:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Die Suche nach außerirdischer Intelligenz

Die Suche nach außerirdischer Intelligenz Methoden, Ergebnisse & Konsequenzen, falls wir fündig werden oder gefunden werden...

Umfrageergebnis anzeigen: Erster kontakt mit Ausserirdischen.was würden sie tun?
uns eine starthilfe in sachen technologie geben. 19 22,09%
uns hallo sagen und weiterfliegen 19 22,09%
desinteressiert weiterfliegen 17 19,77%
uns verachten 14 16,28%
uns vernichten 20 23,26%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 86. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.09.2010, 04:05   #101
Ultimade
Jungspund
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 17
Standard

Hab letztens mal was cooles auf You Tube gesehen.
Also was hätten wir und Ausserirdische überhaupt gemeinsam ? Wir wären zum Beispiel beide von den Rohstoffen abhängig die uns unsere Planeten bieten. Ein befragter Astrophysiker sagte: Es ist mehr als nur unwarscheinlich dass es im All eine Cilivisation gibt welche über Generationen im All reisen kann, aus logistischen Gründen. ZB bräuchten sie so viel Metall wie zwei von unseren Erden bieten, um von unserer benachbarten Galaxie bis zu uns vorzustoßen, gerade mal für ein Raumschiff. Sprich es macht keinen Sinn für außerirdische Intelligenz so weit zu reisen, für niemanden macht es Sinn wenn überall im Kosmos die gleichen Stoffe vorkommen. Da reist man um die Ecke um sich Rohstoffe zu holen und nicht ans andere Ende. Solche Reisen wären so teuer und aufwendig dass man sie nur mit 100%-tiger Gewinnerwartung machen würde, es müsste sich lohnen. Und wenn wir mal am Himmel ein Riesenraumschiff sehen sollten, dann sollten wir lieber als erster das Feuer eröffnen weil niemand so weit ins All reisen würde ohne gewinnbringende Absichten ; )
Ultimade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2016, 14:19   #102
Skarabäus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Skarabäus
 
Registriert seit: 26.04.2011
Beiträge: 363
Standard

Zitat:
Zitat von Sajuuk Beitrag anzeigen
Kleine Umfrage:
Wenn es in den nächsten 20 Jahren zu einem kontakt mit Ausserirdischen käme was glaubt ihr wütden die Fremden mit tun?
Es ist schon erstaunlich was ein Orson Welles im Jahre 1938 so in die menschlichen Gehirne gepustet hat. Denn hier scheint höchstwahrscheinlich das Geburtsjahr der Alien-Phobie zu liegen.

Die menschliche Phantasie kennt bekanntlich keine Grenzen und lässt sich auf alles übertragen was sich nicht beweisen lässt. So werden wir von Aliens beobachtet, abgehört oder könnten sogar von diesen angegriffen werden und ähnlicher Schwachsinn.

Gehen wir doch mal logisch vor. Könnte es sein das es Aliens geben könnte die dem Menschen ähnlich oder sogar ebenbürtig sind? Wenn ja, dann müsste es irgendwo da draußen in nicht allzu utopischer Entfernung einen Planeten geben der die gleichen Voraussetzungen erfüllt wie unsere Erde, inklusiv eines stabilisierenden Mondes.

Denn nur unter diesen Bedingungen konnte ein Individuum entstehen das man als Mensch bezeichnet. Es gibt aber auch Menschenähnliche wie Gorillas, Schimpansen, Bonobos und andere. All diese Arten hatten die gleichen evolutionären Voraussetzungen, aber nur eine einzige Spezies hat es geschafft sich zu einem Individuum zu entwickeln das die Erde verlassen könnte.

Selbst unser Nachbarplanet Mars, welcher sich ebenfalls in einer habitablen Umlaufbahn befindet, erfüllt nicht die Voraussetzungen welche für die Entstehung intelligenter Lebensstrukturen notwendig gewesen wären.

Jedoch unbeachtet all dieser unendlich vielen Bedingungen, welche auf unserm Planeten intelligentes Leben hervorbrachte, geht man immer wieder blauäugig davon aus, das es woanders genauso ist, es Wesen gibt die uns ähnlich sind und mit denen man auf Augenhöhe kommunizieren könnte.

Da ist noch nicht einmal erwähnt, wie solche Wesen zig Lichtjahre entfernt liegende Sonnensysteme audark überwinden könnten, aber Hallo! Damit verbietet sich eigentlich schon der Ausgangspunkt mit der kleinen Umfrage: Wenn es in den nächsten 20 Jahren ......
Skarabäus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2016, 15:21   #103
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.667
Standard

Zitat:
Zitat von Skarabäus Beitrag anzeigen
Es ist scho wie solche Wesen zig Lichtjahre entfernt liegende Sonnensysteme audark überwinden könnten, aber Hallo!
Schon das lässt Zweifel daran aufkommen, ob sie mit einem "Raumschiff" angereist kommen.

Ohne eine Abkürzung durch den "Hyperraum" wird es nicht gehen.

Komisch, daß niemand von einem "Stargate" in Area 51 etwas wissen will.

Die Astronauten, die Däniken und Co. bemühen, sitzen ja auch auf alten Raketen und tragen klobige Helme. Vielleicht ist das Sternentor in den Nil gefallen und liegt jetzt unter dem Staudamm von Assuan.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Indien gibt Kontakt zu Ausserirdischen zu! (engl.) Daos UFOs - Die außerirdische Hypothese 2 01.02.2005 11:56
Bald Kontakt mit Ausserirdischen? Willi Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 8 27.11.2004 22:17
kontakt mit Ausserirdischen was würden wir tun? Sajuuk Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 7 04.09.2004 14:12
Pre-Warpgesellschaft & Erster Kontakt Myticandy Rund um Naturwissenschaft 6 08.05.2004 12:01
Von aufständischen Ausserirdischen Zwirni Kurioses 1 08.03.2004 22:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:46 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.