jetzt fragen, was der unterschied zwischen einem sonnenzeichen und einem tierkreiszeichen ist und wieso man in Büchern über die Sternzeichen immer wieder solche Charakterbeschreibungen zu lesen bekommt, wenn sie doch eigentlich gar nix aussagen, aber eigentlich hab ich noch Kopfschmerzen vom Durchsehen der Links, die du mir empfohlen hast. Ist wohl alles viel zu kompliziert für mich gefühlsbetontes Krebschen.

hmmm...dann wäre dieser thread wohl mitunter ziemlich überflüssig. sollen wir ihn wieder löschen? Ich krieg sowieso nicht diesen blöden Tippfehler aus dem Umfrage-Titel raus.
__________________
This just goes to show that you guys are entirely too serious.
Corvinius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2007, 20:54   #6
dieWillow
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2006
Beiträge: 232
Standard

äh...gibts ne auflösung oder so auch? ...ich GLAUBE nämlich, das meinige erkannt zu haben, aber um dann abstimmen zu können, muss ich doch wissen ob ich recht hatte?
dieWillow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2007, 20:57   #7
daspixel
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 2.440
Standard

teekanne aszendent glühwürmchen?
__________________
You can say I hate you in Helvetica. You can say it with Helvetica Extra Bold if you want to be really loud!
daspixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2007, 21:01   #8
Corvinius
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Corvinius
 
Registriert seit: 31.08.2006
Beiträge: 138
Standard

Zitat:
Original von dieWillow
äh...gibts ne auflösung oder so auch? ...ich GLAUBE nämlich, das meinige erkannt zu haben, aber um dann abstimmen zu können, muss ich doch wissen ob ich recht hatte?
wie gesagt, quellenlink abchecken odser mir ne PN mit Betreff "Sternzeichenliste" oder so schicken
guckstu in deine PNs, hab dir was geschickt
__________________
This just goes to show that you guys are entirely too serious.
Corvinius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2007, 21:20   #9
dieWillow
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2006
Beiträge: 232
Standard

hups
ok. also..dann äh...bin ich wohl meiner meinung nach was anderes, als das was ich tatsächlich bin.
ich hätt schwören können, dass ich richtig lag, hat alles so schön gepasst.
dann begrüße ich wohl in der selbsthilfegruppe für anonyme aszendenten in bälde folgendermaßen: hallo, ich bin die willow und kürzlich von stier auf skorpion gewechselt...geschenke will ich aber trotzdem im april
dieWillow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2007, 22:02   #10
transzendenz
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2005
Beiträge: 417
Standard

Zitat:
in dem falle hab ich wohl mal wieder was falsch verstanden *seufz*.
*tröst* Corvinius

Zitat:
ich könnte jetzt fragen, was der unterschied zwischen einem sonnenzeichen und einem tierkreiszeichen ist und wieso man in Büchern über die Sternzeichen immer wieder solche Charakterbeschreibungen zu lesen bekommt, wenn sie doch eigentlich gar nix aussagen, aber eigentlich hab ich noch Kopfschmerzen vom Durchsehen der Links, die du mir empfohlen hast. Ist wohl alles viel zu kompliziert für mich gefühlsbetontes Krebschen.
Der astrologische Kreis besteht aus 12 Tierkreiszeichen - Widder bis Fisch - in dem Tierkreiszeichen in dem die Sonne bei deiner Geburt steht bezeichnet man dann auch als Sternzeichen weil unser Stern die Sonne darin steht - du liegst da schon richtig Corvinius

Hm...stell dir mal vor du wurdest gerade geboren - und stehst als Mensch in einem dunklen Raum und über dir befindet sich der astrologische Kreis aus den 12 Tierkreiszeichen auch - du hast also von jedem dieser Zeichen etwas an dir.

Dann kommt die Sonne ins Spiel - bei dir im Krebs - und diese Sonne bestrahlt dich nun so zu sagen aus dem Tierkreis - wirft einen Sonnenstrahlt auf dich - astrologisch ist die Sonne im Zeichen so viel wie die Batterie eines Menschen - das Grundlegende einer Persönlichkeit

Nächst zu Sonne zieht Merkur seine Bahn - er entfernt sich nie weiter als 28° von der Sonne steht also vielleicht auch im Krebs oder in einem der beiden Nachbarzeichen - nehmen wir an er steht in den Zwillingen und wirft aus den über dir stehenden Tierkreis auch einen Strahl auf dich - Merkur im Hosokop beschreibt wie wir denken - unsere sprachliche Begabung.

Dann kommt Venus - da sie auch innerhalb der Erdbahn ihre Kreise zieht steht sie auch in einem der Nachbarzeichen und wirft ihr Licht auf dich - Venus steht für Anima - für unsere Liebesfähigkeit - was wir für schön empfinden.

Als nächstes käme ja die Erde - aber auf der stehst du ja schon - aber der Mond umkreist diese - das Tierkreiszeichen in dem der Mond bei deiner Geburt steht beschreibt deine Gefühlswelt.

Dann kommt der Mars - das Zeichen in dem er steht beschreibt deine Tatkraft unseren Sexus.

Dann gibts da noch Jupiter - Saturn - sie beschreiben wie du auf die Aussenwelt zugehst - wo man dich einschränkt und noch vieles mehr.

und nicht zuletzt die äusseren Planeten Uranus Neptun und Pluto - ihre Stellung im Horoskop beschreiben das Leben von Generationen.

Ja und dann haben wir noch AC - DC und MC - IC und natürlich die Aspekte zwischen den Planeten und zu Sonne

mal grob gesagt aus was ein Horoskop besteht
__________________
Lieben Gruß transzendenz
transzendenz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Computer erkennen ?Durchschnittsgesichter? besser Zeitungsjunge scienceticker.info 0 24.01.2008 20:40
unsere 88 Sternbilder ... gumpensund Astronomie 0 01.05.2005 16:11
Welche "Moderne" und Antike Sternbilder gibt es? Desert Rose Astronomie 1 18.05.2004 22:54
Sternbilder seit 15000 Jahren auf dem Boden abgebildet? sys Europa 8 16.05.2004 17:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:49 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.