:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Politik & Zeitgeschehen > Fake News

Fake News Vorsätzliche Falschmeldungen, Umgang damit auf politischer und zwischenmenschlicher Ebene

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.2017, 20:26   #1
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.121
Standard Richard Gutjahr und die Terroranschläge

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, ist der prominente Blogger Richard Gutjahr letztes Jahr (in seiner Fassung) zufällig zwei mal kurz hintereinander Zeuge eines Terroranschlags geworden, die er jeweils dokumentiert hatte und dann später auch kommentiert.

Die üblichen Verdächtigen unterstellen da natürlich einen Zusammenhang und noch weniger appetitliche Dinge. Jetzt geht Gutjahr "mit einer Unterlassungserklärung" (bzw. mit der Forderung nach einer) dagegen vor. Das ist in so einer Situation das zweitmildeste Mittel. Er könnte auch die Darstellung seiner Gegendarstellung verlangen (und damit möglicherweise neue Standards setzen), oder aber - nach dem, was ich da so gelesen habe - zu einer Strafanzeige greifen.

https://donotlink.it/rEE4
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
No Religion / Richard Dawkins Atlantologe Religion 0 28.02.2011 22:43
Die verschwiegenen Terroranschläge auf die einstige innerdeutsche Grenze HaraldL Verschwörungstheorien 2 03.11.2005 01:45
Terroranschläge auf Sinai-Halbinsel TriFieldMeter Politik & Zeitgeschehen 0 23.07.2005 16:25
Lassen sich Terroranschläge berechnen? - Terror aus der sicht der Mathematikers Desert Rose 9/11 9 21.02.2005 14:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:47 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.