:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > UFO-Sichtungen

UFO-Sichtungen Meldungen über UFO-Sichtungen - Diskussion der Erklärungen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.08.2004, 07:12   #1
Felix
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard das grüne monster aus dem all

1952 pasierte im ort flatwood etwas grauenhaftes

am 12 september konnten beobachten das etwas abgestürzt ist und dann sind sie zur abturz stelle gegangen und dann kam ein eigenartiges wesen zum vorschein das sie vervolgte


http://216.239.39.104/translate_c?hl...UTF-8%26sa%3DG
  Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2004, 21:04   #2
Felix
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hier sind die bilder wie es angeblich ausieht







  Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2004, 19:52   #3
merlin
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2002
Beiträge: 104
Standard

sieht aus wie aus einem comik
merlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2004, 02:49   #4
Felix
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

ja das sin auch nur zeichnugen weil man es nich in die linse bekommen hatt
  Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2004, 11:11   #5
Spiderman1661
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2003
Beiträge: 136
Standard

Ich habe über diesen Vorfall in einem Buch gelesen ( mach aba keine werbung ) diese grünen dinger sind nicht nur einmal gekommen als die familie in den ort gefahren ist als das gaze das erste mal vorbei war und sie mit anderen leuten zurück kamen war nichts mehr da ...... war ja klar

am nächsten abend geschah daselbe nochmal und wieder schossen sie mit ihren gewehren auf diese grünen dinger und wider war alles wie am tag davor ich mein das is schon cool sowas zu lesen wenn man noch am nächsten tag die lande spuren und sowas findet

Gruss Olli

ps nur stand in meinen buch nicht das sie abgestürzt sind o.O
Spiderman1661 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2004, 11:53   #6
Felix
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hm kannst du vieleicht das was im buch steht genauer beschreiben ? wäre toll
  Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2004, 12:34   #7
Alhym
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also fürm ich sieht das von den Bildern her, wie das angeblich aussehen soll, wie pure Erfindung aus. Und das auch noch mit einer sehr schlechten Phantasie. Und nur die eine Person soll das Wesen gesehen haben, ist ja auch schon merkwürdig.
  Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2004, 16:53   #8
Sajuuk
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sajuuk
 
Registriert seit: 11.08.2004
Ort: Aachen
Beiträge: 2.527
Standard

Selbst wenn das nur zeichnungen sind das sieht für mich eher nach
si-fi aus den sechzigern aus!!!

nichs für ungut,aber das is meine meinung.




Gruss:Kunn-Laan
__________________
Sei frei wie ein Vogel, sei stolz ein wie ein Adler, und geniesse das Leben.
So wie du bist, denn jeder ist für sich ganz was besonderes.
Sajuuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2004, 23:00   #9
z6hn
Gast
 
Beiträge: n/a
Sieht aus wie eine Mischung aus dem Sandmännchen und einer Vogelscheuche. Völlig Unglaubwürdig!
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2004, 19:46   #10
foxmulder
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ähm,eine Frage...wurde das Wesen in der Nacht gesehen?!Wenn ja wäre es möglich,dass man es nicht so gut erkennen konnte und deshalb so etwas rausgekommen ist?!(wie stille Post)Ich meine,vielleicht haben sie ein Wesen gesehen das schon oft woanders gesehen wurde und sie halt nur anders identifiziert haben!?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Harmloses Monster WhizZLe Naturphänomene 6 19.04.2006 21:59
Grüne Flecke auf dem Mars foxmulder Mission Mars 19 24.02.2005 00:29
Schwedische Behörde erklärte Monster zur bedrohten Tierart Der Anwalt Kurioses 2 04.05.2004 23:44
Kurios: Grüne Eisbären Desert Rose Kurioses 1 24.02.2004 18:39
grüne kinder von woolpit.... Jubi Hoffman Außergewöhnliche Funde 1 22.09.2002 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:32 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.