:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Medizin & Alternative Heilverfahren > Alternative Heilverfahren

Alternative Heilverfahren Akupunktur, Ayurveda, Bach-Blüten, Homöopathie etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.10.2016, 04:26   #1
Chibuzo
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.10.2016
Beiträge: 1
Standard Autogenes Training bei Burnout?

Hallo,

ich hatte vor einigen Wochen einen Zusammenbruch, worauf dann Burnout bei mir festgestellt wurde. Seitdem bin ich nun in psychologischer und psychiatrischer Behandlung. Allerdings geht es mir nur etwas besser. Auf http://www.das-burnout-syndrom.de/he...ch-werden.html habe ich nun gelesen, dass Autogenes Training helfen soll Stress abzubauen. Weiß jemand wo man autogenes Training machen kann?

LG
Chibuzo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2016, 13:54   #2
Manx
Foren-As
 
Benutzerbild von Manx
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Minden
Beiträge: 915
Standard

Frag deinen behandelnden Arzt oder bei der lokalen Volkshochschule, das wäre ein Anfang. Vielleicht kannst du auch den medizinischen Dienst deiner Krankenkasse befragen.
Leider ist das autogene Training etwas aus der Mode gekommen, vielleicht auch weil es etwas langwierig zu lernen ist. Auch sollte es immer unter Anleitung gelernt werden.
Das traditionelle Anleitungsbuch, mindestens zum Einlesen, gibt es immer noch: https://www.amazon.de/Autogenes-Trai...genes+training
CDs, auf denen dir der Text vorgesagt wird, dazu sanfte Musik im Hintergrund, sind nicht empfehlenswert, da all das nur in deinem Kopf vorgehen soll. Das autogene Training sollst du überall, zu jeder Zeit und ohne Hilfsmittel beherrschen können.

Viel Erfolg beim Üben
Manx
__________________
Mein Perpetuum Mobile funktioniert jetzt,
es braucht nur verdammt viel Strom.
Manx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 15:41   #3
Sofie
Jungspund
 
Registriert seit: 24.07.2017
Beiträge: 15
Standard

Wenn man sich darauf einlassen kann, ist autogenes Training bestimmt eine feine Sache. Bei meinem Burn out 2010 hat man mir das auch angeboten. Für mich ist das überhaupt nichts, wo ich zur Ruhe komme. Meine Gedanken waren immer bei ganz anderen Sachen.
Sofie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DLR: Training mit Robotern und hüpfende Lander Zeitungsjunge astronews.com 0 24.01.2013 19:20
Infarktzeichen nach kurzem Training Zeitungsjunge scienceticker.info 0 15.02.2012 15:44
Libellen benötigen Partner-Training Zeitungsjunge scienceticker.info 0 08.11.2010 14:30
Training hält auch die DNA fit Zeitungsjunge scienceticker.info 0 21.08.2008 15:00
Graue Hirnsubstanz wächst durch Training Zeitungsjunge scienceticker.info 0 22.04.2008 18:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:58 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.