:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien

Verschwörungstheorien Bilderberger, New World Order, Schattenregierungen, Weltregierung oder gar Weltdiktatur?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2017, 20:12   #1
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.257
Standard Die Verschwörungs-Verschwörung

In der wunderbaren Welt der Verschwörungstheoretiker habe ich ja schon einiges erlebt. Vor vielen, vielen Jahren, als wir dieses Forum gegründet haben, kam einmal die Frage auf, was passiert, wenn zwei Verschwörungstheorien kollidieren.

Ein mögliches Ergebnis ist anscheinend, dass sich manche Verschwörungstheoretiker darüber Gedanken machen, was passieren würde, wenn ihre Verschwörungstheorie (bzw. ihr sozialer Kontext, in dem sie diese verbreiten) von der anderen Verschwörungstheorie unterwandert wird.

Kein Witz: Da gibt es jetzt Blasen von Verschwörungstheoretikern, die abstrakte Abwehrmechanismen gegen Unterwanderung durch andere Verschwörungstheorien entwickeln.

In diesem Beispiel besteht die Verschwörung, gegen die sich verteidigt wird, aus einem Haufen von Menschen, die das eigene Umfeld "als Verschwörungstheoretiker diffamieren". Das ist ja mal geil.



Zitat:
Ihren Absicht ist kritisch denkende Menschen als Verschwörungstheoretiker zu diffamieren nur weil nicht zu 100% dem Mainstream folgen. Die Absicht ist dann ja eindeutig. Sie unterstützen eben diese Leute die den Mainstream kontrollieren und das sind eben neoliberale Faschisten.
Link
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 02:22   #2
Zett eL
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2014
Beiträge: 130
Standard

Ja fein Basti, haste wieder was gefunden um Verschwörungstheoretiker pauschal lächerlich zu machen, kannst stolz auf Dich sein.

Aber weißt Du was, es gibt noch viel witzigere Zeitgenossen, z.B. Leute die die offizielle Verschwörungstheorie zu 9/11 verteidigen, also selbst Verschwörungstheoretiker sind - und trotzdem versuchen Verschwörungstheoretiker pauschal lächerlich zu machen!!!
Wie geil findest Du DAS erst?!?
Aber es wird noch krasser:
Du selbst bist so einer!!!

Schade übrigens, dass sich das was Du zitierst gar nicht (mehr) auf der von Dir verlinkten Seite findet. Und damit ist Dein Versuch hier wohl auch schon wieder vorbei, was?
Aber das heißt ja nicht, dass es vergeblich war. Zwei-drei Leute fühlen sich vielleicht in ihrer Überzeugung bestärkt, dass alle Verschwörungstheoretiker doof sind. Und nichts anderes wolltest Du ja, nicht wahr? Obwohl Du selbst einer bist...
Zett eL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 08:07   #3
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.305
Standard

Zitat:
Zitat von Zett eL Beitrag anzeigen
Aber weißt Du was, es gibt noch viel witzigere Zeitgenossen, z.B. Leute die die offizielle Verschwörungstheorie zu 9/11 verteidigen, also selbst Verschwörungstheoretiker sind - und trotzdem versuchen Verschwörungstheoretiker pauschal lächerlich zu machen!!!
Wie geil findest Du DAS erst?!?
Aber es wird noch krasser:
Klar wird es krasser. Diejenigen haben sogar Recht damit, die offizielle Version zu akzeptieren und nicht diese erbärmlichen Gedankenfürze jenseits aller Physik und rationalem denken.

Wie geil findest Du DAS erst?!?
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 12:18   #4
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.257
Standard

Zitat:
Zitat von Zett eL Beitrag anzeigen
Schade übrigens, dass sich das was Du zitierst gar nicht (mehr) auf der von Dir verlinkten Seite findet.
Da muss man mit dem richtigen Menschen FB-befreundet sein. IT-affine Leute können die gemeinte TL aus der URL ablesen, andere mögen mir bitte eine PN schicken.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 20:21   #5
Zett eL
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2014
Beiträge: 130
Standard

Zitat:
Zitat von Groschenjunge Beitrag anzeigen
Klar wird es krasser. Diejenigen haben sogar Recht damit, die offizielle Version zu akzeptieren und nicht diese erbärmlichen Gedankenfürze jenseits aller Physik und rationalem denken.

Wie geil findest Du DAS erst?!?
Wie geil ich Deine erbärmlichen Gedankenfürze jenseits aller Physik und rationalem Denken finde?
Na einfalls- und substanzlos wie all Deine Beiträge Groschenjunge.

Der offiziellen Seite ist - im Gegensatz zur Gegenseite - keinerlei Erklärung oder auch nur Erklärungsansatz für die Freifallphase beim WTC7-Einsturz gelungen.
Aber vielleicht möchtest Du Physiker und Rationalist das ja mal eben nachholen? Nein, Du bist leider nur zu erbärmlichen Gedankenfürzen in der Lage? Tja...



Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Da muss man mit dem richtigen Menschen FB-befreundet sein. IT-affine Leute können die gemeinte TL aus der URL ablesen, andere mögen mir bitte eine PN schicken.
Ja, oder alternativ kann man Deinen kläglichen Pauschaldiffarmierungsversuch auch einfach als glorreiches Eigentor abhaken.
Zett eL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 21:32   #6
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.384
Standard

Zitat:
Zitat von Zett eL Beitrag anzeigen

Der offiziellen Seite ist - im Gegensatz zur Gegenseite - keinerlei Erklärung oder auch nur Erklärungsansatz für die Freifallphase beim WTC7-Einsturz gelungen.
Doch die gibt es und die ist plausibel.
Alle VT Thesen dazu sind unhaltbar.


Und du mäßigst bitte deinen Ton, sonst bekommst du Gelegenheit dich als Truthermärtyrer zu fühlen
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 21:40   #7
Zett eL
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2014
Beiträge: 130
Standard

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
Doch die gibt es und die ist plausibel.
Und warum verschweigst Du uns diese angebliche Erklärung?

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
Und du mäßigst bitte deinen Ton, sonst bekommst du Gelegenheit dich als Truthermärtyrer zu fühlen
Ich werde auch weiterhin so gemäßigt tönen wie es Deine Schützlinge, in diesem Fall Groschenjunge, vorgeben. Einverstanden?
Oder bist Du zu dieser Neutralität etwa nicht in der Lage? War ne rhetorische Frage, die Antwort darauf hast Du ja schon oft genug gegeben...
Zett eL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 21:42   #8
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.257
Standard

Zitat:
Zitat von Zett eL Beitrag anzeigen
Ich werde auch weiterhin so gemäßigt tönen wie es Deine Schützlinge, in diesem Fall Groschenjunge, vorgeben. Einverstanden?
Nein. Hier wie anderswo gibt es dafür objektive Kriterien.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 21:44   #9
Zett eL
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2014
Beiträge: 130
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Nein. Hier wie anderswo gibt es dafür objektive Kriterien.
Und das objektive Kriterium lautet, dass Groschenjunge sich einen Ton erlauben darf der mir verboten ist? Oder wie sollen Deine angeblich so objektiven Kriterien lauten? Warum so geheimniskrämerisch liebe Mods? Erklärt Euch doch einfach mal.
Zett eL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2017, 21:50   #10
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.257
Standard

Zitat:
Zitat von Zett eL Beitrag anzeigen
Und das objektive Kriterium lautet, dass Groschenjunge sich einen Ton erlauben darf der mir verboten ist?
Was hätte er denn so falsches erzählt, Deiner Meinung nach?

(P.S.: mache gleich Feierabend, Rest dann entweder mit den anderen Mods oder morgen...)
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verschwörung ? Björni Verschwörungstheorien 189 29.06.2008 21:09
Verschwörungs theorien atlaner Verschwörungstheorien 51 02.12.2003 21:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:38 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.