:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Sterbeforschung

Sterbeforschung Reinkarnation, Nahtoderlebnisse und Vergleichbares sind hier an der richtigen Stelle.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2016, 01:39   #81
CirconFlexes
Grünschnabel
 
Registriert seit: 23.03.2016
Beiträge: 4
Standard

Ich bin mir nie sicher ob ich etwas glaube oder nicht bis ich beweise sehe bzw. anfassen kann. Ich muss aber sagen das ich ... gelinde gesagt beunruhigende erfahrungen in meinem Elternhaus (welches datiert und beglaubigt laut grundbücher über 200 jahre alt ist) gemacht habe. Geräusche, Schreien, Lachen, nachts reist es einem die decke weg,
man wacht mit kleinen blauen flecken oder schnitten/kratzern an beinen, armen, rücken
auf. An sich würde ich denken ich hätte eine Schlafstörung aber auch übernachtungsgäste und meine fammilie haben diese erfahrungen hier gemacht.
CirconFlexes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 01:43   #82
CirconFlexes
Grünschnabel
 
Registriert seit: 23.03.2016
Beiträge: 4
Standard

Dazu kommen spinne, 100 und 1000-füßer die einfach iwo auftauchen (nicht nur in der
eg-wohnung sondern auch im dachgeschoss), tote mäuse, ratten (ohne erkennbare verletzungen, und ein mal sogar ein vollkommen zerfetzter Vogel auf dem hof (welcher nebenbei gesagt von ca 2 1/2 meter hohen mauern umgeben ist). Auf die Idee von aufnahmen bin ich natürlich schon gekommen, doch dies ist über nacht einfach nicht möglich. die akkus sind am nächsten morgen meist prinzipiell leer...
CirconFlexes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 01:49   #83
CirconFlexes
Grünschnabel
 
Registriert seit: 23.03.2016
Beiträge: 4
Standard

die Insekten sind nicht das Problem,auch nicht die gelegentlich im Garten, Hof und Treppenhaus auffindbaren toten Nager, Sorgen machen mir die Verletzungen die bei Gästen oder mir und meiner Familie über Nacht entstehen. Über genauere Vorkommnisse in unserem haus, welches wohl vor Dekaden mal ein Gehöft wahr. Gegen die Insekten haben wir mittlerweile kleine netze an Zugangspunkten angebracht, was diese Biester nicht vom eindringen ins haus abzuhalten scheint.
CirconFlexes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 01:51   #84
CirconFlexes
Grünschnabel
 
Registriert seit: 23.03.2016
Beiträge: 4
Standard

Über genauere Vorkommnisse in unserem haus, welches wohl vor Dekaden mal ein Gehöft wahr... vergessen diesen Satz zu beenden, ... kann in über Ämter, Bücher und dem Grundbuch nichts finden.
CirconFlexes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 06:35   #85
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.296
Standard

Zitat:
Zitat von CirconFlexes Beitrag anzeigen
Über genauere Vorkommnisse in unserem haus,
...
kann in über Ämter, Bücher und dem Grundbuch nichts finden.
Solche Dinge stehen auch nicht in Grundbüchern oder vergleichbaren behördlichen Schriftstücken.
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 14:23   #86
Nobby Nobbs
Foren-As
 
Benutzerbild von Nobby Nobbs
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 573
Standard

Daß in alten Häusern, hier sogar ein ehemaliger Bauernhof, Insekten und Nager anzutreffen sind, ist ja nun wirklich nichts Mysteriöses. Daß die mal sterben und dann rumliegen auch nicht.
Einen kaputten Vogel in einem abgeschlossenen Hof zu finden, ist auch unspektakulär. Marder und Katzen sind um Einiges gewandter als du.
Was mir allerdings auch zu denken gibt, sind die Kratzer und anderen Blessuren.
Da solltet ihr schleunigst was gegen Bettwanzen unternehmen. Die zwacken, dann juckt es und man kratzt und drückt im Schlaf. Zum Beispiel.
Die Stimmen etc. ... naja. Ich hab 'n Aquarium mit Außenfilter. Wenn der plätschert, dann kann man sogar im Wachzustand den Eindruck bekommen, in der Ferne würde ein Radiomoderator einen Monolog halten.

Das nur am Rande.
Nobby Nobbs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jenseitskontakt per Mittelwellen Empfänger? tobi22 Transkommunikation 7 15.03.2013 19:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.