:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Esoterik > Unser Leben: Schicksal oder Zufall?

Unser Leben: Schicksal oder Zufall? Ist unser Leben überwiegend eine Aneinanderreihung von Zufällen oder eher schicksalhaft vorherbestimmt? Gibt es einen Sinn dahinter?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2018, 08:49   #81
Lucy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Und apropo, nach dem Inhalt meines Threads zufolge kann da gar kein anderes channeln gemeint sein! Also meine Frage war also im zusammenhängenden Text zufolge ersichtlich und eindeutig!

Noch Zweifel?
  Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 08:55   #82
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 9.457
Standard

Zitat:
Zitat von Lucy Beitrag anzeigen
Indem sie mir vielleicht antwortet! Immerhin hat sie sich angeboten! Also ist das jetzt so gesehen einfach nur extra gemacht oder gelogen! Daraus schliesse ich das!
Vielleicht bist Du kein "Schulkind", aber Du bist einfach entzückend naiv. Das ist genau der Menschenschlag, von dem Generationen von Betrügern leben.
Heute nennen sie es modisch "Channeln"
Früher sagte man einfach "Wahrsagerei" oder "Geistersehen" oder "religiöse Erfahrung"
Früher hatte man Kontakt zu Erdgeistern oder Göttern, inzwischen (wir leben im Zeitalter der Raumfahrt) sind es galaktische Existenzen mit riesigen Flotten von Raumschiffen.
Es fällt auf, es ist immer nur ein "Abklatsch" der realen Welt, nur vergrössert oder "extrapoliert", wir man wissenschaftlich sagen könnte.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 08:58   #83
Lucy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja und findest du das abzocken denn richtig? Nicht oder? Kann nichts dafür, auch wenn dies zum Teil stimmt was du sagst!
  Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 09:01   #84
Lucy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Und was diese Themen anbelangt bin ich nicht naiv! Kann ich genauso über anders Denkende Menschen auch sagen! Aber so bin ich nicht und will es auch nicht werden! Ausbeutung ist Gang und gäbe auf unserem Planeten! Nur leider ist dies verkehrt!!
  Mit Zitat antworten Verwarnung erhalten
Alt 07.09.2018, 09:52   #85
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 3.143
Standard

Zitat:
Zitat von Lucy Beitrag anzeigen
Dann vermute ich mal das es eine Lüge war bezüglich des channelns ?! Ohne glaubwürdige Bestätigung sehe ich das so!
Wie, eine Bestätigung? Einen Beweis? Wie soll Aco denn beweisen, was sie sieht und du nicht. Ich bin mir sicher, den liefert sie, wenn du deine Aussagen bewiesen hast.
Zitat:
Zitat von Lucy Beitrag anzeigen
Sorry aber verarschen kann sie sich selber!
Wenn du weiterhin ausfallend wirst, solltest du mit einer baldigen Sperre rechnen, dann allerdings nicht nur für drei Tage. (3 Tage sind übrigens 72 Stunden - ich sage es nur zur Sicherheit, weil es dir beim ersten Mal offenbar nicht klar war.)
Zitat:
Zitat von Lucy Beitrag anzeigen
Und apropo, nach dem Inhalt meines Threads zufolge kann da gar kein anderes channeln gemeint sein! Also meine Frage war also im zusammenhängenden Text zufolge ersichtlich und eindeutig!
Eindeutig Unsinn, da du keinen Beleg dafür geliefert hast, dass es sowas wie "Channeln" (was auch immer das sein soll) überhaupt gibt. Das ist reines Eso-Geschwurbel.
Zitat:
Zitat von Lucy Beitrag anzeigen
Ja und findest du das abzocken denn richtig?
Klingt nach einem monetären Transfer in Richtung eines Intelligenzgefälles. Was man moralisch davon hält ist eine Sache, aber evolutionsbiologisch ist es logisch und vernünftig.
Zitat:
Zitat von Lucy Beitrag anzeigen
Und was diese Themen anbelangt bin ich nicht naiv!
Du solltest wirklich als Komikerin auftreten. Also wenn jemand es geschafft hat, das Gegenteil dieser Aussage zu beweisen, dann du.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 09:54   #86
Lucy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Warum soll ich das belegen! Ich habe nicht behauptet dies zu können! Sie war das!
  Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 09:56   #87
Venkman
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: Stilles Örtchen
Beiträge: 1.125
Standard

Zitat:
Zitat von perfidulo Beitrag anzeigen
Vielleicht bist Du kein "Schulkind", aber Du bist einfach entzückend naiv.
*Räusper*, Vorsicht für solch ( bzw. ähnliche) Aussage bekommen andere schonmal eine Verwarnung in ihre "Akten"...

Kann aber auch sein Du hast genügend Pluspunkte auf deinem Konto, die gleichen das natürlich wieder aus...
__________________
"Es ist eine ewige Erfahrung, daß jeder Mensch, der Macht in Händen hat, geneigt ist, sie zu mißbrauchen. Er geht soweit, bis er Schranken findet."
- Charles Baron de Montesquieu -

Geändert von Venkman (07.09.2018 um 09:59 Uhr).
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 10:08   #88
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 3.143
Standard

Zitat:
Zitat von Lucy Beitrag anzeigen
Warum soll ich das belegen! Ich habe nicht behauptet dies zu können! Sie war das!
Du solltest deine Aussagen bezüglich deiner Phantasiewesen (Engel, Lichtinsekten oder was auch immer) belegen. Wenn du das nicht tust, darfst du dich wirklich nicht wundern, wenn man dich nicht ernst nimmt. Wie man in den Wald hineinruft...
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 11:31   #89
Lucy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Tja, dann ist das eben so! Pffff... 😏
  Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2018, 11:43   #90
basti_79
Administrator
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 10.647
Standard

Lucy, ich hab' Dich jetzt mal auf "moderiert" gestellt. Das heißt, wir werden Deine Beiträge vorher lesen (müssen), bevor sie öffentlich lesbar werden. Manche werden wir sicherlich auch löschen.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chronik einer Entgiftung Zeitungsjunge scienceticker.info 0 05.08.2009 14:40
Chronik der Weltuntergänge Acolina Prophezeiungen 0 21.10.2004 06:08
Chronik von Akakor Dragonhoard Amerika 6 26.01.2004 12:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:43 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.