:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Verschwörungstheorien > 9/11

9/11 Die Ereignisse des 11.9.2001

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.12.2012, 13:09   #1
kfir007
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ultimativer Beweis ?

Fakten/Verschwörung/Beweise

Es gab von Nixon eine Verschwörung im kleinsten Kreise:

Die Watergate-Verschwörung.
Sie wurde von zwei völlig unbekannten Reporter aufgedeckt. Worauf Nixon zurücktrat.

Bei 9/11 handelt es sich um einen Anschlag von unvergleichlich grösserer Dimension.
Die Verschwörungstheoretiker behaupten, dass Bush oder seine Regierung oder der Geheimdienst direkt in 9/11 involviert waren.
Es gibt aber bis heute nicht den geringsten Beweis für diese ungeheuerlichen Anschuldigungen. Der Anschlag wurde bis ins kleinste Detail aufgeklärt.

Wenn dem nicht so wäre, gäbe es schon längstens Anklagen vom Staatsanwalt.

Da wir aber bis Dato noch von keiner noch so klitzekleiner Anklage gehört haben, ist die offizielle Version mit fast 100% Sicherheit die Wahrheit.

Aber wir geben gerne Jederfrau/mann jederzeit die Chance, endlich den ultimativen Beweis gegen die Bush Regierung zu bringen.
Wir warten, und warten

bis zum St.Nimmerleinstag

  Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 17:03   #2
Fussel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

die frage nach den kritischen journalisten ist durchaus berechtigt... wo sind sie denn ???

vllt sollte man mal journalisten fragen.. etwa wie christoph hörstel
http://www.youtube.com/watch?v=SlbpFCiyyG4



glaubst du nicht ? guggst bzw hörst du hier
http://www.youtube.com/watch?v=ys9xnLTXZpU
  Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 18:27   #3
kfir007
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Fussel Beitrag anzeigen
die frage nach den kritischen journalisten ist durchaus berechtigt... wo sind sie denn ???

vllt sollte man mal journalisten fragen.. etwa wie christoph hörstel
http://www.youtube.com/watch?v=SlbpFCiyyG4

glaubst du nicht ? guggst bzw hörst du hier
http://www.youtube.com/watch?v=ys9xnLTXZpU
Christoph Hörstel...?
Muuhaaahaaa, sorry, das ist nicht dein ernst ?
Das ist nun wirklich Bla.bla auf tiefstem Niveau...

Und der 2.youtube ist noch tiefer angesiedelt

Mann oh mann...
  Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 18:58   #4
Fussel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

doch, das ist mein ernst...
  Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 20:04   #5
kfir007
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Fussel Beitrag anzeigen
doch, das ist mein ernst...
Der Titel dieses Threads heisst: Wo sind die ultimativen Beweise der Verschwörungstheoretiker.

Was hat dein Beitrag damit zu tun?

Die beiden youtube-Filmchen willst du doch wohl nicht als Beweise titulieren ?

  Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 20:38   #6
Fussel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

na, du fragtest doch nach den reportern, die die ganze sache aufdecken sollten...


DEN untimativen beweis kann ich leider nicht liefern, sorry. den hätte ich jedoch auch gerne von den OVT vertretern solange es den nicht gibt bleibe ich skeptisch... was wohl erlaubt ist...
  Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 20:52   #7
kfir007
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Fussel Beitrag anzeigen
na, du fragtest doch nach den reportern, die die ganze sache aufdecken sollten...
DEN untimativen beweis kann ich leider nicht liefern, sorry. den hätte ich jedoch auch gerne von den OVT vertretern solange es den nicht gibt bleibe ich skeptisch... was wohl erlaubt ist...
Nein, ich habe nur ein Beispiel von der Aufdeckung einer klaren Verschwörung gebracht, die Watergate-Verschwörung.

Bei 9/11 handelt es sich um einen Anschlag von unvergleichlich grösserer Dimension.
Die Verschwörungstheoretiker behaupten, dass Bush oder seine Regierung oder der Geheimdienst direkt in 9/11 involviert waren.
Es gibt aber bis heute nicht den geringsten Beweis für diese ungeheuerlichen Anschuldigungen. Der Anschlag wurde bis ins kleinste Detail aufgeklärt.

Wenn dem nicht so wäre, gäbe es schon längstens Anklagen vom Staatsanwalt.

Da wir aber bis Dato noch von keiner noch so klitzekleiner Anklage gehört haben, ist die offizielle Version mit fast 100% Sicherheit die Wahrheit.

Alles klar ?

PS. Die Fakten sind klar. Es ist an den Zweiflern, eine andere <möglichkeit zu belegen. Da da aber gar nichts kommt, bleiben die Fakten


Geändert von kfir007 (16.12.2012 um 20:55 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 20:58   #8
Fussel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Da wir aber bis Dato noch von keiner noch so klitzekleiner Anklage gehört haben, ist die offizielle Version mit fast 100% Sicherheit die Wahrheit.
liegt wohl auch an den medien, die meinen das andere themen intressanter wären....

kann mich jedenfalls an keine BILD schlagzeile erinnern, die da lautet 'SKANDAL !!! ZEUGIN DER BABYMORDE IN KUWAIT WAR TOCHTER DES SAUDI BOTSCHAFTERS !' oder ' HUCH ?!?! TONKIN ZWISCHENFALL WAR REINE VERARSCHE !'

sowas kommt halt nicht... traurig...
  Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 21:34   #9
kfir007
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Fussel Beitrag anzeigen
liegt wohl auch an den medien, die meinen das andere themen intressanter wären....

kann mich jedenfalls an keine BILD schlagzeile erinnern, die da lautet 'SKANDAL !!! ZEUGIN DER BABYMORDE IN KUWAIT WAR TOCHTER DES SAUDI BOTSCHAFTERS !' oder ' HUCH ?!?! TONKIN ZWISCHENFALL WAR REINE VERARSCHE !'

sowas kommt halt nicht... traurig...
OK Fussel

Der Titel dieses Thread ist:

Ultimative Beweise ?

Ich begreife schon, dass du davon keine Ahnung hast, aber es geht dir , tröste dich, genau so wie allen anderen Verschwörungs-Theoretikern hier:
Keinen blassen Schimmer.

Dann ist ja alles klar:

Die VF haben NIX, nur Vermutungen und böse Anschuldigungen

  Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 22:02   #10
Fussel
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

wenigstens schmeisse ich nicht mit begriffen wie '100% wahrheit' um mich...


wie gesagt, ich warte auf beweise für die offizielle version... diese hat sich nämlich schon oft genug später als irrglaube heraus gestellt...
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CoRoT-7b: Eindeutiger Beweis für Gesteinsplanet Zeitungsjunge astronews.com 0 16.09.2009 12:20
Mars: Eindeutiger Beweis für urzeitlichen See? Zeitungsjunge astronews.com 0 18.06.2009 12:10
Ein Beweis für nessi ? Felix Kryptozoologie 1 01.05.2004 18:47
Beweis über Radio Spiderman1661 UFO-Sichtungen 2 05.12.2003 23:27
JFK-Bester Beweis (Best Evidence) ...But Alive Verschwörungstheorien 3 23.04.2002 22:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:11 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.