:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Raumfahrt > Mission Mars

Mission Mars Das größte Raumfahrtprojekt unseres Jahrhunderts - Wann werden die ersten Menschen auf dem Mars landen? Was erwartet sie dort? Wird man den Mars mittels Terraforming in einen blühenden Planeten verwandeln?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.2002, 08:41   #1
Amorph
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2002
Beiträge: 323
Standard Mars schon längst überflogen!

Laut einem Video soll ja angeblich der Mars schon vor etlichen Jahren von der NASA in Zusammenarbeit mit den Sowjets überflogen worden sein, was dann auch in besagtem Video zu sehen war!
Wie immer jedoch hat man nur eine Wüste gesehen und nicht etwas was es offensichtlich macht, dass es der Mars war!
Amorph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2002, 12:07   #2
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard RE: Mars schon längst überflogen!

Hmm, was meinst du mit überflogen.
Von einem Satelliten oder einem Flugkörper in der Atmosphere?
Die ersten Satelliten gabs ja schon in den 60ern (Okt. 1960,UdSSR). 1975 gabs auch schon die ersten Landungen (Viking).

Gibts das Video auch im Netz zu sehen?
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2002, 14:36   #3
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard RE: Mars schon längst überflogen!

Ich denke er meint dieses mysteriöse Video in dem eine Marslandung von Astronauten gezeigt werden soll. Eine Site hierzu wäre diese. Acolina hat es bereits schonmal in diesem Forum angesprochen.

@Amorph: versuch deine Dikussionseinleitung besser zu formulieren
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2002, 19:15   #4
Amorph
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2002
Beiträge: 323
Standard

@ Zwirni: OK, ich versuche mich demnächst besser zu artikulieren, war nur in Eile heute Morgen.
Stimmt, ich meinte das Video, in welchem eine angebliche Astronautenlandung auf dem Mars zu sehen war, hatte nur den Link gelöscht, Danke an Zwirni.
Glaube kaum dass es möglich war, wenn sogar die Mondlandung nur ein Fake gewesen sein soll (um etwas vom Thema abzuschweifen)!
Amorph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2002, 20:58   #5
ramses23
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mir kommt das Video eher vor ,wie die jagd nach dem mongolischen Todeswurm.
Gehört wohl eher in den Bereich Kryptozoologie
  Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2002, 14:43   #6
SeaRaven
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Marslandung?

Das mit der Marslandung ist meiner Meinung nach genauso ein Fake wie die erst Mondlandung? Ich dénke mir das die Amerikaner nur die erste Mondlandung vorgetäuscht haben um vor den Sowjets am Mond zu sein, die wahrscheinlich es früher geschafft hätten einen Flugkörper für diese Mission zu bauen.

Spätere Mondlandungen sind sicherlich geschafft worden.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2002, 18:42   #7
foxmulder
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So sehe ich das auch!
Kennedy wollte vor Russland und vor 1970 auf dem Mond landen.

Dann haben sie es 1969 vorgetäuscht und sind vielleicht später zum Mond geflogen?

Auf jeden Fall wollten sie vor Russland auf dem Mond sein!!
  Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2002, 18:54   #8
Fixius
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

denke genauso wie meine beiden vorredner.
denke auch weiter das das video vom mars nur für eventuelle
geplante missionen der russen gefertigt wurde so konnten die amys immer sagen wir waren schon da
  Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2003, 16:21   #9
Myticandy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Naja mich überzeugt das Marslandevideo nicht unbedingt, erstens weil der Himmel im Hintergrund blau ist und zweitens weil die Landschaft irgendwie nach einer amerikanischen Wüste aussieht. Mich machen außerdem immer diese gleichen Bildstörungen stutzig.

Vielleicht sind die Amerikaner mit den Russen ja auf dem Mars gelandet aber das Video glaub ich nicht so ganz.

Viele Grüße
Andy
  Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2003, 17:14   #10
abcd
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hallo!

ein bild, ein video etc. ist nur so viel wert, wie dessen eigenständige aussagekraft, ohne eine geschichte herum.

hier ists nicht anders: die aussagekraft dieses "dokuments" (video) ist gleich "0". das könnte jede art von überflug, irgendwo sein.

eins wäre auch noch klar: wenn die geschichte um dieses video stimmt, dann wären halt die sonstigen marsbilder falsch. ich gebe hier den vorrednern recht; blauer himmel auf dem mars??

gruss
abcd
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mars Express: Ein Flussdelta auf dem Mars Zeitungsjunge astronews.com 0 25.04.2008 20:50
Mars Express: Details aus dem Grand Canyon des Mars Zeitungsjunge astronews.com 4 01.04.2008 12:33
Es hat schon begonnen voice Verschwörungstheorien 20 11.03.2007 10:19
Mars Impossible oder "Der Gegner auf dem Mars" Hirnfrei Mission Mars 17 29.11.2004 10:01
Forscher längst ausgestorbene Tiere finden - lebend!!! Desert Rose Kryptozoologie 1 28.06.2004 15:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:33 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.