:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Astronomie

Astronomie Hier geht's nicht nur um Astronomie im klassischen Sinne, sondern auch um all die Mythen, Geschichten und Prophezeiungen, die sich rund um Sterne, Kometen und andere Himmelskörper ranken.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2003, 06:54   #1
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.894
Pfeil Glückskekse auf dem Mars?

Auf dem Mars gibt es ja einige seltsame Strukturen wie z.B. das Marsgesicht, welche den Eindruck erwecken, von intelligenten Lebewesen geschaffen zu sein.

Nun soll am 25. Juli ein neues Bild aufgetaucht sein, das rätseln lässt - Pacman auf dem Mars? Glückskekse?

"Einige sehen aus wie Glückskekse" sagen Wissenschaftler der Malin Space Science Systems, welche die Mars Orbiter Camera des NASA's orbiting Mars Global Surveyor bedienen.

Als Erklärung vermutet man, dass der Wind, der durch diese nördliche Polarregion des Mars von (auf dem Bild) unten rechts nach oben links bläst, derartige Staubdünen formt.


(Quelle)
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2003, 00:12   #2
Dragonhoard
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von Dragonhoard
 
Registriert seit: 02.03.2002
Beiträge: 1.434
Standard RE: Glückskekse auf dem Mars?

Die Quellenangabe aus paranormal.com hat mich ein wenig skeptisch gestimmt, aber das Bild ist echt. Man kann es auch auf der offiziellen Seite bewundern!
__________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. Albert Einstein
Dragonhoard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2003, 21:38   #3
Werner12
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Das ist wirklich eine sehr eigenwillige Formation.
Wenn sie vom Wind stammt, dürfte sie aber eigendlich nicht die Abweichung der Schatten auf der linken Seite haben.
Muss wohl irgendeine andere Erklärung dafür geben.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mars Express: Ein Flussdelta auf dem Mars Zeitungsjunge astronews.com 0 25.04.2008 21:50
Mars Express: Details aus dem Grand Canyon des Mars Zeitungsjunge astronews.com 4 01.04.2008 13:33
Mars Impossible oder "Der Gegner auf dem Mars" Hirnfrei Mission Mars 17 29.11.2004 11:01
Ein See auf dem Mars Zwirni Mission Mars 4 20.08.2004 14:02
Mars u.a. UrsulaU Mission Mars 2 16.09.2002 20:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:07 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.