:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Rund um Naturwissenschaft

Rund um Naturwissenschaft Neue Technologien, Physik, Chemie, Neue Energien, Tesla & Co ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2016, 13:10   #1
Taurus85
Grünschnabel
 
Registriert seit: 27.02.2016
Beiträge: 8
Standard Der Beweis das VRIL, Haunebu, der Schumann Levitator und der Thule Tachyonator funkti

Der Beweis das VRIL, Haunebu, der Schumann Levitator und der Thule Tachyonator funktionieren

http://www.kompetenznetz-schizophren...=1&topic=21187
Taurus85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 13:18   #2
Venkman
Foren-As
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: АБСУРДИСТАН
Beiträge: 542
Standard

Zitat:
Zitat von Taurus85 Beitrag anzeigen
Der Beweis das VRIL, Haunebu, der Schumann Levitator und der Thule Tachyonator funktionieren

http://www.kompetenznetz-schizophren...=1&topic=21187
Physik 5, setzen! Würde mein Lehrer sagen. Aber danke fürs zeigen...
__________________
„Wir werden von Desinformation und Halbwahrheiten geradezu überschüttet.“
- Jack Nicholson - (Süddeutsche Zeitung 23. Januar 2008)
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 14:13   #3
Venkman
Foren-As
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: АБСУРДИСТАН
Beiträge: 542
Standard

Zitat:
Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
Physik 5, setzen! Würde mein Lehrer sagen. Aber danke fürs zeigen...
Ums nicht ganz so hart auszudrücken. Beweisen das es sowas funktionsfähiges als Fluggerät gibt tut dein Link nicht. Höchstenfalls rein hypothetisch bzw. theoretisch. Anders gefragt, hast du einen unumstößlichen Beweis von so einem Fluggerät, wo kann ich mir das in Natura mal anschauen?
__________________
„Wir werden von Desinformation und Halbwahrheiten geradezu überschüttet.“
- Jack Nicholson - (Süddeutsche Zeitung 23. Januar 2008)
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 14:31   #4
Taurus85
Grünschnabel
 
Registriert seit: 27.02.2016
Beiträge: 8
Standard

Ich hab die Dinger schon persönlich fliegen sehen.

Und hier auch ein Video...
https://www.youtube.com/watch?v=hOhKZBY6VUE

https://www.youtube.com/watch?v=HiiYobQRJB8

Hier ein Datenblatt von einem Haunebu...

http://www.kheichhorn.de/html/sonderwaffen.html
Taurus85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 15:09   #5
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.725
Standard

Zitat:
Zitat von Taurus85 Beitrag anzeigen
Ich hab die Dinger schon persönlich fliegen sehen.
Ach nein?
Das glaube ich erst, wenn es im Berliner Flughafen BER landet.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 19:08   #6
Venkman
Foren-As
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: АБСУРДИСТАН
Beiträge: 542
Standard

Zitat:
Zitat von Taurus85 Beitrag anzeigen
Ich hab die Dinger schon persönlich fliegen sehen.
Schön für dich. Wann? Wo? Video bzw. Bildbeweis?

Was solln die Videos bitte beweisen im Zusammenhang mit VRIL, Haunebu usw.?

Zitat:
Zitat von Taurus85 Beitrag anzeigen
Hier ein Datenblatt von einem Haunebu...

http://www.kheichhorn.de/html/sonderwaffen.html
Hier ein Datenblatt der USS Voyager...
http://glanzmann.bplaced.net/voy/voy...ik/schiff.html
__________________
„Wir werden von Desinformation und Halbwahrheiten geradezu überschüttet.“
- Jack Nicholson - (Süddeutsche Zeitung 23. Januar 2008)
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2016, 17:43   #7
querdenkerSZ
Foren-As
 
Registriert seit: 27.02.2009
Beiträge: 849
Standard

Taurus85,
da hatten die Nazis also 1939 schon fliegende Untertassen und dann haben die Amis ihnen mit Flugzeugen die 1939 noch nicht flogen den Hintern versohlt.............sehr logisch

Zitat:
Geschwindigkeit = maximal Fastlichtgeschwindigkeit = ca. 500 000 km/sec., im normalkosmischen Antigravitations-raumflug; 5 x Lichtgeschwindigkeit = ca. 900 000 km/sec. , = Dreifachüberlichteffekt im überräumlichen Dimensionskanalflug.
Fällt dir was auf ?
querdenkerSZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2016, 21:31   #8
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.305
Standard

Zitat:
Zitat von querdenkerSZ Beitrag anzeigen
Fällt dir was auf ?
Wer solch einen Schwachsinn raushaut, dem kann nichts auffallen.
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2016, 00:31   #9
rambaldi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2008
Beiträge: 407
Standard

Zitat:
Zitat von Groschenjunge Beitrag anzeigen
Wer solch einen Schwachsinn raushaut, dem kann nichts auffallen.
http://funnyasduck.net/post/15852
rambaldi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2016, 08:45   #10
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.725
Standard

Zitat:
Zitat von rambaldi Beitrag anzeigen
Verstehe ich nicht!
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die THULE chefpartie Geheimgesellschaften 1 13.02.2010 17:53
Haunebu & Co Acolina UFOs - Die irdische Hypothese 12 08.09.2009 23:57
Vril Foo-Fighter Geheimgesellschaften 21 02.03.2004 00:32
schumann frequenz nane Prophezeiungen 1 02.07.2003 14:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:24 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.