:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > UFO-Sichtungen

UFO-Sichtungen Meldungen über UFO-Sichtungen - Diskussion der Erklärungen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2016, 18:59   #1
FoX MuLdEr ∆
Benutzer
 
Benutzerbild von FoX MuLdEr ∆
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: Mond
Beiträge: 49
Standard Wieso sind Zeugenaussagen nicht Beweis genug?!

Wieso ist es nocht genug wenn man über 600 Zeugenaussagen hat wie bei den Arizona-Lichtern? Sogar Zeugenaussagen von Piloten,Polizisten oder Militärs werden nicht beachtet.
__________________
»Er, der Andere terrorisiert, lebt selbst stets in Angst.« – Claudian
FoX MuLdEr ∆ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 19:34   #2
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.354
Standard

Zitat:
Zitat von FoX MuLdEr ∆ Beitrag anzeigen
Wieso ist es nocht genug wenn man über 600 Zeugenaussagen hat wie bei den Arizona-Lichtern?
Weil Zeugen Menschen sind und Menschen keine besonders wahrheitsgetreuen Aufzeichnungsmaschinen.
Oder anders gesagt, weil Zeugen meist irren.
Kennst du denn viele der Zeugenaussagen zu dem Fall?
Ich kenne einige.

Zum einen gibt es durchaus Leute (vor allem Mitch Stanley), der Flugzeuge identifiziert haben will (das V betreffend) zum anderen sind die Zeugenaussagen über das V (von den Zeugen, die es nicht als Flugzeugformation identifiziert haben) sehr unterschiedlich.
Und wenn man hernach noch Occhams Rasiiermesser benutzt, bleiben in dem Fall keine Aliens mehr übrig.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ockhams_Rasiermesser



Zitat:
Zitat von FoX MuLdEr ∆ Beitrag anzeigen
Sogar Zeugenaussagen von Piloten,Polizisten oder Militärs werden nicht beachtet.
Die sind keine besseren Zeugen als andere Menschen.

Hier im Forum haben wir die Phoenix Lights auch schon diskutiert

http://forum.grenzwissen.de/showthre...phoenix+lights
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 21:03   #3
FoX MuLdEr ∆
Benutzer
 
Benutzerbild von FoX MuLdEr ∆
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: Mond
Beiträge: 49
Standard

Da hast du Recht... Ich glaube alle die an Ufos nicht glauben egal ob irdisch oder nicht werden es nicht abstreiten können wenn sie selber einen/mehrere sehen. Naja danke für deine Aufklärung!
__________________
»Er, der Andere terrorisiert, lebt selbst stets in Angst.« – Claudian
FoX MuLdEr ∆ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 21:05   #4
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.354
Standard

Zitat:
Zitat von FoX MuLdEr ∆ Beitrag anzeigen
Ich glaube alle die an Ufos nicht glauben egal ob irdisch oder nicht werden es nicht abstreiten können wenn sie selber einen/mehrere sehen.
Ich habe schon mehrere Ufos (unidentifizierte fliegende Objekte) gesehen.
Niemand bestreitet Ufos.

Allerdings gibt es keine Hinweise auf Ufos (außerirdische Raumschiffe)
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2016, 17:05   #5
FoX MuLdEr ∆
Benutzer
 
Benutzerbild von FoX MuLdEr ∆
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: Mond
Beiträge: 49
Standard

Ich habe erst einen gesehen
__________________
»Er, der Andere terrorisiert, lebt selbst stets in Angst.« – Claudian
FoX MuLdEr ∆ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2016, 17:19   #6
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.354
Standard

Hast du dich denn mal durch den Phoenix Thread gelesen?
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2016, 18:15   #7
FoX MuLdEr ∆
Benutzer
 
Benutzerbild von FoX MuLdEr ∆
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: Mond
Beiträge: 49
Standard

Ja, ich bestreite nicht das Zeugenaussagen auch falsch sein können das Menschen gesehenes mit Erwarteten, Wünschen und so sehen. Ein Zeuge war aber ein Pilot der weiß wie eon Flugzeug fliegt. Wären es mehrere Flugzeugegewesen würden sie nie in V-fomation fliegen. Wäre es ein Objekt wäre es viel zu langsam
__________________
»Er, der Andere terrorisiert, lebt selbst stets in Angst.« – Claudian
FoX MuLdEr ∆ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2016, 13:49   #8
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.354
Standard

Zitat:
Zitat von FoX MuLdEr ∆ Beitrag anzeigen
Wünschen und so sehen. Ein Zeuge war aber ein Pilot der weiß wie eon Flugzeug fliegt.
Ein anderer Zeuge, der das V gefilmt hat (leider eine sehr schlechte Aufnahme) war auch Pilot und hat ausgesagt, dass sich die Lichter innerhalb der Formation bewegt haben.

Watt nu?
Pilot gegen Pilot

Zitat:
Zitat von FoX MuLdEr ∆ Beitrag anzeigen
Wären es mehrere Flugzeugegewesen würden sie nie in V-fomation fliegen.

nein?
Warum nicht?
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2016, 16:11   #9
FoX MuLdEr ∆
Benutzer
 
Benutzerbild von FoX MuLdEr ∆
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: Mond
Beiträge: 49
Standard

Das weiß ich leider nicht es sagte nur das Flugzeuge nie in einer V Formation fliegen würden.
__________________
»Er, der Andere terrorisiert, lebt selbst stets in Angst.« – Claudian
FoX MuLdEr ∆ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2016, 16:33   #10
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.354
Standard

Zitat:
Zitat von FoX MuLdEr ∆ Beitrag anzeigen
Das weiß ich leider nicht es sagte nur das Flugzeuge nie in einer V Formation fliegen würden.
Es?

Und das reicht dir, um es zu glauben?
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frag astronews.com: Wieso sind ein Parsec gerade 3,26 Lichtjahre? Zeitungsjunge astronews.com 0 04.10.2013 11:00
Teilchenphysik: Zwölf Fermionen sind genug Zeitungsjunge astronews.com 0 19.12.2012 12:40
Ufosichtungen: Wieso nicht in den Medien? novus UFOs - Die außerirdische Hypothese 41 12.09.2007 07:58
Wieso sind die meisten Giftpilze Blätterpilze? HaraldL Naturphänomene 5 22.06.2006 13:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:00 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.