:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Medizin & Alternative Heilverfahren > Medizin

Medizin Aktuelle Ereignisse, Forschungsergebnisse etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2015, 00:59   #1
stanlio53
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Migäne

Hi Leute!
Was hilft bei Migäne?
  Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2015, 02:01   #2
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.725
Standard

Zitat:
Zitat von stanlio53 Beitrag anzeigen
Hi Leute!
Was hilft bei Migäne?
Weniger saufen.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2015, 19:59   #3
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.886
Standard

Was ist "Migäne"?
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 07:23   #4
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.305
Standard

Zitat:
Zitat von Acolina Beitrag anzeigen
Was ist "Migäne"?
Willst du ein "r" kaufen? Kostet nur neun Geld neunzig.
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 16:32   #5
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.886
Standard

Nee, nix haben Gäld!
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 18:27   #6
Leon300
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Leon300
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Bananenrepublik, Demokratische Diktatur, EU-Diktatur, Land der niederen Antifanten
Beiträge: 1.153
Standard

Zitat:
Zitat von stanlio53 Beitrag anzeigen
Hi Leute!
Was hilft bei Migäne?
Rohe Zwiebel vielleicht? Genug trinken vielleicht?
Leon300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2015, 20:03   #7
stanlio53
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von stanlio53 Beitrag anzeigen
Hi Leute!
Was hilft bei Migäne?
Migräne Entschuldigung
  Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2017, 15:01   #8
DavidJames123
Grünschnabel
 
Registriert seit: 26.08.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 4
Standard

Solltest auf die Ernährung achten. Ist nämlich einer der wichtigsten Faktoren. Des Weiteren spielt auch das Wetter eine Rolle. Viele Betroffene reagieren schon bei den kleinsten Wetterumschwüngen mit Kopfschmerzen und mit Migräneanfällen.
DavidJames123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2017, 15:02   #9
DavidJames123
Grünschnabel
 
Registriert seit: 26.08.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 4
Standard

Und viel trinken sollte man auch
DavidJames123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2017, 15:57   #10
Venkman
Foren-As
 
Benutzerbild von Venkman
 
Registriert seit: 18.08.2016
Ort: АБСУРДИСТАН
Beiträge: 542
Standard

Zitat:
Zitat von DavidJames123 Beitrag anzeigen
...Des Weiteren spielt auch das Wetter eine Rolle. Viele Betroffene reagieren schon bei den kleinsten Wetterumschwüngen mit Kopfschmerzen und mit Migräneanfällen.
Jepp, kann ich leider nur bestätigen.

Im Prinzip könnte ich mein Barometer in den Müll werfen, mein Kopf ist da zuverlässiger...
__________________
„Wir werden von Desinformation und Halbwahrheiten geradezu überschüttet.“
- Jack Nicholson - (Süddeutsche Zeitung 23. Januar 2008)
Venkman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:40 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.