:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Rund um Naturwissenschaft

Rund um Naturwissenschaft Neue Technologien, Physik, Chemie, Neue Energien, Tesla & Co ...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.2013, 12:18   #1
Lile an Eden
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.04.2013
Ort: Graz
Beiträge: 7
Standard Freie Energie

Werbung entfernt

Geändert von Lupo (30.04.2013 um 12:45 Uhr).
Lile an Eden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 12:30   #2
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.676
Standard

Zitat:
Zitat von Lile an Eden Beitrag anzeigen
Andreas Popp (Referent auf Anfrage), Dr. Michael König, Irina Kornilenko, Dr. Sam Osmanagich, Dieter Hochegger, Erich v. Däniken, Michael Tellinger, Prof. Dr. Claus Turtur, P.A. Straubinger u. Drunvalo Melchizedek
Welch' eine erlesene Ansammlung von Scharlatanen!

Das einzige weibliche Wesen in diesem Männerbund ist für die Musik zuständig

Zitat:
Alles konnte nur entstehen, weil ich im Sommer 2009 mit der Fähigkeit beschenkt wurde, intuitive Musik einzuspielen, Musik, die, wie sich schnell herausstellte, die Selbstheilungskräfte aktiviert, Blockaden löst und das Bewusstsein erweitert. Die vielen interessanten Kommentare zeigen mir das immer wieder.
Es wäre wirklich ein Wunder, wenn sie all' die Irren, die dort zusammenströmen, heilen würde.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!

Geändert von perfidulo (30.04.2013 um 12:33 Uhr).
perfidulo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 12:43   #3
Lile an Eden
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.04.2013
Ort: Graz
Beiträge: 7
Standard

Zitat:
Zitat von perfidulo Beitrag anzeigen
Welch' eine erlesene Ansammlung von Scharlatanen!

Das einzige weibliche Wesen in diesem Männerbund ist für die Musik zuständig

Es wäre wirklich ein Wunder, wenn sie all' die Irren, die dort zusammenströmen, heilen würde.
Lieber Pefidulo, in anbetracht deines Namens perfidus m (feminine perfida, neuter perfidum); first/second declension. That breaks his promise; faithless, false, dishonest, treacherous, perfidious, deceitful...nimm ich deine Antwort doch glatt als Lobeshymne..Danke !!!
Lile an Eden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 15:55   #4
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.676
Standard

Zitat:
Zitat von Lile an Eden Beitrag anzeigen
Lieber Pefidulo, in anbetracht deines Namens perfidus m (feminine perfida, neuter perfidum); first/second declension. That breaks his promise; faithless, false, dishonest, treacherous, perfidious, deceitful...nimm ich deine Antwort doch glatt als Lobeshymne..Danke !!!
Leider falsch analysiert. Es ist ein dummer Fehler zu glauben, Englisch sie die einzige Fremdsprache!

Es ist Esperanto, die internationale Sprache, und die Bedeutung ist weniger ehrenhaft, aber leicht in Erfahrung zu bringen.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 17:19   #5
Lile an Eden
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.04.2013
Ort: Graz
Beiträge: 7
Standard

Lieber "verräterischer" Freund, du scheinst ja ein Geist zu sein, der stets verneint...oder ganz einfach des Englischen nicht mächtig...Menschen wie Andreas Popp, Dr. Michael König, Dr. Sam Osmanagich, Dieter Hochegger, Michael Tellinger, Prof. Dr. Claus Turtur, P.A. Straubinger u. a. einfach pauschal als Scharlatane zu bezeichnen , zeigt meines Erachtens einfach die Geisteshaltung eines Menschen, der in Selbstüberhöhung meint, die Weisheit oder die Wahrheit mit dem Löffel gefressen zu haben und vor Verleumdung nicht zurückschreckt..in diesem Sinne :Herzlichen Dank für dein beschränktes Statement, das wieder mal nur allzu deutlich aufzeigt, wieviel geistige Entwicklungshilfe noch von nöten ist...dass du deinen Ort als Hauptstadt des Grauens bezeichnest ist mehr als nachvollziehbar...in diesem Sinne..lebe wohl ...die Morgenröte...
Lile an Eden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 18:09   #6
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

Liebe Lile, Deine Beiträge zeigen nur wieder einmal, dass wir unbedingt mehr für Bildung tun und die Vermittlung wissenschaftlicher Grundlagen fördern müssen, um solcher Bauerfängerei (die Bauern mögen mir verzeihen) und solchen SchlangenölverkäuferInnen das Wasser abzugraben.

Ach ja, Werbung kostet hier, wie Du unseren Forenregeln entnehmen kannst, die Du mit Deiner Registrierung ausdrücklich akzeptiert hast Rechnung ist schon unterwegs...
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 19:54   #7
Lile an Eden
Grünschnabel
 
Registriert seit: 30.04.2013
Ort: Graz
Beiträge: 7
Standard

Was für ein Einstand !!!! Herzlich willkommen im Albtraum..wow!!! Ich war keine 5 Minuten da, und schon stürzt sich der " Verräter" auf mich , gefolgt vom Hausdrachen und dann soll ich für eine Werbung bezahlen, die keine drei Minuten im Forum stand...man verzeihe mir meine " Vorwitzigkeit" Ich dachte, offensichtlich fälschlicher Weise, dass sich in einem Forum, das sich mit sogenannten Grenzwissenschaften beschäftigt, durchaus Offenheit und Interesse finden würden , für den Versuch, althergebrachte Paradigmen aufzuweiten ..so wie es sich mir jetzt darstellt , ist es bevölkert von Wesen, die das Wort Grenzen eher bedienen als Wissenschaft...was der theologische Exkurs in blau soll, hat sich mir nicht erschlossen...ich kann leider den Zusammenhang nicht erkennen....
Lile an Eden ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 20:43   #8
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.295
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von Lile an Eden Beitrag anzeigen
... Prof. Dr. Claus Turtur, P.A. Straubinger u. a. einfach pauschal als Scharlatane zu bezeichnen , zeigt meines Erachtens einfach die Geisteshaltung eines Menschen,...
ich darf mal: es zeigt die Geisteshaltung eines Menschen, der auch die Kritiker sehr kritisch hinterfragt. Es mag dir nicht gefallen, aber Turtur ist ein Schaumschläger, was seine "freie Energie" betrifft.
siehe dazu http://psiram.com/ge/index.php/Claus_Wilhelm_Turtur


Zitat:
Zitat von Lile an Eden Beitrag anzeigen
Herzlichen Dank für dein beschränktes Statement, das wieder mal nur allzu deutlich aufzeigt, wieviel geistige Entwicklungshilfe noch von nöten ist
Aha. Dein Argument ad hominem stinkt allenfalls nach dem üblichen hintergrundlosen Eso-Geblubbere, das immer dann abgesondert wird, wenn keine handfesten Argumente mehr da sind.

-gj
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 21:39   #9
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.353
Standard

Zitat:
Zitat von Lile an Eden Beitrag anzeigen
Was für ein Einstand !!!! ....

Das kann man wohl sagen, gleich mit dem ersten Post gegen die Forenregeln zu verstoßen

Ein Blick in selbige könnte dich von dem einen oder anderen Irrtum kurieren.
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 22:02   #10
Tarlanc
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tarlanc
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Neuhausen a. Rhf. (CH)
Beiträge: 4.102
Standard

Zitat:
Zitat von Lupo Beitrag anzeigen
Ein Blick in selbige könnte dich von dem einen oder anderen Irrtum kurieren.
Ein Blick in das eine oder andere Schulbuch auch
__________________
Even people who are a pain in the arse can stimulate new thinking.
Vaughan Bell, Institute of Psychiatry, London
Tarlanc ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Freie Energie / Impuls-Technologie nach Bedini NoWay Rund um Naturwissenschaft 24 02.03.2011 14:09
freie energie... ruessel Rund um Naturwissenschaft 112 30.07.2010 17:48
Lernpaket Freie Energie perfidulo Rund um Naturwissenschaft 6 03.03.2008 19:37
Freie Energie für jedermann,jederzeit Don_Pepe88 Rund um Naturwissenschaft 9 24.10.2006 02:45
Freie.Energie.-.Der.Wettlauf.zum.Nullpunkt schkl Rund um Naturwissenschaft 0 01.11.2004 14:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:34 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.