:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien > Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle?

Geheimnisvolle Frequenzen - Bewusstseinskontrolle? Taos Hum, Codename Teddybär, Glücksfrequenz - wird mit bewusstseinsmanipulierenden Frequenzen experimentiert?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2005, 17:04   #21
ThE_aLiEn
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2004
Beiträge: 181
Standard

sry aco aber das muss noch sein...

Ron das mit "Unterhaltung" = UNTEN - halten ist volkommer Schwachsinn.
Im Englischen heißt es "Entertaiment" = ????
Oder im Französichen "divertissment"=???

also von dem deutsche Wörter nach Silben trennen ist unfug.
Sonst müsste es im Englischen "Under holding"
Und im französichen " en bas donner" lauten.
ThE_aLiEn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2005, 22:51   #22
ron82
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

alien: ist mir schon klar, habe mich nur mit sinngemäßer verbindung gespielt..

ansonsten bringt jedoch übersetzen in andere sprachen recht wenig, das ist wie äpfel mit birnen zu vergleichen; manche sind sich ähnlich, andere nicht.

aber wörter genauer ansehen bringts, da ist so maches denkwürdiges dabei..
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2005, 23:04   #23
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.892
Standard

Zitat:
Original von ThE_aLiEn
sry aco aber das muss noch sein...
Das "belassen wir es dabei" bezog sich nur auf meine Wenigkeit Wer meiter machen mag, bitte, gern Und den Thread wollte ich sowieso nicht schließen, dafür ist er viel zu interessant...

Zitat:
Original von ron82
aber wörter genauer ansehen bringts, da ist so maches denkwürdiges dabei..
Japp, das ist wohl wahr. Allerdings muss ich bez. deinem Beispiel (Unter/Unten-haltung) ThE_aLiEn recht geben. So "Spielereien" wie Ent-wicklung usw. sind aber schon sehr aussagekräftig. Insgesamt ist es interessant mal genau drauf zu achten, was man so sagt.... wortwörtlich genommen... oder wie oft man Negativformen verwendet etc. "Ich möchte nicht krank werden" hat eine ganz andere Wirkung, als "Ich möchte gesund sein" und dies wiederum eine ganz andere, als "Ich bin gesund" Auch eine Form der Manipulation
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2005, 23:33   #24
IronColonel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

So Wortklaubereien findet man oft in Verschwörungstheorien, mit dem Vorsatz, die Menschen zu In_Form_ieren (in Form bringen)

Un_Fug kommt dann meist von den Unbefugten ;o)

Aber um wieder zur "Mind Control" zu kommen, gibts das nicht auch im Tierreich?
Folgen Tiere nicht auch ihren Instinkten, und was würde passieren, wenn sich die Ameise z.B. fragt "ja bin ich denn bescheuert, wieso soll ich für die anderen Nahrung beschaffen, ich fress mich lieber voll und leg mich danach hin"
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2005, 14:26   #25
Wehwolf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich sehe Iron Colonel,

scheinbar lässt dich das Thema nicht so richtig los, doch wenn dann mal jemand sagt das und das ist mir passiert also nicht aus zweiter Hand erzählt, dann lassen sich die Leute was einfallen, findest du das nicht reichlich widersprüchlich?

Oder ist es nur weil ich es sagte? So wie ich mich nicht nur nach rechts drehe weil ein General angeblich es so in den 5 Tibetern festgelegt hat, weil meine linksdrehende Doppelhelix soll ja auch in den Genuss der Gesundung kommen. So fühlen einige Leute mehr als andere. Einige schlafen weiter andere versuchen aufzuwecken, auch wenn sie gleich wieder einen Schlag mit einem Hozhammer übergebraten bekommen.

Bei Kun Fu kämpfst Du wenigstens gegen sichtbare Holzsoldaten, doch kämpfe mal gegen die Parawelt wenn du nicht mal weißt das sie existiert. Bis heute habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben, dass das was wir so fühlen, Träumen nichts mit den Kinkerlitzgen zu tun hat das sogenannte Gurus ihren Schülern beibringen, sondern das es wirklich nur unverstandene Botschaften sind von einem Teil der ja wohl auch irgendwie zu einen jeden von uns gehört.

Das ist nur meine bescheidene Meinung ich habe keine Patentlösung. Durch das Spiel Paragramm habe ich einige Zusammenhänge herausbekommen, die so in der Bibel und anderen heiligen Büchern zu lesen sind. Beispiel setzte bei Worf Enterprise ein l für das r hast du Wolf.

Es wurde die Legende ausgestreut, sie sollen hinaus gehen und das Unbekannte bekannt machen. Also wenn ich mich auch noch so anstrenge, ich kann unbekanntes nicht bekannt machen, denn es ist ja unbekannt. Ich kann aber Wissen zurückhalten was die anderen schon wieder vergessen habe so wie die Raumzeit verdrehen, ja und dann kann ich nicht nur Kontrolle ausüben sondern auch gewaltigen Druck, denn bei uns läuft das unter Wunder. All das habe ich mir nicht ausgedacht um mich interessant zu machen, nur einige Dinge mir gemerkt aus verschiedenen Geschichten, Träumen und nicht wie Einstein eine Formel aufgestellt, sondern wie ein Erstklässler 1+1+1+1 zusammengezählt.

Dies soll kein persönlicher Ankriff sein, sondern ich lese mir die Posts halt sehr gut durch!!!!!!!!!!!!!!
  Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2007, 12:55   #26
pi0xer
Jungspund
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 20
Standard RE: Mindcontroll allgemein!

Hallo,

ich erlebe mich ebenfalls als Opfer von der sogenannten Mindkontrol. Seit September letzten Jahres höre ich die von aussen kommenden Stimmen rund um die Uhr. Meine Gedanken und mein Verhalten werden gesteuert und beeinflusst. Alles wird kommentiert.

Zunächst hat mir niemand geglaubt und mich kategorisch für paranoid schizophren gehalten. Bis zu dem Zeitpunkt wo ich diese Stimmen aufgenommen habe (einige Aufnahmen findet man als Samples auf meiner Homepage).

Mit Hilfe von einem Freund habe ich eine Homepage erstellt, wo ich viele interessante Links und Forenbeiträge zusammengestellt habe. Ich bin auf der Suche nach Betroffenen bzw. Opfern dieser Technologie.

Unter anderem findet man dort den 67-seitigen Artikel von FrankP "Stimmen hören". In diesem Artikel finde ich mich wieder und erlebe in etwa bis auf einige Unterschiede das Gleiche (da ja jeder Mensch anders ist und diese Verfahren auf jeden einzelnen anders angewendet werden). Ich habe auch versucht daraufhin mit FrankP in Kontakt zu treten, der hier einige Forenbeiträge hinterlassen hat. Leider bisher ohne Erfolg.

Meine Homepage lautet:
http://www.mindkontrol.de.vu
pi0xer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2007, 14:08   #27
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.257
Standard

Hmm. Kannst du mal erklären wie du die Aufnahmen, die da auf deiner Homepage zu hören sind, gemacht hast? Also, was war das für ne Situation, mit welchen gerätschaften hast du gearbeitet etc.?
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2007, 14:18   #28
pi0xer
Jungspund
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 20
Standard

Die Aufnahmen wurden mit einem digitalen Diktiergerät gemacht.

Aufgenommen wird praktisch überall (im Haus, draussen, auf der Arbeit, im Baumarkt usw.), da auch die Stimmen überall auftauchen.

Sie sind sogar in der Nacht zu hören, also wenn gar keine anderen Geräusche da sind. Dann allerdings extrem leise und kaum zu verstehen - mehr ein Gemurmel. Die Stimmen passen sich den Umgebungsgeräuschen an. Je lauter andere Geräusche, desto lauter sind auch die Stimmen.
pi0xer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2007, 17:03   #29
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.257
Standard

Wieviel Aufnahmen hast du gemacht, um die 10 oder so Samples, die du auf der Website hast, zusammenzubringen?
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2007, 19:34   #30
Moredread
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2006
Beiträge: 417
Standard

Ich hör nix weiter als irgendwelche Hintergrundstimmen, ganz normal. Scheinen ja auch 0815 Situationen zu sein.... könntest Du diese Stimmen aufnehmen, müsste sie ja auch jeder andere hören können. Scheint mir für "Mind Control" ziemlich ungeeignet.

Zudem solltest Du Deine Clips länger machen. Wenn das Ding vorher 30 Sekunden Laufzeit hat und nachher 30 Sekunden dann kann man sich wenigstens die Situation halbwergs vorstellen. Als Beweis für irgendwas ist es so ziemlich wertlos.

ciao

JM
Moredread ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vulkane allgemein nane Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen 63 29.12.2005 18:26
Drachen allgemein Zwirni Kryptozoologie 3 02.06.2004 11:32
allgemein interessant nane Diverses 0 02.07.2003 15:23
Sturm allgemein nane Unsere Erde - Beobachtungen, Bedrohungen & Katastrophen 20 03.01.2003 14:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:12 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.