:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen

Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen Gibt es Entführungen durch UFOs? Was steckt hinter diesen Berichten?

Umfrageergebnis anzeigen: Haben Entführungen durch Aliens aufgehört ?
Sie finden noch statt, werden jedoch erst später erinnert. 17 20,24%
Entführungen sind nicht mehr nötig. Phase abgeschlossen ! 14 16,67%
Entführte haben Angst zu reden ! 13 15,48%
Entführungen sind kein Thema 6 7,14%
Entführungen hat es nie gegeben ! 35 41,67%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 84. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2005, 14:54   #11
daspixel
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 2.440
Standard

Diese "falschen Erinnerungen" sind im prinzip heilbar beim neuropsychologen. ich setzte solche leute auch nicht gleich mit tatsächlich geistig verwirrten…

nochmals. hier geht es um eine fehlspeicherung im hirn. sowas kann im prinzip jedem passieren, da z.b. stress auch ein faktor ist, der sowas auslösen kann. es müssen auch nicht immer aliens sein… aber zumindest wäre es für die "entführten" eine erklärung, die aber nicht im geringsten was nützt, da sie - wie ich schon sagte - fest davon überzeugt sind, dass sich manche dinge - obwohl nur erdacht, erträumt…, wirklich abgespielt haben. nur hat ihr hirn da was falsch verstanden und das traumatische erlebnis falsch abgespeichert. Gibt im übrigen auch Fälle, bei denen Unfallopfer, oder Opfer von Gewalttaten, erdachte, oder falsch interpretierte Dinge, mit in das wahre geschehen mit einfließen lassen, was bei der wahrheitsfindung etwas hinderlich ist…

aber wie gesagt: nur EIN erklärungsversuch von vielen…

das mit den aliens widerspricht eben der physik und der logik…
__________________
You can say I hate you in Helvetica. You can say it with Helvetica Extra Bold if you want to be really loud!
daspixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2005, 15:21   #12
Renatus
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: NRW/
Beiträge: 1.107
Standard


Ja genau - die geträumten und die im Tagesbewusstsein erlebten Kontakte sind sich soooo ähnlich, auch was den Erfahrungsgehalt angeht. Das die Außerirdische Hypothese alleine nicht mehr ausreichen kann um diese Angelegenheit zu erforschen. Es gibt da noch so vielwas wir nicht verstehen !

Mit Sicherheit ist die menschliche Psyche insofern integriert, das die subjektive Realität derselben, einen anderen Stellenwert gewinnt.
Man beommt ein Bewusstsein, welches Dich unterscheidet.
Dafür schämt man sich Jahrelang, bis man lernt damit zu arbeiten.
Oft überfordert man den intellekt des Gesprächspartners unbeabsichtigt.
Mein Sohn ist mit einem IQ von 126* (115,125) in einer Klasse von ganz normalen Kindern.
Die sich noch verkloppen und auf dicken Mann machen,
während mein Sohn spielerisch naturwissenschaftlich interessiert ist und bereits einen kleinen Haarem um sich versammelt hat.
So das man sich eher zurückzieht, da die Aufmerksamkeit welche man aus dieser Richtung bekommt in eine falsche Richtung geht.

Es kommt oft wie Provokation beim gegenüber an.
Was nicht beabsichtigt ist, sondern in dem Unterschied der Wahrnehmung zu finden ist. Der Gesprächspartner will folgen, bekommt jedoch vom zuhören Kopfweh.

Mir ist es zu anstrengend jemandem die Augen für etwas zu öffnen, was nur durch Erfahrung zu erfahren ist. Zudem habe ich fast zu jedem Einwand und jeder Frage, welche hier in der Standardform in diesem Forum gepostet wurde. Leicht zu verstehende Denkansätze eingefügt, welche eigentlich dem aufmerksamen Leser ein umfassendes Bild unserer Situation wiederspiegeln. Auch ein Verständnis für Hypothesen des psychischen sowie der interdimensionalen Sichtweise.
Der Schlüssel liegt mit Sicherheit in uns !
Aber nicht in Form einer Krankheit.

Natürlich sind falsche Erinnerungen nicht Heilbar. Aber ich weiss was du meinst. Psychosen mit Halluzinationen oder "Retuschefunktionen" im Hirn und son Zeugs.
Realitäten können nur durch eine höhere Wahrscheinlichkeit an Realität ersetzt werden. Was in unserem Fall zu einer Bestätigung deiner Gedankengänge führt.

Jedoch im Fall eines klassischen Entführten zum Knebel wird,
der sie vielleicht wirklich Krank macht. " Die Realität darf also nicht sein ! "

Geb dir das doch nochmal... ist dir das echt so Fremd !

Falsche Erinnerungen verschwinden, sobald sie anders erklärt werden oder für unwichtig befunden werden oft von ganz alleine.

Herzliche Grüße

Renatus
Renatus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2005, 16:17   #13
Sajuuk
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sajuuk
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Aachen
Beiträge: 2.527
Standard

Jaja,
Alle "Entführten sind Geisteskrank und gefährlich für die Gesellschaft.
Und alle "Normalen" haben natüürrllicchh vvvöööllliiiggg recht weil sie
Allwissend sind und wissen dass es Entführungen nicht geben kann.
Ja ja...Ist schon klar.....
Willkommen im Mittelalter.
Und wann wird das verbrennen der "Entführten/Hexen" wieder eingeführt?

Gruss:Kuun-Laan
__________________
Sei frei wie ein Vogel, sei stolz ein wie ein Adler, und geniesse das Leben.
So wie du bist, denn jeder ist für sich ganz was besonderes.
Sajuuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2005, 16:27   #14
daspixel
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 2.440
Standard

Zitat:
Original von Kuun-Laan
Und wann wird das verbrennen der "Entführten/Hexen" wieder eingeführt?

Gruss:Kuun-Laan
Liegt denn schon ein Gesetzesentwurf vor?
Aber ich würd nicht vor Dienstag in einer Woche davon ausgehen?
__________________
You can say I hate you in Helvetica. You can say it with Helvetica Extra Bold if you want to be really loud!
daspixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2005, 16:51   #15
nane
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

interessant bei den ganzen daspixeleien .. ein zitat.

Zitat:
nane, lass bitte deine nervigen belehrungen und moralische anprangerungen!
nich das ich an diesem threadthema irgendwas gut finde
.. aber weiss ich doch - belehrungen in diesen angelegenheiten bringen das gegenteil.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2005, 17:08   #16
Renatus
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: NRW/
Beiträge: 1.107
Zitat:
aber weiss ich doch - belehrungen in diesen angelegenheiten bringen das gegenteil.
Wie Recht du hast ! Ich könnt locker tausend Seiten auftreiben die das in irgendeiner Form bestätigen. Rein Hypothetisch natürlich.

Herzliche Grüße

Renatus
Renatus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2005, 19:16   #17
daspixel
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 30.09.2004
Beiträge: 2.440
Standard

Zitat:
Original von nane
interessant bei den ganzen daspixeleien .. ein zitat.

Zitat:
nane, lass bitte deine nervigen belehrungen und moralische anprangerungen!
nich das ich an diesem threadthema irgendwas gut finde
.. aber weiss ich doch - belehrungen in diesen angelegenheiten bringen das gegenteil.
das lässt mich kalt

…äh… ausserdem gehts hier um was ganz anderes…
__________________
You can say I hate you in Helvetica. You can say it with Helvetica Extra Bold if you want to be really loud!
daspixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2005, 21:25   #18
Dragon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@voice Natürlich kann ich denen sagen das sie hierher kommen sollen. Allerdings denke ich nicht das sie Lust drauf haben wieder als Geisteskranke oä bezeichnet zu werden. Es erinnert auch ein wenig an einen Zoo wenn sie hier ihre Geschichte nocheinmal erzählen sollen wegen der Neugier anderer "guck mal da Entführte" und am Ende macht man sich lustig über sie wie über die Affen im Zoo. Das haben die schon alles durch. Aber ich werde ihnen trotzdem mal Bescheid sagen.


@daspixel
Zitat:
Hat man egtl. mal nachgeforscht aus welchen Zonen der Erde und Bevölkerungsschichten die meisten Entführungsmeldungen kommen?
Schichtmäßig gesehen sind es tatsächlich die unteren Schichten, doch heißt das weder das diese sich einfach mal wichtig machen wollen oder Geld damit verdienen wollen, noch das nur Personen aus den unteren Schichten entführt werden. Die Personen der unteren Schichten haben nunmal nichts oder nicht so viel zu verlieren. Jemand aus den höheren Schichten hat nunmal viel zu verlieren wenn er sich an die Öffentlichkeit wendet. Zwar sagen die Skeptiker immer Personen aus den höheren Schichten würde eher geglaubt weil sie seriöser sind, doch in wirklichkeit würde man sie genauso als Spinner abstempeln wie jemanden aus den unteren Schichten.

Zitat:
Warum kommt Alf eigentlich immer wieder? Lernt er nichts aus den vorangegangenen Untersuchungen? Ein Wesen, dass auf so hohen Niveau ist, extreme Entfernungen so schnell zu überwinden - woher auch immer sie stammen mögen - ist dann zu dumm um effizient das Leben der Menschen, bzw den Menschen selbst zu studieren? Ist doch unlogisch. Erklärt mal bitte warum das so ist.
Wer spricht davon das sie Artenforschung betreiben? Wir sind Labortiere.

Zitat:
Seit wann gibt es aufzeichnungen über Entführungen? Nach dem Roswell-Ding oder auch schon früher? Die Hysterie begann doch erst danach. Aufgekocht im kalten Krieg.
Berichte darüber gibt es zumindest schon aus dem Mittelalter, bloß im Mittelalter waren es keine Außerirdischen sondern Dämonen und die Opfer wurden nicht für verrückt sondern für besessen erklärt.


@Kuun-Laan Genauso ist es.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2005, 09:32   #19
Nik
Foren-As
 
Benutzerbild von Nik
 
Registriert seit: 10.05.2002
Beiträge: 886
Standard

Zitat:
Original von daspixel
Es gibt keinen Vernünftigen Grund warum Aliens dies tun sollten.
Das liegt aber nur an deinem begrenzten menschlichen Verstand und nicht an den Aliens, für die du "vernünftige" Gründe suchst. .
__________________
Wenn man sich für einen Skeptiker hält, tut man gut daran, gelegentlich auch an seiner Skepsis zu zweifeln.
Sigmund Freud
Nik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2005, 12:11   #20
voice
Foren-As
 
Registriert seit: 07.10.2002
Beiträge: 945
Standard

du dragon

auf der einen seite magst du ja recht haben aber soll ich dir mal etwas aus meiner erfahrung erzählen ja.

seit ich in diesem forum bin hab ich als ein anderer geschrieben und dabei gedacht niemand wüsste es ,fehler die wichtigen leute oder sagen wir mal die leute die sich objektiv mit jedem thema ohne vorurteile befassen haben es schon gewusst aber mich trozdem das sein lassen was ich hier dargestellt hab ,aus angst unsicherheit ich weis es nicht , doch ich denke mal das das der beste beweis dafür ist wie tolerant diese menschen zu einem stehen.

mitlerweile hab ich schon erzählt wer ich bin das ich nicht das bin was ich da so reingestellt hab, und du wirst dich wundern ich lebe immer noch und darf auch weiter schreiben ,es gibt da einen satz der mich wircklich gestärkt hat in meiner annahem das ich dann abgelehnt werde weil ............

mir ist gesagt worden " wer voice gemocht hat wird jezt nicht weniger lothar mögen ".


du wirst immer irgendjemand finden der dich nicht mag oder deine geschichte zu windig findet, aber ich sag dir noch eins.

ich hab nie die hoffnug verloren und das ist die kraft die mich immer wieder das erzählen lässt was mich berürt und mich bewegt ......... , du musst nur über deinen eigenen schatten steigen und erkennen das die die lachen nicht die sind die zu dir stehen vor oder nach der geschichte. Also bin ich immer auf der suche nach neuen erkenntnissen und neuem verstanden werden, manchmal hindert mich mein eigene eingefahrene vorstellung wieder objektiv zu sehen oder zu denken und dann weis ich aber wenn eine reaktion kommt das vileicht nicht immer die die falsche meinung haben.

du kannst es nicht allen recht machen aber lese dich mal durch und du wirst schnell feststellen auf die leute auf die es ankommt die wirst du auch nicht lachen hören oder verspotten. Und die anzahl in diesem forum von diesen menschen ist gross.

psssssssssst: brauchst du ein schaukelpferd oder weist du wer eins braucht ?

voice
voice ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeugen von UFO-Entführungen HaraldL Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen 7 05.07.2006 18:02
Was haben alle Entführungen gemeinsam ? weltverbesserer Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen 6 10.04.2006 00:06
Alle Menschen haben heute immer noch Kiemen und haben früher durch die Ohren geatmet ! weltverbesserer Kryptozoologie 1 22.03.2006 22:49
Entführungen Dust UFOs - Die außerirdische Hypothese 4 29.09.2004 16:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:20 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.