:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Atlantis

Atlantis Gab es dies sagenumwobene Reich? Wo lag es? Gibt es Auswirkungen bis zum heutigen Tag? Wie beeinflusste es unsere Entwicklung?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2013, 22:42   #11
Der Phoenizier
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Der Phoenizier
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: NRW in der Nähe von Düsseldorf
Beiträge: 462
Standard

Zitat:
Zitat von Analogie Beitrag anzeigen
Argumentativ ist das genau deine Ebene: "Die Phönizier hofften, dass die Legende die gewünschte Wirkung zeigt. Erst der Erfolg gab ihnen recht." Das ist genauso zwingend wie die Argumentation des Elefantenverteibers.
Da sehe ich schon einen Unterschied. Im Witz ist das Verhalten unmotiviert. Dagegen ist die Legende motiviert. Ich vergleiche das eher mit meiner Falschaussage, ich habe den Schmuck angeblich aus Tadschikistan. Nur eins ist nicht zwingend: ich setze eine Legende in die Welt, ohne zu wissen, ob meine Konkurrenz das glaubt. Natürlich bemühe ich mich um maximale Glaubwürdigkeit und somit ist die Elefantenvertreibung kein passendes Beispiel. Dennoch ist der Versuch, auf die Weise von Tatsachen abzulenken, höchst spekulativ.
__________________
Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare. (Cicero)
Der Phoenizier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2013, 14:42   #12
Analogie
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 169
Standard

Zitat:
Zitat von Der Phoenizier Beitrag anzeigen
Da sehe ich schon einen Unterschied.
Warum war mir das klar?

Belege oder ein Indizien die deine Idee stützen wüden, hast du nicht zufällig? Bis dahin wünsche ich fröhliches Weiterspekulieren und hoffe du kommst nicht mit den Bordregeln in Konflikt.
Analogie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2013, 16:20   #13
Der Phoenizier
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Der Phoenizier
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: NRW in der Nähe von Düsseldorf
Beiträge: 462
Standard

Zitat:
Zitat von Analogie Beitrag anzeigen
Warum war mir das klar?

Belege oder ein Indizien die deine Idee stützen wüden, hast du nicht zufällig? Bis dahin wünsche ich fröhliches Weiterspekulieren und hoffe du kommst nicht mit den Bordregeln in Konflikt.
Zu den Indizien beginne ich mit meinem Fall. Damals hatte ich eine begründete Sorge, die später auch eintraf. Ich habe nur wenig Kapital und brauche eine hohe Marge, damit sich der Handel lohnt. Deshalb musste ich die Quelle geheim halten. Es ist eine naheliegende Frage, wo ich das Silber herhabe, denn Silber fällt ja nicht vom Himmel. Eine Falschaussage war die einzige Möglichkeit, um meine Quelle geheimzuhalten. Auch das gelang mir nicht auf Dauer. Später wurde diese Quelle von einem Konkurrenten entdeckt, der stärker ist, und mir wurde das Geschäft aus der Hand genommen. Ohne die Geheimhaltung wäre mir das schon früher passiert.

Zurück zu den Phöniziern. Die mussten befürchten, dass die Konkurrenz nicht friedlich ist, und militärisch waren sie nicht besonders stark. Später zeigten die Römer, dass diese Sorge berechtigt war. Hätten sie die Quelle nicht geheim gehalten, dann wäre ihnn das schon früher passiert. Der Unterschied bestand nur darin, dass die Erde noch nicht vollständig erforscht war. So vermochten die Phönizier, sich eine fantasievolle Legende auszumahlen. Das kann ich heute nicht mehr. Meine Legende ist auch nicht der Nachwelt erhalten geblieben.
__________________
Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare. (Cicero)
Der Phoenizier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
atlantis, legende, phönizier

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Cro-Magnons waren Schwarze Atlantologe Europa 38 27.11.2010 22:14
Wer waren die Götter ? Al_Nikta Esoterik 25 29.10.2010 12:57
Wo waren wir vor der geburt ? weltverbesserer Sterbeforschung 59 01.08.2009 18:54
Kornkreise waren gestern... Acolina Kurioses 3 07.07.2008 15:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:09 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.