:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Die Suche nach außerirdischer Intelligenz

Die Suche nach außerirdischer Intelligenz Methoden, Ergebnisse & Konsequenzen, falls wir fündig werden oder gefunden werden...

Umfrageergebnis anzeigen: Glaubt ihr Aliens sind friedlich?
die sind alle friedlich 7 13,73%
die wollen alle die Erde zerstören 4 7,84%
einige sind friedlich, andere sind böse 37 72,55%
ich glaube gar nicht an Aliens 3 5,88%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 51. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2006, 17:09   #1
saster
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2006
Beiträge: 213
Standard Glaubt ihr Aliens sind friedlich?

Tja, was glaut ihr sind Aliens friedlich oder wollen sie die Erde zerstören?
saster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 17:16   #2
Sajuuk
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sajuuk
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Aachen
Beiträge: 2.527
Standard

Ich schätze mal dass es mindestes soviele verschiedene Ansichten bei denen
gibt wie bei uns, also, nix ixt unmöglich.
Aber bis jetzt ist bei mir leider noch keiner vorbe gekommen den ich
hätte fragen können.

Gruss:Kuun-Laan
__________________
Sei frei wie ein Vogel, sei stolz ein wie ein Adler, und geniesse das Leben.
So wie du bist, denn jeder ist für sich ganz was besonderes.
Sajuuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 18:07   #3
Leon300
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Leon300
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Bananenrepublik, Demokratische Diktatur, EU-Diktatur, Land der niederen Antifanten
Beiträge: 1.152
Standard

Mhhh schwer zu sagen

Wenn sie ähnlich wie wir sind:
Glaube ich sind einige friedlich und bösartig.

Aber das kann man nicht als einzigste Möglichkeit sehen.
Das Universum (allein unsere Galaxy) ist groß, da kann es vorkommen das einige nur friedlich oder bösartig sind.


Aber wenn man das so bedenkt, wir z.b. neigen dazu bösartig zu sein.
Das liegt in unserer Natur.

Andere Intelligente Wesen bilden da bestimmt keine Ausnahme...
Aber wenn es einige Rassen geschaft haben nur gut zu sein...
Wie sollen die es gemacht haben, das ist fast unvorstellbar.

Denn Bösartigkeit erkennt man schon bei Menschenkindern oder Affen wenn, sie sich z.b. mit einen Plastehammer auf denn Kopf hauen.
Und böse seine hängt auch bestimmt mit unseren Trieben zusammen.
z.B. Böse für Rangordnung oder das Überleben.
Aber in der heutigen Zeit braucht man doch nicht mehr so was.
Ein übergleibsel aus vergangener Zeit.
Aber dies ist bestimmt auch heute noch brauchbar.

Haben also Aliens die nicht böse sind keine oder kaum Triebe mehr?
So währe doch bestimmt auch die natürliche Vortplanzung nicht mehr richtig möglich.
Geistlich (und allgemein im Sinne von Gedanken) können aber solche Wesen ganz andere sein als wir...
So das sie sich ganz auf friedlich oder böse festsetzen können.

Es hängt aber auch davon ab was wir und andere Wesen unter böse oder gut verstehen.
Zum Beispiel:
Kann ja, sein das Aliens jemanden umbringen und sagen wir sind mal wieder nett gewesen.


Na ja, es können sich sehr unterschiedliche Wesen entwickelt haben...
Leon300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2006, 19:42   #4
Nemo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2005
Beiträge: 460
Standard

Vor allem wird man sie nicht in "Gut" und "Schlecht" unterteilen können. Was "Gut" und was "Schlecht" bzw. "Böse" ist ist immer eine Definitionssache.

Ich würde sagen Außerirdische sind auch nur "Menschen" ... Sie werden psychologisch gesehen mit den gleichen Dingen wie wir zu kämpfen haben. Die einen vieleicht etwas mehr die anderen weniger.

Ansonsten denke ich das eine Rasse die bereits wesentlich länger als die menschliche Rasse besteht - eine Spezie die bereits mehrere male die Erfahrung gemacht hat wie schnell und leicht man sich selber zerstören kann, das man durch Zusammenarbeit und Erschaffen wesentlich mehr als durch bloße Zerstörung erreichen kann, das so eine Spezie wesentlich eher die sein wird die sich am höchsten entwickelt hat und somit auch die Spezie auf die wir am ehesten stoßen werden.

(sorry für den Monstersatz )
Nemo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2006, 08:23   #5
Leon300
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Leon300
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Bananenrepublik, Demokratische Diktatur, EU-Diktatur, Land der niederen Antifanten
Beiträge: 1.152
Standard

Das:

ich glaube gar nicht an Aliens.

Bitte verzeih:
Dies hätte man weg lassen können.

Ich weiß zwar das einige Menschen anderes... im Bezug auf die Existenz von
Aliens denken.


Aber:
Nämlich schon allein die nicht wirklich abschätzbare Anzahl von Planeten im Universum lässt darauf schließen, das es anderes Leben gibt.

Man kann es zwar dadurch nicht beweisen...


Es währe aber trotzdem dumm zu glauben, wir sind allein.
Leon300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2006, 10:51   #6
Llewellian
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Llewellian
 
Registriert seit: 05.01.2004
Beiträge: 4.312
Standard

Ob wir allein sind oder nicht, ist nicht Gegenstand der Diskussion.

Was die "Friedlichkeit" betrifft - man kann nun ja nicht unbedingt die menschliche Ethik und Moral auf völlig anders entstandene Lebensformen projezieren.

Allein von daher sollte es schwierig sein.

Aber:

Gehen wir doch mal von einigen logischen Grundannahmen aus:

Wer reist denn bitte durch das halbe Universum, nur um einen Krieg anzufangen?

Wozu?

Resourcen? Nö. Die gibts im ganzen Weltall völlig Kostenlos rund um jede Sonne. Wer Weltraumtechnik hat, um das ganze All bereisen zu können, hat auch die Technik, Asteroiden oder unbewohnte Planeten abzubauen.

Macht?

Pfft... die Versklavung einer Rasse bringt rein garnichts. Wozu als Arbeitskräfte brauchen, wenn man die Technik zum automatischen Abbau hat. Und solche Technik setze ich vorraus, wenn man die Technik zum Reisen hat - das wäre nämlich weit komplizierter. Siehe oben.

Nahrung?

Bullshit. Genauso wie wir niemals Dinge als Ernährung werden nehmen können die aus einer anderen Evolution entsprungen sind, gilt das gleiche für die anderen in Bezug auf uns auch. Was meine ich damit? Nun ganz einfach, wie Prionen schon zeigen, passiert mit uns ziemlich übles, wenn wir mal die falsch aufgebauten Eiweisse zu uns nehmen. Und es ist doch ziemlich unwahrscheinlich, das eine andere Evolution Pflanzen oder Tiere aus exakt den gleichen Aminosäure- und Kohlehydratzusammensetzungen bildet wie sie auf der Erde vorkommen. Die Chance für "Evolution" und "Lebensentstehung" ist jetzt nicht soooo arg klein. Aber das die paar Aminosäuren die wir brauchen aus dem Gesamtpool aller Aminosäuren (inklusive deren chemisch gleichwertigen Isomeren, wovon die allermeisten für uns giftig wären) in genau derselben Art und Weise verbaut werden...neeeeee.



Das einzigste was eigentlich logisch übrig bleibt, warum man überhaupt diesen Stress einer Reise und Kontaktaufnahme auf sich nimmt, ist Neugier und Einsamkeit.

Und in beiden Fällen willst du kommunizieren und nicht zerstören.
Llewellian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2006, 12:51   #7
Björni
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Björni
 
Registriert seit: 25.08.2005
Beiträge: 1.508
Standard

Also soweit ich es bei meiner Entführung(siehe sie gaben eine Botschaft an mich) erkennen konnte, sind die "Grauen" eine Außerirdische Rasse, die halt andere Zivilisationen erforscht. Also net böse. Wobei manche denken die "Grauen" sind Götter....
Björni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2006, 14:01   #8
RedneX
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Meiner Meinung nach ist die einzig wahre oder richtige Antwort " Einige sind friedlich, andere nicht"

Zitat:
Nämlich schon allein die nicht wirklich abschätzbare Anzahl von Planeten im Universum lässt darauf schließen, das es anderes Leben gibt.
Richtig!

Stephen Hawking hat mal eine Mathematische Rechnung gemacht. Und dabei immer wieder gesagt..."selbst wenn man nur von der theoretischen Annahme 10% in betracht ziehe, sind es immer noch aber Millionen Planeten auf dem Leben existieren könne.

Ich sehe es wie Hawking...wir sind bestimmt nicht alleine, doch das geamte Universum ist so riesig, da bleibt nur die Frage, werden wir sie je zu sehen bekommen?

Demnach. wenn man mal nur von wenigen Tausend Planeten ausgeht wo es inteligentes Leben gibt. Besteht mit sicherheit, wenn man uns betrachtet, Friedliche und feindliche Aliens...Selbst wir können nicht sagen obe wir eines tages eher feindlich eingestellt sein werden. Betrachte man nur die heutige Situation. Alleine eine Karikatur kann ganze zerstörerische Mobs auslösen...wir bekriegen uns gegenseitig, sei es wegen Resourcen oder der Religion oder Gebietanspruches. Also ist es durchaus denkbar wenn wir mal weg müssen von unserem Planeten das wir uns vielleicht auch Kriegerisch eines Planeten ermächtigen um unsere eigene Spezies zu retten.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2006, 14:15   #9
Leon300
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Leon300
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Bananenrepublik, Demokratische Diktatur, EU-Diktatur, Land der niederen Antifanten
Beiträge: 1.152
Standard

Zitat:
Original von Llewellian
Ob wir allein sind oder nicht, ist nicht Gegenstand der Diskussion.
Ist es zwar nicht...aber na ja...

Ich wollte nur verdeutlichen das der Satz in der Umfrage nicht passt.(Siehe unten)
Weil es bestimmt Aliens gibt...

Und allein schon das Thema:
Glaubt ihr Aliens sind friedlich?
Da passt der Satz nicht: (Meine Meinung)
Zitat:
ich glaube gar nicht an Aliens.
Leon300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2006, 15:37   #10
TriFieldMeter
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von TriFieldMeter
 
Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 151
Standard

Der Mensch ist auch in gewissem Maße hochentwickelt bzw. wird evtl. noch höher entwickelt sein und trotzdem steht er immer wieder kurz davor sich selbst umzubringen. Ich schätze mal, dass Außerirdische auch individual existieren und es somit viele verschiedene Meinungen bei ihnen gibt, was bedeutet, dass sie auf ihrem Heimatplanete ähnliche Konflikte wie wir auf der Erde haben würden.
Jedoch in Anbetracht, dass sie evtl. auf den Menschen treffen und somit eine völlig andere Art, was ja sicher atemberaubend wäre, würden sie die Beziehungen, genauso wie es sich der Mensch zum Ziel gesetzt hat, höchstwahrscheinlich auf einer vollkommen friedlichen geistigen Ebene zu den Menschen pflegen, wobei ihre eigenen Konflikte sowie unsere sicher nicht abreißen würden. Untereinander bekämpft man sicht, nach außen will man Kontakte knüpfen.
Es kann aber auch ganz anders sein und zwar, dass bei anderen Wesen ein friedliebender Instinkt bzw. das Gegenteil davon zu ihrem biologischen geistigen Grundaufbau gehört.
Das sind dann wieder die Fragen, die man sich als Mensch stellt: Wie sind ihre Verhaltensweisen, wie ihre Anatomie usw.? Das erste oben aufgeführte wäre typisch menschlich...
Nun ja, schwer to seggen...
__________________
"Es ist nur so, dass wir in der Wissenschaft immer nach der einfachsten Erklärung suchen." Harold Ramis
TriFieldMeter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hacker: Aliens sind beim US-Militär Todes-Trader Kurioses 5 09.12.2009 13:42
sind alle ufo und aliens fotos billige fälschungen? tumigsu Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen 25 03.08.2009 10:32
die Aliens sind nicht grün,so weit und doch so nah Eiszombie Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 18 22.04.2008 18:31
Chinesische Kommunisten sind Aliens perfidulo Geheimgesellschaften 3 12.04.2006 17:21
Können Tiere und Menschen friedlich nebeneinander Leben? Desert Rose Naturphänomene 0 31.05.2004 15:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:13 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.