:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Zeitreisen

Zeitreisen Ausflüge in Zukunft oder Vergangenheit sind theoretisch möglich...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2012, 17:17   #21
Lupo
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Lupo
 
Registriert seit: 19.10.2007
Beiträge: 6.344
Standard

Hooo, immer ruhig mit den jungen Pferden.

Soo lächerlich ist das gar nicht, die ersten Zeitreisen haben schon statt gefunden!

http://www.der-postillon.com/2011/01...hine-eine.html
__________________
"Die Psychiater hatten einige Spezialausdrücke für meinen Fall. Naja, ich hatte auch einige Spezialausdrücke für die Psychiater." (Charles Bukowski)
Lupo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 18:11   #22
kfir007
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi Lupo

apropos mit jungen Pferden

kleine Lektion in genialer Musik:

http://www.youtube.com/watch?v=CGBDW...eature=related

Einfach einsaugen und freude haben..

  Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 18:28   #23
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.866
Standard

Ja, ich hatte schon immer das Gefühl, dass ihn nur die Vision ganz vieler durch den Himmel donnernder Hubschrauber zu solche Mucke animieren konnte ...

Womit wir wieder beim Topic sind: Wagner war ein Zeitreisender! (Ein ziemlich traumatisierter wohl...)
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 18:34   #24
HintzeProf
Jungspund
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 14
Standard

Zitat:
Zitat von Tsunetomo Beitrag anzeigen
Gibt es wirklich irgendjemanden, der an einen Erfolg dieses Experiments glaubt?
Kann ich mir nicht vorstellen.
Hat mit Glauben wenig zu tun. Ist mehr ein Experiment.
Wenn es erfolgreich ist, darf man ein wenig glauben. Wenn nicht, ebenfalls. Aber bis dahin ist es nur ein Versuch.
HintzeProf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 19:03   #25
kfir007
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von HintzeProf Beitrag anzeigen
Hat mit Glauben wenig zu tun. Ist mehr ein Experiment.
Wenn es erfolgreich ist, darf man ein wenig glauben. Wenn nicht, ebenfalls. Aber bis dahin ist es nur ein Versuch.
Quatsch

  Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 19:12   #26
HintzeProf
Jungspund
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 14
Standard

Zitat:
Zitat von kfir007 Beitrag anzeigen
Quatsch

Danke für den netten Beitrag. Hier muss man sich ja echt wohlfühlen.
HintzeProf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 20:41   #27
Groschenjunge
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Groschenjunge
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: DesinfoCenter Nord
Beiträge: 5.295
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von HintzeProf Beitrag anzeigen
Danke für den netten Beitrag. Hier muss man sich ja echt wohlfühlen.
Ja sicher doch. Service am Kunden steht an erster Stelle. Wir halten uns sogar einen richtigen Physiker, so mit waschechtem Doktor Titel, garantiert selbstgemacht. Das ist heute nicht mehr handelsüblich. Es gibt Foren, die schon geguttenbergt worden sind. Die müssen mit Handelsklasse B auskommen.

Zum Thema:
Gelegentlich schieben wir ihm eine schöne Gleichung durch die Gitterstäbe, damit er in Form bleibt. Zur Feier des Tages haben wir ihm sogar erlaubt, dir persönlich zu antworten.

Na, wenn das nicht ist, dann weiß ich auch nicht weiter. Aber - wie man an dir ja sieht - es funktioniert hervorragend. Ich hoffe, du schätzt das.

-gj
__________________
"Der frühe Vogel mag vielleicht den Wurm fressen, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse." Vince Ebert
Groschenjunge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 23:33   #28
HintzeProf
Jungspund
 
Registriert seit: 09.11.2012
Beiträge: 14
Standard

Zitat:
Zitat von Groschenjunge Beitrag anzeigen
Hi,



Ja sicher doch. Service am Kunden steht an erster Stelle. Wir halten uns sogar einen richtigen Physiker, so mit waschechtem Doktor Titel, garantiert selbstgemacht. Das ist heute nicht mehr handelsüblich. Es gibt Foren, die schon geguttenbergt worden sind. Die müssen mit Handelsklasse B auskommen.

Zum Thema:
Gelegentlich schieben wir ihm eine schöne Gleichung durch die Gitterstäbe, damit er in Form bleibt. Zur Feier des Tages haben wir ihm sogar erlaubt, dir persönlich zu antworten.

Na, wenn das nicht ist, dann weiß ich auch nicht weiter. Aber - wie man an dir ja sieht - es funktioniert hervorragend. Ich hoffe, du schätzt das.

-gj
Die Häme, die mir hier entgegenschlägt, kann ich nicht nachvollziehen. Aber ich kenne das Forum ja auch kaum.
Gibt es eine Forenhistorie, die das erhellt? Eine bisher vielleicht ungeschriebene oder unentdeckte?
Oder handelt es sich um eine Aufnahmeprüfung? Dann bitte ich um ein paar Informationen, was ich machen muss, um sie zu bestehen.
HintzeProf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2012, 23:41   #29
Sakslane
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Sakslane
 
Registriert seit: 27.11.2006
Ort: Tartu, Estland
Beiträge: 2.732
Standard

Also wenn ich geahnt hätte, dass man mit der guten, alten BEBC in die Zukunft reisen kann, wäre ich da auch mal reingeklettert, als ich mal am CERN war, da steht das Ding nämlich

Aber Reisen in die Zukunft sind - dank Relativitätstheorie - ja auch keine Kunst. Das macht uns jedes Myon vor, dass eine ganze Ecke später auf der Erde ankommt, als es seine Lebensdauer eigentlich erlaubt. Reisen in die Vergangenheit sind die eigentliche Kunst. Aber die sind zum Glück nicht möglich...
Sakslane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2012, 01:30   #30
Tsunetomo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von HintzeProf Beitrag anzeigen
Hat mit Glauben wenig zu tun. Ist mehr ein Experiment.
Wenn es erfolgreich ist, darf man ein wenig glauben. Wenn nicht, ebenfalls. Aber bis dahin ist es nur ein Versuch.
Sehe ich anders:
Wenn es klappt, weiß man, daß es klappt. Wenn nicht muß man weiter glauben.
Für mich ist das kein Experiment sondern entweder ein Versuch, mit der Gutgläubigkeit und dem Wunschdenken von Leuten Geld zu machen (a) oder ein witziger Weg, den Leuten die Unmöglichkeit von Zeitreisen vor Augen zu führen (b).
Eventuell beides. Bin mir noch nicht sicher.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
2012, millennium-experiment, timemachine, zeitreisen, zukunft

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
21.12.2012 Arthemis Prophezeiungen 710 08.07.2014 17:28
EM 2012 und die Esoterik Groschenjunge Esoterik 2 28.06.2012 12:18
Zum Thema 2012 basti_79 Prophezeiungen 37 24.07.2009 17:41
Nostradamus 2012 caesarem Prophezeiungen 8 02.07.2009 17:37
Was passiert 2012? Willi Prophezeiungen 17 18.02.2005 02:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:46 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.