:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Astronomie

Astronomie Hier geht's nicht nur um Astronomie im klassischen Sinne, sondern auch um all die Mythen, Geschichten und Prophezeiungen, die sich rund um Sterne, Kometen und andere Himmelskörper ranken.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2014, 18:41   #1
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.889
Standard Mystery in the Perseus Cluster

Mystery in the Perseus Cluster

Mysteriöse Röntgenstrahlung aus dem Perseus Cluster, die wohl bisher mit der bekannten Physik nicht erklärt werden kann, könnte ein Schlüssel zum Verständnis der Natur Dunkler Materie sein.
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2014, 19:02   #2
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 2.773
Standard

Naja, die Aussage, dass sich diese Röntgenstrahlung nicht mit bekannter Physik erklären lässt, halte ich für zu hoch gegriffen. Es ist außerdem ziemlich spekulativ, dass sie von dunkler Materie stammen könnte. Natürlich wäre das durchaus möglich. Es ist aber genau so gut möglich und sogar wahrscheinlicher, dass es sich bei der Quelle dieser Strahlung um etwas handelt, das man durchaus mit bekannter Physik erklären kann, dessen Mechanismus wir aber bisher noch nicht verstanden haben, bzw. auf die Erklärung dessen ist bisher noch niemand gekommen.
__________________
There's plenty of room at the bottom. (Richard Feynman)
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2014, 20:32   #3
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.889
Standard

Danke, Sakslane. Mein Text da oben ist die Übersetzung der Einleitung dazu im NASA Science Newsletter, ich kann das nicht beurteilen Fand es aber spannend
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2014, 10:16   #4
Llewellian
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Llewellian
 
Registriert seit: 05.01.2004
Beiträge: 4.313
Standard

Da wird das ganze wenigstens etwas besser mit Daten diskutiert. Was es alles NICHT sein kann.

http://invisibles.eu/sites/default/f...april_2014.pdf
Llewellian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Exzellenzcluster: Universe Cluster kann weiterforschen Zeitungsjunge astronews.com 0 18.06.2012 13:30
ESA: Mars-, Venus- und Cluster-Mission verlängert Zeitungsjunge astronews.com 0 13.02.2009 14:00
Cluster: Wie die Erdatmosphäre Sauerstoff verliert Zeitungsjunge astronews.com 0 29.08.2008 20:20
Cluster: Die Geräusche der Erde Zeitungsjunge astronews.com 0 03.07.2008 22:42
SIRIUS...a mystery? lightwarrior Astronomie 42 08.06.2003 00:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:14 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.