:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Religion

Religion Von Animismus bis Zen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2006, 00:36   #11
harry
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.04.2006
Beiträge: 1.162
Standard

Achso..

Naja, denk mal der Großteil der Menschen anerkennt die Evolution ja. Macht ja sogar die Kirche inzwischen
__________________

harry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 11:05   #12
Jackie_Brown
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich glaube auf jeden Fall an die Evolution. Ich bin da mehr naturwissenschaftlich veranlagt.

Aber ich glaube auch, dass es sich bei dem geschichtlichen Hintergrund der Bibel stellenweise um Fakten handelt.
Kain und Abel, das Paradies Eden z. B..
Ich habe vor geraumer Zeit eine sehr informative Dokumentation auf Phoenix gesehen, in der Archäologen nach dem Paradies Eden gesucht haben. Sie sind in Syrien auf ein Tal gestossen, dass vor tausenden von Jahren das erwähnte Paradies gewesen sein könnte.
Da es heute nur noch eine Einöde mit ausgetrockneten Flussbett ist, haben sie es mit Hilfe von Computergraphik rekonstruiert. Aber das interessanteste war, dass sich hinter diesem Tal ein Berg befindet, der in der Übersetzung seiner Bezeichnung den Namen "Kain" beinhaltet.
Einschlägige Beweise gibt es für diese Behauptungen aber nicht, aber es ist durchaus interessant.
Der größere Teil der Bibel ist auf jeden Fall gefälscht. In einem Evangelium wird Jesus in einem Stall geboren, in dem anderen war er der Sohn reicher Händler. Ich weiss jetzt nicht genau welche Evangelien. Insgesamt gibt es ja 4.
Und Götter gab es ja schon immer, wenn schon ist mir der Polytheismus eh viel lieber.
Die Bibel jedenfalls ist nur ein Instrument der Kirche um Menschen zu manipulieren.

@Lawrence P. W.

Was meinst du für 3 Schöpfungsberichte. Das alte Testament besteht doch nur aus den 5 Büchern Mose. Oder geht es nicht nur um die Bibel?
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 12:36   #13
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 2.852
Standard

Ich glaube klar an die Evolution. Und wenn die auch nicht mehr weiterwissen sollte, dann hat er Däniken als die Bibel die Antwort parat!
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 12:39   #14
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Ich denke der Großteil der Genesis widerspricht heute wissenschaftlich anerkannten oder als möglich anerkannten Dingen nicht im geringsten.

Jackie: Die Evangelien sind der kleinste Teil, und nicht der größte...Wäre lieb wenn du uns mal heraussuchen würdest in welchem Evangelium Josef und Maria reiche Händler sind.
Gefälscht ist ein hartes Wort, und es könnte nur stimmen wenn die Evangelien den Anspruch erhöben die historische Wahrheit zu berichten. Das ist aber nicht ihre Intention: sie wollen Zeugnis ablegen, dass Gott unter uns lebte.
Dein Beispiel jedenfalls ist Schmarrn und stimmt nicht.
Vielleicht solltest du mal in ner Bibel lesen, du scheinst sie nicht gut von innen zu kennen...
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 13:07   #15
Jackie_Brown
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von da Kami
Zitat:
Gefälscht ist ein hartes Wort, und es könnte nur stimmen wenn die Evangelien den Anspruch erhöben die historische Wahrheit zu berichten. Das ist aber nicht ihre Intention: sie wollen Zeugnis ablegen, dass Gott unter uns lebte.
Sie erheben keinen Anspruch die Wahrheit zu berichten? Das kann ja sein, dass sie selbst keinen erheben, aber die Kirche, die es als Wahrheit verkaufen.
Bleibe auf jeden Fall bei dem Wort "gefälscht." Denn zu einer so großen Lüge, wie das Christentum passen nur harte Wörter. Ich halte übrigens generell nichts von Religionen, man kann auch ohne einen Glauben besitzen.
Ich werde noch mal recherchieren, in welchem Evangalium das drin stand. Ich gebe zu es ist schon ein bisschen länger her, dass ich die Bibel in der Hand hatte, aber d. h. nicht, dass ich sie gar nicht gelesen habe.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 13:13   #16
IronColonel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Vielleicht verwechselst du da was, Buddha war der mit den reichen Eltern (da kommt man schonmal durcheinander ;o)
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 13:30   #17
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Zitat:
Klugschiss von Jackie_Brown
Sie erheben keinen Anspruch die Wahrheit zu berichten? Das kann ja sein, dass sie selbst keinen erheben, aber die Kirche, die es als Wahrheit verkaufen.
Die Evangelien waren von ihren Verfassern nicht als Geschichtsbuch gedacht, und die Kirche behauptet das auch nicht. Die "Wahrheit" sind sie aber sehr wohl. Da ist doch kein Widerspruch.

Zitat:
Ich halte übrigens generell nichts von Religionen, man kann auch ohne einen Glauben besitzen.
Wäre es möglich, dass du die Bedeutung des Wortes "Religion" nicht verstehst?

Zitat:
aber d. h. nicht, dass ich sie gar nicht gelesen habe.
Naja, lesen und lesen sind zwei verschiedene Dinge...

Colonel: Joa, Siddharta Gautama war aber auch kein Sohn von Händlern, er war ein Prinz. Mohammed war Schafshändler. Aber in den Betrieb hat er eingeheiratet.
(Da frag ich mich immer: wenn Mohammed heute leben würde...wäre er Gebrauchtwagenhändler? )

Edith:
Zitat:
Original von Jackie_Brown
Das alte Testament besteht doch nur aus den 5 Büchern Mose.
aua...das tut ja schon körperlich weh...
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 13:42   #18
IronColonel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Die Evangelien waren von ihren Verfassern nicht als Geschichtsbuch gedacht, und die Kirche behauptet das auch nicht. Die "Wahrheit" sind sie aber sehr wohl. Da ist doch kein Widerspruch.
Obacht, könnte man mal schnell als "Dummsülz" missverstehen, wenn man keine Ahnung hat ;o)

Zitat:
Da frag ich mich immer: wenn Mohammed heute leben würde...wäre er Gebrauchtwagenhändler?
Und Jesus würd vermutlich im Baumarkt an der Säge stehen
  Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 14:01   #19
da kami
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von da kami
 
Registriert seit: 06.08.2003
Ort: Come from Banana Republic
Beiträge: 4.760
Standard

Nö, der wär Bauingenieur. Und mit 35 HartzIV-Empfänger.
__________________
Yes you can me.
Der Freiheit eine Gasse!
Ron Paul Revolution
da kami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2006, 14:57   #20
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.193
Standard

Zitat:
Original von Jackie_Brown
Ich glaube auf jeden Fall an die Evolution. Ich bin da mehr naturwissenschaftlich veranlagt.

@Lawrence P. W.

Was meinst du für 3 Schöpfungsberichte. Das alte Testament besteht doch nur aus den 5 Büchern Mose. Oder geht es nicht nur um die Bibel?
Anfang bis Kapitel 2,4 wobei da auch schon zwei Berichte ineinander verwoben sind (schuf) und "Gott sprach".
Kapitel 2,5 - 3 die Schaffung des Menschen - Sündenfall.
Und Johannesevangelium 1,1-5

Interessant sind dabei die Parallelen zwischen 1. Bericht und der Evolutionstheorie über Dinge, die die Menschen noch gar nicht hätten wissen können.
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wissenschaftliche Dokumente aus über 340 Jahren online Acolina Rund um Naturwissenschaft 0 16.09.2006 12:16
Heuschrecken-Invasion: Biblische Plage kam aus Amerika Desert Rose Naturphänomene 2 01.12.2004 01:07
Wissenschaftliche Studie in Frage gestellt - "Beten erhöht die Chancen bei künstl. Befruchtung" Desert Rose Religion 0 17.06.2004 09:18
Urquell des lebens / schöpfung live nane Unser Leben: Schicksal oder Zufall? 0 19.02.2004 16:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:31 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.