:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Esoterik

Esoterik Alle esoterischen Themen, die sonst nirgendwo reinpassen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.08.2017, 12:40   #11
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.153
Standard

Zitat:
Zitat von perfidulo Beitrag anzeigen
Ja was denn nun? Definitiv keinen Überblick oder sie sagen nichts?
Man weiß es nicht und kann es mMn nicht wissen. Was die allerdings bekanntgeben, ist, dass sie ein paar Gipfel des Eisbergs ausmachen können.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2017, 14:07   #12
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.676
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Man weiß es nicht und kann es mMn nicht wissen.
So ein Quatsch! Bei den Trutzgauern wird ja explizit beklagt, dass Kammler freigiebig alle Kontaktadressen in einem Gau an Interessenten weitergeleitet hat. Andere fordern ein konspirativeres Herangehen, etwa dass Interessenten erst abgeklopft werden.

Es wäre wohl kein Problem gewesen, die Kontakte im Gau Hessen kennenzulernen. Es wird aber auch beklagt, dass viele schlicht zu naiv und uninformiert seine.

Also wenn man als Antifa wirklich was tun will, dann muss man solche Seiten als Honigtopf auslegen und die angefixten Nazis einsammeln. So hat man noch eine Chance an sie heranzukommen und ihnen zu verklickern, was für einer Quatsch-Ideologie sie anhängen.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2017, 14:11   #13
Venkman
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: АБСУРДИСТАН
Beiträge: 495
Standard

Zitat:
Zitat von perfidulo Beitrag anzeigen
Also wenn man als Antifa wirklich was tun will, dann muss man solche Seiten als Honigtopf auslegen und die angefixten Nazis einsammeln...
Die sind doch aber schon völlig ausgelastet... Benzin in Flaschen füllen und mit Textilfetzen "verschliessen", "Anarchie" an Hauswände sprühen und die Hanfplantage pflegen, Munition für die die Zwillen basteln/sammeln oder besser kaufen ... usw.
Achja und irgendeiner wird sicher mit Hausputz in der WG dran sein
__________________
"Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht."
-Abraham Lincoln-

Geändert von Venkman (04.08.2017 um 14:14 Uhr).
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2017, 14:57   #14
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.676
Standard

Zitat:
Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
Achja und irgendeiner wird sicher mit Hausputz in der WG dran sein
Du hast ja merkwürdige Vorstellungen von Antifa. Wohl zuviel von der bürgerlichen Presse geschmökert.

Ist es nicht eher so, dass der staatlich üppig alimentierte Antifa seinen SUV irgendwo abseits parkt, seine schwarze Arbeitskluft anzieht und sich in das Getümmel wirft. Das Zubehör wurde von seinem V-Mann bereitgelegt.

Abends lässt man im Amt dann die Korken knallen, dass man es den linken Zecken wieder so richtig gegeben hat. Schliesslich sind die Kommunisten die einzig wirkliche Gefahr für das deutsche Volk.

Ich weiss zwar nicht wer - ausser mir - noch von der Weltrevolution träumt. Und mich finden sie nicht!
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 18:08   #15
Venkman
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: АБСУРДИСТАН
Beiträge: 495
Standard

Zitat:
Zitat von perfidulo Beitrag anzeigen
Du hast ja merkwürdige Vorstellungen von Antifa. Wohl zuviel von der bürgerlichen Presse geschmökert.
Das könnte ein/mein Fehler sein, ja.

Zitat:
Zitat von perfidulo Beitrag anzeigen
Ist es nicht eher so, dass der staatlich üppig alimentierte Antifa seinen SUV irgendwo abseits parkt, seine schwarze Arbeitskluft anzieht und sich in das Getümmel wirft. Das Zubehör wurde von seinem V-Mann bereitgelegt.

Abends lässt man im Amt dann die Korken knallen, dass man es den linken Zecken wieder so richtig gegeben hat. Schliesslich sind die Kommunisten die einzig wirkliche Gefahr für das deutsche Volk.
Ich antworte mal mit folgenden Zitat: "Nichts ist unmöglich..." - ANTIIIIFAAAAAAAAAA...
__________________
"Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht."
-Abraham Lincoln-
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
trutzgauer nazi esoterik

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:33 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.