:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Mutilations - Verstümmelungen durch UFOs

Mutilations - Verstümmelungen durch UFOs Sind UFOs bzw. ihre Besatzungen die Ursache für die seltsamen Verstümmelungen an Tieren und sogar Menschen?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2002, 20:05   #1
foxmulder
Gast
 
Beiträge: n/a
Ausrufezeichen Tierverstümmelungen

Hallo!

Ich finde das die Tiere von Außerirdischen getötet worden sind, weil sie...

1)...modernste Techniken benutzt haben müssen z.B. Laser oder andere Sachen.
2)...die Muskeln, das Gehirn und andere Organe mitgenommen haben.

Also ich glaube auch nicht das Tiere solche Sachen anstellen könnten

Denkt ihr anders darüber?
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2002, 20:12   #2
Vegeta
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Kennst du El Chupacabra. Das ist so ein Geschöpf, keiner weiß was es ist, von dem wird auch behauptet, dass es Tiere verstümmelt hat. Und zwar hat es angeblich mit chirugischer Genauigkeit den Tieren Organe entnommen und die Haut abgezogen.
Hier ein Link dazu: http://www.alien.de/para/krypto/chupa.htm
  Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2002, 21:57   #3
foxmulder
Gast
 
Beiträge: n/a
Lächeln RE: Tierverstümmelungen

Zitat:
Original von Vegeta
Kennst du El Chupacabra. Das ist so ein Geschöpf, keiner weiß was es ist, von dem wird auch behauptet, dass es Tiere verstümmelt hat. Und zwar hat es angeblich mit chirugischer Genauigkeit den Tieren Organe entnommen und die Haut abgezogen.
Hier ein Link dazu: http://www.alien.de/para/krypto/chupa.htm
Hi!!

Klar kenne ich den Chupacabra.Ich habe in diesem Forum auch etwas zu dem "Tier" geschrieben.Unter Kryptozoologie oder

http://forum.grenzwissen.de/board.php?boardid=8&sid=

darunter kannst du dich auch äußern!!
  Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2002, 16:59   #4
Odin S.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Foxmulder,

Ich denke nicht das es auserirdische gewesen sind. Was interessiert ausserirdischen augen und muskeln? When die sogern muskeln und augen haben wollen dan sind Sie sicherlich in der lage um die zu klonen.

Ich denke das es ein experiment ist von ein oder anderer idiot. Oder ein tierhasser. Es ist schrecklich was man mit diese tiere tut, aber um alles auf die ausserirdiesher zu schieben?

Odin S.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2002, 19:55   #5
foxmulder
Gast
 
Beiträge: n/a
Beitrag

Hi

Vielleicht brauchen sie die Augen und Muskeln für Untersuchungen und Experimente.Also ich schiebe es nicht immer auf die Außerirdischen aber es könnte ja?
Es könnten auch Experimente von "anderen" sein, dagegen sag ich auch nichts.
Aber manchen Tieren wurden auch die Organe millimetergenau
herausgetrennt?
Aber dies sind halt alles nur Vermutungen.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2002, 23:00   #6
kera
Gast
 
Beiträge: n/a
Blinzeln Rätselhaft

Schwer vorzustellen für mich, daß die ausserirdischen sich an unserer umwelt vergreifen.Will das natürlich nicht gänzlich abstreiten. Mutmaßungen sind hier am falschen platz.

Ich glaube dass wir Menschen grausam genug sind um solche Vorfälle zu inszinieren. Man nehme sich mal berühmte Mordfälle vor in denen die Grausamkeit anscheinend keine Grenzen kannte.

Ich denke dass Menschen ihr Wissen für solche Fälle mißbrauchen können.

Solange nicht das Gegenteil bewiesen ist glaube ich an den "grenzenlosen Einfallsreichtums" des Menschens...
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2002, 11:30   #7
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard RE: Rätselhaft

Der Chupacabra ist vor allem in Süd- aber auch noch Mittel- und Nordamerika verbreitet. Außerdem gibt es Sichtungen auf Inseln im Pazifik. Doch wie kann man dann Tierverstümmelungen auf anderen Kontinenten erklären?

Dieses Tier wird auf manchen Seiten im Internet auch als fehlgeschagene genetische Züchtung Außerirdischer durch die NASA oder einer anderen amerikanischen Behörde. Dies soll im Amazonasgebiet passiert sein wo die Tiere entkamen. Auch findet man manchmal Meinungen, dass Chupacabras selbst Außerirdische sind, was ich jedoch bezweifle.

Sollte es sich bei den Tierverstümmelungen um Eingriffe von Aliens handeln bleibt die Frage wozu eigentlich? Hier findet manals Antwort auch manchmal, dass die ETs zeugungsunfähig seien oder genetisches Material brauchen. Aber wieso von Tieren?

Auf meine Homepage findet ihr auch eine Zusammenfassung fast aller Fakten zu diesem Tier.
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2002, 20:05   #8
Inquisitor
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Sollte es sich bei den Tierverstümmelungen um Eingriffe von Aliens handeln bleibt die Frage wozu eigentlich? Hier findet manals Antwort auch manchmal, dass die ETs zeugungsunfähig seien oder genetisches Material brauchen. Aber wieso von Tieren?
Vielleicht wollen die (Aliens?) eine neue Rasse erschaffen.
Der Mensch ist dem Tier doch nur durch seine Intelligenz überlegen. Fügt man dann z.B. den Geruchssinn eines Hundes, die Schnelligkeit und Kraft einer Raubkatze, der Ausdauer eines Pferdes usw hinzu und voila - der Übermensch ist geboren.
Hätten wirklich nur Aliens Interesse an so einem Wesen?
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2002, 19:41   #9
PiratBlutnase
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo allerseits!

Ob die Aliens Interesse an Organentnahmen hätten ist eine gute Frage.
Für wissenschaftliche Zwecke weniger, dazu hatten sie genügend Gelegenheiten.
Ich glaube nicht an "bösartige" aliens, sie fänden andere Methoden zur Vervielfältigung der benötigten Bestandteile.
Daß der Mensch schon eine geraume Zeit mit den Genen experimentieren erscheint.

Das "Chupacabra-Thema" schaue ich mir mal an.
Soll er überhaupt in den Gebieten leben, in denen diese Verstümmelungen vorkommen?

PB
  Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2002, 20:31   #10
Zwirni
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 20.04.2002
Beiträge: 3.540
Standard

Zitat:
Original von PiratBlutnase
Soll er überhaupt in den Gebieten leben, in denen diese Verstümmelungen vorkommen?
Klar. In anderen Gebieten gab es bisher auch keine Sichtungen bzw. Verstümmelungen. Muss ich jedoch noch soweit einschränken, dass sich das Verbreitungsgebiet dieses Wesens auf Amerika beschränkt! Wohl gemerkt _ganz_ Amerika!
Zwirni ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:07 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.