:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Rund um Naturwissenschaft

Rund um Naturwissenschaft Neue Technologien, Physik, Chemie, Neue Energien, Tesla & Co ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.2017, 22:49   #1
Spiritus Sancti
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.01.2017
Beiträge: 134
Standard Wissenschaft als Sinn und Erklärung der Welt gescheitert.

Link zum Video:

Wissenschaft als Sinn und Erklärung der Welt gescheitert. Keine Weltformel in Aussicht.
Spiritus Sancti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 09:38   #2
SchwarzerFuerst
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von SchwarzerFuerst
 
Registriert seit: 17.08.2002
Beiträge: 1.646
Reden

Wie relevant ist das wirklich und was willst du uns damit sagen?
__________________
AMEN
SchwarzerFuerst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 10:21   #3
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.384
Standard

Zitat:
Zitat von SchwarzerFuerst Beitrag anzeigen
Wie relevant ist das wirklich und was willst du uns damit sagen?
Ich habe mir das Video mal angesehen - jedenfalls die erste Hälfte.

=> Wirres Gelaber ohne Substanz
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 10:25   #4
SchwarzerFuerst
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von SchwarzerFuerst
 
Registriert seit: 17.08.2002
Beiträge: 1.646
Reden

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
Ich habe mir das Video mal angesehen - jedenfalls die erste Hälfte.

=> Wirres Gelaber ohne Substanz
Tja, eben deshalb meine Frage..............
__________________
AMEN
SchwarzerFuerst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 10:29   #5
Spiritus Sancti
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.01.2017
Beiträge: 134
Standard

Naja, die Relevanz ist insofern die, das die Wissenschaft in einer Sackgasse gelandet ist.

Newtonsche Himmelsmechanik und Bohrsche Quantenmechanik schliessen sich gegenseitig aus. Es gibt keinen Grenzfall der beides vereinen könnte. Nils Bohr wollte keine Erkenntnisse, sondern schnellen Ruhm und Reichtum. Ebenso wie Albert Einstein der ebenfalls ein Star werden wollte in der internationalen Wissenschaftsszene. Darum suchte er sich die abstrakteste Theorie von allen aus und krümmte mit einem Kunstgriff der Mathematik durch seine Frau, welche Mathematikerin war, den euklidschen Raum. Dadurch entzog er der Gravitation die stoffliche Grundlage. Weswegen es nicht mehr möglich ist die 3 Naturkräfte und die Gravitation sinnvoll zu vereinen.

Quanten Loop und String Theory sind ebenfalls von populärwissenschaftlern erdachte mathematische Kunstgriffe um sich selbst Ruhm und Reichtum zu sichern.

Die Wissenschaft ist somit an der einfachen Aufgabe gescheitert die eigenen Theoriestränge zu verknüpfen.
Spiritus Sancti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 10:34   #6
SchwarzerFuerst
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von SchwarzerFuerst
 
Registriert seit: 17.08.2002
Beiträge: 1.646
Reden

Zitat:
Zitat von Spiritus Sancti Beitrag anzeigen
Naja, die Relevanz ist insofern die, das die Wissenschaft in einer Sackgasse gelandet ist.

Newtonsche Himmelsmechanik und Bohrsche Quantenmechanik schliessen sich gegenseitig aus. Es gibt keinen Grenzfall der beides vereinen könnte. Nils Bohr wollte keine Erkenntnisse, sondern schnellen Ruhm und Reichtum. Ebenso wie Albert Einstein der ebenfalls ein Star werden wollte in der internationalen Wissenschaftsszene. Darum suchte er sich die abstrakteste Theorie von allen aus und krümmte mit einem Kunstgriff der Mathematik durch seine Frau, welche Mathematikerin war, den euklidschen Raum. Dadurch entzog er der Gravitation die stoffliche Grundlage. Weswegen es nicht mehr möglich ist die 3 Naturkräfte und die Gravitation sinnvoll zu vereinen.

Quanten Loop und String Theory sind ebenfalls von populärwissenschaftlern erdachte mathematische Kunstgriffe um sich selbst Ruhm und Reichtum zu sichern.

Die Wissenschaft ist somit an der einfachen Aufgabe gescheitert die eigenen Theoriestränge zu verknüpfen.
Glaubst du das wirklich oder kann das daran liegen,
daß du nichts von Physik verstehst?
__________________
AMEN
SchwarzerFuerst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 10:41   #7
Spiritus Sancti
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.01.2017
Beiträge: 134
Standard

Zitat:
Zitat von SchwarzerFuerst Beitrag anzeigen
Glaubst du das wirklich oder kann das daran liegen,
daß du nichts von Physik verstehst?
Physik wird für jene interessant die Reichtum und Macht haben. Denn man kann sich mit physikalischen Kenntnissen verschiedenste Unternehmen aufbauen, wenn man das nötige Kapital hat.

Was allerdings so ein armer Schlucker wie du mit Physik am Hut hat, bleibt mir leider ein Rätsel. Was hast du überhaupt gelernt. Schumacher?
Spiritus Sancti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 10:44   #8
SchwarzerFuerst
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von SchwarzerFuerst
 
Registriert seit: 17.08.2002
Beiträge: 1.646
Reden Der arme Schlucker antwortet Dir...

Zitat:
Zitat von Spiritus Sancti Beitrag anzeigen
Physik wird für jene interessant die Reichtum und Macht haben. Denn man kann sich mit physikalischen Kenntnissen verschiedenste Unternehmen aufbauen, wenn man das nötige Kapital hat.

Was allerdings so ein armer Schlucker wie du mit Physik am Hut hat, bleibt mir leider ein Rätsel. Was hast du überhaupt gelernt. Schumacher?
"Universalgenie"

aber verstehe ich deine Aussage richtig, daß du, neben der Abwertung meiner Person, zum Ausdruck bringen willst, daß man, sofern nicht wohlhabend, nichts von Physik verstehen kann/muß/sollte und du dabei wohl vor allen Dingen von Dir ausgehst?

Ach ja, auf weitere Aussagen deinerseits mit dem hier von Dir bisher hervor gebrachtem Niveau werde ich nicht antworten, es lohnt ganz einfach nicht....
__________________
AMEN

Geändert von SchwarzerFuerst (28.01.2017 um 11:07 Uhr).
SchwarzerFuerst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 12:57   #9
Nobby Nobbs
Foren-As
 
Benutzerbild von Nobby Nobbs
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 578
Standard

Manchmal wünsch' ich mir tatsächlich ein Bisschen die Zeiten ohne Internet zurück. da ist man von solchen Schwachsinnigkeiten weitestgehend verschont geblieben.
Nobby Nobbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2017, 13:22   #10
SchwarzerFuerst
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von SchwarzerFuerst
 
Registriert seit: 17.08.2002
Beiträge: 1.646
Standard

Zitat:
Zitat von Nobby Nobbs Beitrag anzeigen
Manchmal wünsch' ich mir tatsächlich ein Bisschen die Zeiten ohne Internet zurück. da ist man von solchen Schwachsinnigkeiten weitestgehend verschont geblieben.
Tja, wenn ich mir den Auftritt so ansehe, dann tippe ich auf 7./8. Klasse oder ausgeprägte Entwicklungsstörung, natürlich könnte es auch ein nicht gerade perfekter Bot sein, oder auch beides zusammen....
__________________
AMEN
SchwarzerFuerst ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ISS: Start von Progress-Raumfrachter gescheitert Zeitungsjunge astronews.com 0 02.12.2016 15:01
Pisa-Tests: mal wieder gescheitert basti_79 Bildung und Schulen 8 11.02.2016 11:05
Woran ist Venture Star gescheitert? AlexKK Raumfahrt 18 18.03.2010 13:11
Geheimbericht erklärt "war-on-drugs" für gescheitert Hans Wurst Politik & Zeitgeschehen 9 25.07.2005 03:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:56 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.