:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Religion > Kulte & Sekten

Kulte & Sekten Positive wie negative Erfahrungen mit Kulten und Sekten, Empfehlungen oder Warnungen - nur bitte keinen allzu übertriebenen missionarischen Eifer! Sachlichkeit ist hier besonders gefragt!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.05.2016, 14:58   #11
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.181
Standard

Welches meinst du?
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2016, 15:06   #12
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.256
Standard

Naja, dass viele Christen das eben ganz anders sehen. Was wohl auch den Bedarf erklärt, sich da überhaupt zu äußern.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2016, 21:59   #13
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.181
Standard

Ja, Menschen haben verschiedene Meinungen dazu und verschiedene Ansichten darüber.
Für manche ist die Vorstellung darüber schwer aushaltbar.
In eine unserer Nachbargemeinden ist ein Pfarrer mit seinem Ehemann eingezogen. Er macht gute Arbeit in der Gemeinde und ist bei den Menschen beliebt.
Für einige Mitglieder bei uns war dies schwer und wir haben auch über die Bibeltexte gesprochen, aber eben auch über die anderen.

Ein katholischer Pfarrer hatte das einmal sehr schön gesagt:

"Da wo Liebe und Respekt gelebt werden, findet sich auch die Liebe Gottes zu den Menschen."

Problematisch ist es, wenn man eigene Vorbehalte damit religiös zu überhöhen sucht...
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
"Gott ist tot" Nietzsche ............................................ "Nietzsche ist tot" Gott
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 13:14   #14
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.256
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Problematisch ist es, wenn man eigene Vorbehalte damit religiös zu überhöhen sucht...
Das ist ja mal eine richtig vernünftige Aussage über Religion.

Problematisch ist es, wenn man eigene Vorbehalte religiös überhöht.

Abgesehen davon, dass der Satz vermutlich ohne unseren kulturellen Hintergrund kaum verständlich ist (man versuche eine Übersetzung), das gemeinte gilt wohl zuverlässig.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufklärung? Blasphemie! Acolina Religion 8 11.07.2012 14:18
Wieso haben die Zeugen jehovas einen Jesus am Pfahl? Undine90 Kulte & Sekten 35 30.11.2010 23:09
Zeugen Jehovas "Jünger der Auserwählten" HUNDEFLUESTERER Kulte & Sekten 6 30.11.2010 02:04
Aufklärung über Salz Mario Alternative Heilverfahren 26 31.12.2005 15:55
Aufklärung für Außerirdische Zwirni Kurioses 1 09.01.2003 23:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.