:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Afrika > Ägypten

Ägypten Wozu dienten die Pyramiden wirklich? Wie alt ist die Sphinx? Woher stammt die Hochkultur Ägyptens?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.04.2015, 15:13   #11
metaman
Jungspund
 
Registriert seit: 22.03.2015
Beiträge: 13
Standard

Hallo, ich will mal was zitieren:

"Man weiss dass das Wort "Pyramide" aus zwei altgriechischen Wörtern kommt: PYRO = Feuer und MIDAS = Mitte. Also, Pyramide bedeutet "Feuer in der Mitte". Dieses Wort beweist dass die Pyramiden immer noch funktionierten, in den Jahrhunderten v. Chr. (oder die Erinnerung daran noch frisch war) und dass die damals lebenden Griechen ihnen den Namen "Pyramide" in Bezug auf ihre Funktion gaben, nicht in Bezug auf ihre Form."
metaman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 15:37   #12
SchwarzerFuerst
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von SchwarzerFuerst
 
Registriert seit: 17.08.2002
Beiträge: 1.646
Standard

Zitat:
Zitat von metaman Beitrag anzeigen
Hallo, ich will mal was zitieren:

"Man weiss dass das Wort "Pyramide" aus zwei altgriechischen Wörtern kommt: PYRO = Feuer und MIDAS = Mitte. Also, Pyramide bedeutet "Feuer in der Mitte". Dieses Wort beweist dass die Pyramiden immer noch funktionierten, in den Jahrhunderten v. Chr. (oder die Erinnerung daran noch frisch war) und dass die damals lebenden Griechen ihnen den Namen "Pyramide" in Bezug auf ihre Funktion gaben, nicht in Bezug auf ihre Form."
Wen zitierst du da? Hört sich an, als wenn du einen Ofen beschreibst....
__________________
AMEN
SchwarzerFuerst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 15:41   #13
Nobby Nobbs
Foren-As
 
Benutzerbild von Nobby Nobbs
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 578
Standard

Ich reich dann mal die Quelle deines Zitats nach.
graviflight . com / home / waerme - und - strom - aus - pyramiden
Paßt aber trotzdem nicht zum Thema.

Jaa, das Thema... Der Erschaffer des im Eingangspost verlinkten Films hat seine Reisen sicher mit einem Hollandrad unternommen.
Und ich weiß nicht, aber ich könnte mir vorstellen, daß es einen Haufen Linien um den Glogus zu ziehen gibt, die dann drei oder vier willkürlich ausgewählte Plätze so halbwegs mieinander verbinden. Oder man malt die Linie und guckt dann, wen's erwischt hat.

Achso, ja:
Zitat:
die Linie Peru, Gizeh, Angkor Wat, Osterinsel
Dat muß aber 'ne dicke Linie sein, wenn ich die z.B. die Osterinsel oder Peru als Punkt der selben annehmen kann.

Ich hatte auch gedacht, irgendwann wäre das Thema mal gegessen.

BTW: Das EvD heute achzig wird wußtet ihr sicher schon?
Alles Gute Ericht. Danke für den Spaß und die Unterhaltung!
Nobby Nobbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 15:44   #14
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.305
Standard

Zitat:
Zitat von Nobby Nobbs Beitrag anzeigen
Ich hatte auch gedacht, irgendwann wäre das Thema mal gegessen.
Ich sach nur: nachwachsende Rohstoffe
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2015, 15:49   #15
Nobby Nobbs
Foren-As
 
Benutzerbild von Nobby Nobbs
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 578
Standard

Zitat:
Zitat von Groschenjunge Beitrag anzeigen
Ich sach nur: nachwachsende Rohstoffe
Hrghh...
Nobby Nobbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2015, 01:07   #16
zyklus
Jungspund
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von Acolina Beitrag anzeigen
Pyramiden-Radosophie gibt es sicher noch, wenn es die Pyramiden gar nicht mehr gibt Das System ist immer das Gleiche: Egal wie oft es widerlegt wurde, man behauptet es einfach weiter und hofft auf jeweils immer eine neue Generation an Leuten, die nix vom Thema gehört haben und natürlich die Widerlegungen auch nicht kennen... Unendliche Geschichte. Und überhaupt, wer von Widerlegungen spricht, ist sowieso verdächtig Dahinter stecken SIE [TM]! Bielefeld *flüster* ...

http://doernenburg.alien.de/alternat...mide/pyr12.php
https://www.psiram.com/ge/index.php/...ltes_Wissen.22

Mal so als erster Einstieg...
Das du mit so was lächerlichem wie Radosophie daherkommst wird nur noch durch die dämliche Psiram-Seite getoppt. Versuche doch mal mit eigenen Worten das Prinzip der Radosophie zu erklären und noch während du das tust wirst du (hoffentlich) merken was für einen Blödsinn du da als "Gegenbeweis" anführst. Die Unwissenheit umhüllt sich gerne mit wohlklingenden Nebelkerzen, die Weisheit suggerieren sollen aber nur von der gähnenden Leere dahinter ablenken.

Warum geht ihr nicht auf die Aussagen aus dem Film ein und zeigt auf wo eurer Meinung falsch gearbeitet wurde oder die falschen Schlüsse gezogen werden?

Zitat:
Zitat von Nobby Nobbs Beitrag anzeigen
Dat muß aber 'ne dicke Linie sein, wenn ich die z.B. die Osterinsel oder Peru als Punkt der selben annehmen kann.
Solche Aussagen zeigen nur, daß es schon am Willen fehlt sich ernsthaft mit etwas auseinanderzusetzen. Also wird nur rumgeblödelt und die Zeit totgeschlagen.
zyklus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2015, 07:33   #17
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.305
Standard

Zitat:
Zitat von zyklus Beitrag anzeigen
...daß es schon am Willen fehlt sich ernsthaft mit etwas auseinanderzusetzen.
Das haben wir. Und du?
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2015, 08:28   #18
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.384
Standard

Zitat:
Zitat von zyklus Beitrag anzeigen
Die Unwissenheit umhüllt sich gerne mit wohlklingenden Nebelkerzen, die Weisheit suggerieren sollen aber nur von der gähnenden Leere dahinter ablenken.
Sowas wie hier oben?



Zitat:
Zitat von zyklus Beitrag anzeigen
Warum geht ihr nicht auf die Aussagen aus dem Film ein und zeigt auf wo eurer Meinung falsch gearbeitet wurde oder die falschen Schlüsse gezogen werden?
DU preist den Film an, warum stellst du besonders interessante Punkte für die Leser des Threads nicht vor?

Zitat:
Zitat von zyklus Beitrag anzeigen
Solche Aussagen zeigen nur, daß es schon am Willen fehlt sich ernsthaft mit etwas auseinanderzusetzen. Also wird nur rumgeblödelt und die Zeit totgeschlagen.
Die Aussagen zeigen nur, dass hier keiner Willens ist sich ernsthaft mit Blödsinn zu beschäftigen (letzteres wissen die, weil sie sich schon jahrelang damit beschäftigt haben)
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2015, 08:35   #19
SchwarzerFuerst
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von SchwarzerFuerst
 
Registriert seit: 17.08.2002
Beiträge: 1.646
Standard

Zitat:
Zitat von zyklus Beitrag anzeigen
..........................

Solche Aussagen zeigen nur, daß es schon am Willen fehlt sich ernsthaft mit etwas auseinanderzusetzen. Also wird nur rumgeblödelt und die Zeit totgeschlagen.
Na, was soll da nun besonderes sein, mich erinnert das nur an Phytagoras
und das Ding mit der Hypothenuse und den Katheten........
__________________
AMEN
SchwarzerFuerst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2015, 22:35   #20
zyklus
Jungspund
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 10
Standard

Ich habe den Film hier gepostet in der Annahme, daß es in dieser Rubrik Leute gibt, die sich für so etwas interessieren.

Ich hatte nicht vor darüber zu diskutieren. Ich verschließe mich aber auch nicht einer Diskussion, weil ich immer versuche meine eigene Position zu überprüfen und dazuzulernen.
Der Film zeigt eine ungewöhnliche Perspektive auf und belegt diese m.M. nach auch mit guten Argumenten.

Wenn als Reaktion auf den Film kommt, das sei alles nur Schwachsinn, dann erwarte ich auch eine Begründung für diese Aussage anhand eines Beispiels, das in dem Film zur Sprache kommt.
Radosophie ist keine Begründung sondern einfach nur albern! Natürlich kann ich mich mit einer Handvoll beliebiger Zahlen und geeigneten Rechenoperationen jeder Zahl nähern. Was soll das für ein Argument sein??

Wer mit sowas argumentiert, hat weder von Mathematik/Zahlen eine Ahnung noch ein logisches Denkvermögen. Oder er weiß was er sagt und versucht mutwillig Verwirrung zu stiften.
Und schafft das auch bei den Menschen, die unfähig oder zu faul sind sich selbst ein Urteil zu bilden. So oder so ist auf der Basis keine vernünftige Diskussion möglich. Wo kein Wille, da kein Weg...
zyklus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorschlag zur Bautechnik der Cheops / Chufu Pyramide mife Ägypten 10 15.04.2013 15:43
Cheops-Pyramide als Sendeanlage! Tutmona Ägypten 59 23.11.2010 10:22
Cheops-Pyramide live öffnung nane Ägypten 78 16.03.2008 16:39
Cheops-Pyramide Zweite Tür geöffnet ufosighting Außergewöhnliche Funde 1 16.09.2007 14:35
Cheops-Pyramide DerKelte Mysteriöse Orte 33 06.03.2006 12:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:42 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.