:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Naturphänomene

Naturphänomene Kurioses und Rekorde aus der Tier- und Pflanzenwelt, atmosphärische und andere Naturschauspiele, verändertes Verhalten von Tieren ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.2004, 20:18   #1
Desert Rose
Gast
 
Beiträge: n/a
Daumen hoch Umweltbedingungen bestimmen, welche Persönlichkeit sich durchsetzt

Zitat:
10.03.2004 - Natur

Mut zahlt sich für Meisen nicht immer aus

Die Umweltbedingungen bestimmen, welche Persönlichkeit sich durchsetzt


Der Charakter einer Meise entscheidet über ihre Lebenstüchtigkeit. Welche Vogelpersönlichkeiten besonders erfolgreich sind, ändert sich jedoch mit den Umweltbedingungen. So ziehen in einem Jahr mutige Kohlmeisen die meisten Jungen auf, im nächsten Jahr sind es dagegen die vorsichtigen Tiere. Niederländische Biologen von der Universität Groningen haben mit dieser Beobachtung eine neue Antwort auf die Frage gefunden, warum es überhaupt unterschiedliche Persönlichkeiten bei Mensch und Tier gibt: Es gibt keine Persönlichkeit, die in jeder Umwelt gleich erfolgreich ist. Das gilt zumindest für Meisen, wie die Zoologen um Joost Tinbergen in der Fachzeitschrift Proceedings of the Royal Society: Biological Sciences (Online-Vorabveröffentlichung DOI 10.1098/rsp.2004.26780) berichten.

Keine Kohlmeise ist wie die andere. Die Tiere unterscheiden sich allerdings nicht nur in Merkmalen wie Körpergewicht oder Gefiederfärbung, sondern auch in ihrem Verhalten. Das zeigt sich besonders deutlich bei der Erkundung von unbekanntem Gelände, wie die Verhaltensforscher beobachteten, als sie einzelne Meisen in eine ihnen unbekannte Voliere setzten. Während einige Vögel das neue Areal schnell erkundeten, waren andere Tiere sehr zögerlich.

Welche Vorteile solche Persönlichkeitsunterschiede haben, untersuchten die Forscher an Meisen, die im Winter mit Nahrungsmangel zu kämpfen hatten. Die Forscher beobachteten, wer eher überlebte – kühne oder vorsichtige Meisen. Die Überlebenschancen schwanken tatsächlich von Jahr zu Jahr, denn sie hingen nicht nur vom Charakter, sondern auch von der Umweltsituation und vom Geschlecht ab. In den Jahren 2001 und 2002 produzierten die Rotbuchen beispielsweise besonders viele Samen – eine wichtige Nahrung für Kohlmeisen. In dieser Zeit überlebten eher vorsichtige Weibchen und kühne Männchen. Tinbergen und seine Kollegen erklären das damit, dass eine hohe Kampfbereitschaft bei Weibchen in Zeiten mit reichlich Buchensamen zum Nachteil wird, weil das Risiko für Verletzungen sehr hoch ist.

Die Männchen profitieren dagegen in diesen guten Jahren von ihrer Kampflust, denn es gibt mehr Konkurrenten um die Brutreviere – und diese müssen die Männchen erobern. In den kargen Jahren 1999 und 2000 gab es dagegen nur wenige Buchensamen. Dort überlebten mehr kühne Weibchen, da sie durch ihre höhere Aggressivität mehr zu fressen bekamen, und mehr vorsichtige Männchen. Welche Persönlichkeitsmerkmale von Vorteil sind, hängt deshalb nach Ansicht der Forscher von den jeweiligen Umweltbedingungen ab.

ddp/bdw – Thomas Kappe
Quelle

Ich denke mal eher das sich alles immer irgendwie in Waage hält. Wenn es von den einen zuviel gibt, wird es auf andere Art wieder ausgeglichen.



Eine Frage des Charakters [10.03.2004]
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E-Mail-Adresse verrät Persönlichkeit Zeitungsjunge scienceticker.info 1 07.05.2008 07:42
Frag astronews.com: In welche größeren Objekte lassen sich Galaxien einordnen? Zeitungsjunge astronews.com 0 02.04.2008 14:11
Multiple Persönlichkeit durch Hypnosetherapie? vegetalisto Alternative Heilverfahren 8 21.02.2005 15:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:19 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.