:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Unbekannte Flugobjekte - Was steckt dahinter? > UFOs - Die irdische Hypothese

UFOs - Die irdische Hypothese Sind UFOs ultrageheime irdische Fluggeräte - eventuell entstanden aus den so genannten "Schwarzen Projekten"?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.05.2016, 19:55   #1
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.262
Standard Wahlkampf von außerirdischen entführt

Hillary Clinton will "UFO-Dokumente" freigeben und hofft so auf Stimmgewinne. Es muss Verzweifelung sein.

http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1092131.html
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2016, 10:52   #2
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.305
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Es muss Verzweifelung sein.
Das gehört einfach zur USA Wahl-Show dazu.
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2016, 12:13   #3
FoX MuLdEr ∆
Benutzer
 
Benutzerbild von FoX MuLdEr ∆
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: Mond
Beiträge: 49
Standard

Es gibt so viele "schwarze Schafe" von denen sogar die Regierung nichts weiß... ich glaub wir müssen uns keine Hoffnung machen...
FoX MuLdEr ∆ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2016, 12:56   #4
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.262
Standard

Zitat:
Zitat von Groschenjunge Beitrag anzeigen
Das gehört einfach zur USA Wahl-Show dazu.
Hat schon mal früher ein Kandidat mit diesem Thema Wahlwerbung gemacht?

Das einzige, woran ich mich erinnere, ist, dass man Bush Senior nachsagte, ein skurriles Interesse an UFOs und Astrologie zu haben bzw. daran zu glauben. Das wurde damals aber nicht zum Thema und erst recht nicht als Werbung verstanden.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2016, 13:53   #5
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.305
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Hat schon mal früher ein Kandidat mit diesem Thema Wahlwerbung gemacht?
An eine frühere Wahlwerbung in dieser Richtung kann ich mich nicht erinnern. Vielleicht sieht Hillary aktuell den Bedarf daran, um gegen Trump gegen halten zu können? Ob das aber schon in Richtung Verzweiflung geht, halte ich nach wie vor für fraglich.
Bevor sie sich auf das Niveau von Trumpfe begibt, versucht sie wahrscheinlich, die Amerikaner mit dem UFO Fisch zu ködern. Dinge wie Verschwörungen und Aliens schmecken dort anscheinend besonders gut.
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2016, 20:58   #6
FoX MuLdEr ∆
Benutzer
 
Benutzerbild von FoX MuLdEr ∆
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: Mond
Beiträge: 49
Standard

Meines Wissen hat auch Ronald Reagen so eine Strategie gehabt.
FoX MuLdEr ∆ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 12:46   #7
RolandHorn
Moderator
 
Benutzerbild von RolandHorn
 
Registriert seit: 28.01.2002
Ort: Kleinblittersdorf
Beiträge: 669
Standard

Zitat:
Zitat von basti_79 Beitrag anzeigen
Hat schon mal früher ein Kandidat mit diesem Thema Wahlwerbung gemacht?

Das einzige, woran ich mich erinnere, ist, dass man Bush Senior nachsagte, ein skurriles Interesse an UFOs und Astrologie zu haben bzw. daran zu glauben. Das wurde damals aber nicht zum Thema und erst recht nicht als Werbung verstanden.
Hallo,

Jimmy Carter hat damals genau das gleiche wie Hillary Clinton versprochen.

Gruß
Roland
__________________
Never underestimate an old man who listens to Marc Bolan! - Take a little Marc in your heart!
RolandHorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 13:23   #8
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.262
Standard

Schau mal einer an... Danke für die Tips...

Schon eigenartig, oder?
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 13:45   #9
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.384
Standard

Im Falle von Clinton finde ich das wenig ungewöhnlich.
Mein Eindruck ist, dass das(Ufos und Ufo Akten der Regierung) in den Staaten ein deutlich größeres Thema ist, als bei uns.
Und wahrscheinlich dachte sie sich, dass sie mit so einer Bemerkung quasi im Vorbeigehen ein paar Wähler einsackt.


Carter hat übrigens auch davon berichtet selbst ein Ufo gesehen zu haben.
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 15:42   #10
FoX MuLdEr ∆
Benutzer
 
Benutzerbild von FoX MuLdEr ∆
 
Registriert seit: 11.05.2016
Ort: Mond
Beiträge: 49
Standard

Hat sie beschrieben welche Dokumente sie veröffentlichen möchte?
__________________
»Er, der Andere terrorisiert, lebt selbst stets in Angst.« – Claudian
FoX MuLdEr ∆ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Australier vor einigen Tagen von UFO Entführt?! Björni Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen 30 22.04.2010 20:13
Elfjähriges Mädchen angeblich von UFO entführt HaraldL Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen 1 21.11.2009 11:13
Von Aliens entführt ??? Valdor Die Suche nach außerirdischer Intelligenz 16 24.01.2006 15:44
Prinz William von Außeridischen entführt ? Renatus Entführungen im Zusammenhang mit dem UFO-Phänomen 5 07.12.2005 14:34
US-Wahlkampf 2004 Zwirni Verschwörungstheorien 5 22.01.2004 18:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.