:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Überwachungsstaat

Überwachungsstaat Zensur, Medienkontrolle, Telekommunikations-, Verkehrs- und Bürgerüberwachung, Kameras, RFID-Chips...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2013, 13:30   #1
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.448
Standard Kirche hacken?

Hi,

aus http://www.heise.de/newsticker/meldu...s-1902245.html

Zitat:
So gelang es der c't vor wenigen Tagen, unter anderem die Kirchturmsteuerung der Propsteikirche St. Stephanus im nordrheinwestfälischen Beckum über das Internet aufzuspüren.
Hightech im Gotteshaus – Die Propsteikirche St. Stephanus wird über einen Touchscreen gesteuert. Die gleiche Oberfläche baute sich allerdings auch auf einem Rechner in der c't-Redaktion auf.

Über die Steueroberfläche lässt sich nicht nur die Kirchenuhr verstellen, sondern auch die zahlreichen Glocken per Mausklick aktivieren.

Satan ist halt überall und geht mit der Zeit...

-gj
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2013, 16:58   #2
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.138
Standard

Hach, fallen mir da jetzt viele lustige Sachen zu ein...
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 13:28   #3
Manx
Foren-As
 
Benutzerbild von Manx
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Minden
Beiträge: 915
Standard

Z.B lässt du das Läutewerk die Internationale oder das Moorsoldatenlied spielen und die Uhr rückwärts laufen.

Die Leute stehen davor und sagen: "Satan ist da. Das Läutewerk ist besessen!"

Und ein 14-jähriger Realschüler fällt auf die Knie, neigt sich gen Mekka und ruft: "Es ist nicht der Satan, es ist nicht ein Angriff der islamischen Fundamentalisten noch des Geistes von Osama bin Laden, nein, viel, viel schlimmer, es ist Acolina! Tut Buße, ihr Menschen, zieht den Stecker und schwört ab von schlechter Software."


Seitdem wir vor einigen Jahren versuchsweise den lokalen Verkehrsrechner von meiner Wohnung aus fernbedient haben (legal und nach entsprechender Einrichtung), habe ich immer mehr Bauchschmerzen bei Anschluss von komplexen Steuerungen ans Internet.

Und unsere Politiker - ob sie die Problematik begreifen? Vermutlich erst dann, wenn die Beleuchtung ihrer Büros im Morsecode blinkt: heise was here.
__________________
Mein Perpetuum Mobile funktioniert jetzt,
es braucht nur verdammt viel Strom.
Manx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 14:10   #4
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.509
Standard

Zitat:
Zitat von Manx Beitrag anzeigen
Z.B lässt du das Läutewerk die Internationale oder das Moorsoldatenlied spielen und die Uhr rückwärts laufen.

Die Leute stehen davor und sagen: "Satan ist da. Das Läutewerk ist besessen!"

Und ein 14-jähriger Realschüler fällt auf die Knie, neigt sich gen Mekka und ruft: "Es ist nicht der Satan, es ist nicht ein Angriff der islamischen Fundamentalisten noch des Geistes von Osama bin Laden, nein, viel, viel schlimmer, es ist Acolina! Tut Buße, ihr Menschen, zieht den Stecker und schwört ab von schlechter Software."


Seitdem wir vor einigen Jahren versuchsweise den lokalen Verkehrsrechner von meiner Wohnung aus fernbedient haben (legal und nach entsprechender Einrichtung), habe ich immer mehr Bauchschmerzen bei Anschluss von komplexen Steuerungen ans Internet.

Und unsere Politiker - ob sie die Problematik begreifen? Vermutlich erst dann, wenn die Beleuchtung ihrer Büros im Morsecode blinkt: heise was here.
Vielleicht sollte man sich mal in die Stadtverwaltungen einhacken und die Kirchenmitgliedschaften der hpdler auf ON stellen.
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
Nietzsche "Gott ist tot" ............................................ Gott "Nietzsche ist tot"
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 16:14   #5
Manx
Foren-As
 
Benutzerbild von Manx
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Minden
Beiträge: 915
Standard

Zitat:
Zitat von Lawrence P. W. Beitrag anzeigen
Vielleicht sollte man sich mal in die Stadtverwaltungen einhacken und die Kirchenmitgliedschaften der hpdler auf ON stellen.
... und den Papst auf "evangelisch" ändern.

Aber davon abgesehen, wer es wirklich darauf anlegt, der kann jede Menge Schaden anrichten. Grausiger Gedanke.
__________________
Mein Perpetuum Mobile funktioniert jetzt,
es braucht nur verdammt viel Strom.
Manx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 17:42   #6
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.138
Standard

Manx! Man darf mich vieles, aber anbeten darf mich nur einer Büßen lasse ich so manchen natürlich gern
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 17:54   #7
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.509
Standard

Zitat:
Zitat von Acolina Beitrag anzeigen
Manx! Man darf mich vieles, aber anbeten darf mich nur einer Büßen lasse ich so manchen natürlich gern
Hmm, Acolina alias... auf römisch- katholisch... und klick
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
Nietzsche "Gott ist tot" ............................................ Gott "Nietzsche ist tot"
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 20:37   #8
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.138
Standard

Lawrence Da bin ich schneller exkommuniziert, als du mich drin hast
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 00:48   #9
Lawrence P. W.
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Lawrence P. W.
 
Registriert seit: 10.07.2004
Ort: dort
Beiträge: 3.509
Standard

Zitat:
Zitat von Acolina Beitrag anzeigen
Lawrence Da bin ich schneller exkommuniziert, als du mich drin hast
Nicht, wenn der Papst evangelisch ist!
__________________
Letztendlich muss jeder Atheist dran glauben
Der Glaube ist eine Realität von den Dingen, die wir hoffen.
Nietzsche "Gott ist tot" ............................................ Gott "Nietzsche ist tot"
Lawrence P. W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 00:51   #10
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 11.138
Standard

Lieber Law, wolltest du mich wirklich in deiner Kirche haben? Mich pöhze, verstockte Atheistin?
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kirche & Geld Acolina Religion 152 06.04.2013 18:06
Größte Sekte = Kirche Wuchti Kulte & Sekten 51 03.10.2004 13:15
Kirche und der Glaube Samael Unser Leben: Schicksal oder Zufall? 2 09.08.2003 21:11
Katholische Kirche logro Verschwörungstheorien 0 13.01.2003 12:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:38 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2018 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.