:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > UFO-Sichtungen

UFO-Sichtungen Meldungen über UFO-Sichtungen - Diskussion der Erklärungen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2005, 21:02   #1
Beld
Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 75
Standard Ufos über Berlin? Oder doch nur natürliche Phänomene?

Als ich durch die Digitalphotos die ich, bzw meine Freunde in während unserem Berlinaufenthalt aufgenommen haben, fielen mir einige fotos auf auf denen schwarze Kreise und Punkte zu sehen sind.

Ich hab mal zwei der Bilder auf meinem Webspace hochgeladen, da diese beiden am eindrucksvollsten sind.

Als Laie würde ich das Objekt auf diesem Foto als Kampfjet erklären:
Ufo-1

Das zweite kann ich mir zunächst einmal nicht erklären, würde höchstens auf Luftverschmutzungen oder Wolken tippen:Ufo-2

Vorweg: Ich persönlich glaube eher an ein natürliches oder menschliches Phänomen, aber Platz für Spekulationen bleibt immer

Die Fotos sind übrigens hundertprozentig echt und nicht gefaked, dafür lege ich meine Hand ins Feuer
Beld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2005, 21:21   #2
nane
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

1 = vogel - fliegt ~ von links nach rechts hinten - durchs bild
2 = blätter und anderer unrat im wind (sieht recht unwetterhaft aus)
  Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2005, 12:21   #3
Beld
Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 75
Standard

Das von links nach rechts fliegen stimmt, auf einer weiteren Aufnahme ist der Vogel circa genau über dem Brandenburger Tor.
Sieht mir aber für einen Vogel etwas zu dreieckig aus und zu groß, obwohl man die Entfernung des Objektes ja nur schwer abschätzen kann.

Beim zweiten Bild stimme ich dir zu. Aber mir ist gerade beim Betrachten noch etwas viel interessanteres als die kleinen Punkte aufgefallen. Am linken Rand des Bildes kurz über dem Horizont befindet sich eine recht große Wolkenformation, die sehr spekatkulär aussieht. Auf dem ersten Blick hat sie schon ähnlichkeit mit einem ovalen Körper.
Auch etwas weiter links befinden sich ähnliche Umrisse, hier aber weniger eindeutig und unschärfer.
Beld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2005, 15:52   #4
Wayne
Jungspund
 
Registriert seit: 09.03.2005
Beiträge: 20
Standard

hmm also diese Punkte gibt es bei meiner Digitalkamera wenn sie sehr heiss hat! Müsstest mal ausprobieren ob das bei deiner Cam auch so ist.

Ausserdem hatten wir früher eine digitale Filmkamera, bei der blöderweise einwenig Sand in die Linse gekommen ist. Seither haben wir auch ähnliche schwarze Punkte, die stören!
Wayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2005, 22:27   #5
Beld
Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 75
Standard

Heiß war sie auf keinen Fall, es war relativ kalt am Tag der Aufnahme. Und Dreck ist und war nicht drin, weil alle anderen Aufnahmen solche Punkte nicht haben.
Beld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2005, 22:50   #6
marruk
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo zusammen,

vielleicht ist es auch nur die Fensterscheibe, zwischen der Kamera und dem Objekt, die einfach ein Bißchen verschmutzt ist. Erklärt somit den Grund der Erscheinung und der nicht vorhandenen Flecken auf anderen Fotos.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2005, 01:29   #7
Spiderman1661
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2003
Beiträge: 136
Standard

Also zu Foto 1 :

Ich glaub man kann sogar sagen das es eine Taube is typisch für ciddy und man kann sogar sagen das es zu 100 % ein Vogel is den: man kann beide flügel klar erkennen, und zwar an der krümmung und dem verhalten beim fliegen.

Zu Foto 2:

ich tendiere zwischen dreck auf der scheibe und laub oder so was durch die luft fliegt, obwohl ich das laub ehr ausschliese weil so hoch fliegt das laub net ... also is mir nicht bekannt weis nur das laub zwar etwas hochfliegt aber den auch nur an hausmauern wegen dem aufsteigendem wind ...

aber ich kann sagen das es keine ufos sind ...
Spiderman1661 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2005, 23:20   #8
Beld
Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 75
Standard

Jo wie ich schon sagte glaube ich auch nicht das es Ufos sind, aber man sieht wie leicht man die simpelsten Dinge als Ufo missinterpretieren kann.

Aber das mit der Scheibe kommt gut hin jetzt wo dus sagst. Das Foto ist von der Glaskuppel auf dem Reichstag gemacht worden
Beld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2005, 00:09   #9
nane
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original von marruk
Hallo zusammen,

vielleicht ist es auch nur die Fensterscheibe, zwischen der Kamera und dem Objekt, die einfach ein Bißchen verschmutzt ist. Erklärt somit den Grund der Erscheinung und der nicht vorhandenen Flecken auf anderen Fotos.
sehr gut bemerkt
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Merkwürdiges Objekt über Berlin mryia UFO-Sichtungen 29 07.01.2006 13:20
Paranormale Phänomene oder Massenhysterie und Sensationslust? zweifler Kryptozoologie 0 29.01.2003 19:42
Bloss H20 oder doch mehr? camäleon Rund um Naturwissenschaft 8 14.10.2002 18:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:21 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.