:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Esoterik & Religion > Esoterik > Unser Leben: Schicksal oder Zufall?

Unser Leben: Schicksal oder Zufall? Ist unser Leben überwiegend eine Aneinanderreihung von Zufällen oder eher schicksalhaft vorherbestimmt? Gibt es einen Sinn dahinter?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.09.2011, 10:08   #11
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.731
Standard

Zitat:
Zitat von Petra1963 Beitrag anzeigen
Meine Freundin möchte mich nicht ärgern und hat auch nichts konstruiert, sie ist selbst genau so erschrocken wie ich.
Es geht nicht darum ob Du unaufmerksam warst.
Aber hast Du miterlebt, wie die Dame in der Türkei Deine Freundin vorher dezent ausgefragt hat oder durch einen Helfer hat ausfragen lassen? Cold Reading ist ein ganz normaler Trick bei "Hellsehern" und funktionier immer noch.
Zitat:
Zitat von Petra1963 Beitrag anzeigen
P.S. was ist " Fratzenbuch " ;-)
Klasse Begriff für Facebook, nehme ich an.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 10:14   #12
Infokrieger
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Infokrieger
 
Registriert seit: 13.09.2011
Ort: Erde
Beiträge: 178
Standard

[quote=Lawrence P. W.;151220]Angst vor einem Irgendwie und Irgendwann zu haben, das bringt nichts.[quote]

Thats Right!

Lass dich ja nicht Negativ beeinflußen!Ängste bestimmen leider unser Leben....
Denke einfach nur Positiv,den was passiert,passiert!Wenn du deswegen nie mehr in ein Auto steigen würdest,könntest du genauso in der Dusche ausrutschen und ums Leben kommen.Lebe einfach dein Leben so Positiv wie möglich und lass dich nie Negativ beeinflußen.Meine Meinung....

Lg
__________________
Nimm dir jeden Tag eine halbe Stunde Zeit für deine Sorgen und in der Zeit mache ein Schläfchen(Laotse).
Es ist nicht von Bedeutung wie langsam du gehst,solange du nicht stehen bleibst (Konfuzius)

Geändert von Infokrieger (28.09.2011 um 10:16 Uhr).
Infokrieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 14:41   #13
Tsunetomo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Petra1963 Beitrag anzeigen
P.S. was ist " Fratzenbuch " ;-)
Facebook, was sonst?
  Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 15:16   #14
Infokrieger
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Infokrieger
 
Registriert seit: 13.09.2011
Ort: Erde
Beiträge: 178
Standard

Für manche ist besser wenn sie es nicht kennen
__________________
Nimm dir jeden Tag eine halbe Stunde Zeit für deine Sorgen und in der Zeit mache ein Schläfchen(Laotse).
Es ist nicht von Bedeutung wie langsam du gehst,solange du nicht stehen bleibst (Konfuzius)
Infokrieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 18:39   #15
Tsunetomo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Infokrieger Beitrag anzeigen
Für manche ist besser wenn sie es nicht kennen
Das is wohl wahr...
@Perfidulo
Sollte ich mir den Begriff schützen lassen?
  Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2011, 21:03   #16
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.731
Standard

Zitat:
Zitat von Tsunetomo Beitrag anzeigen
Das is wohl wahr...
@Perfidulo
Sollte ich mir den Begriff schützen lassen?
Unbedingt!
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2011, 01:12   #17
Spöckenkieker
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 1.191
Standard

Hey Leute ich kann auch Hellsehen.
Ich hab heute Nacht geträumt, dass ich gekündigt werde. Und heute wurde mir mitgeteilt, dass ich entweder noch als 400€ Job weiter machen kann oder eben ganz aufhören darf.
Hm bin ich gut oder bin ich gut?
Spöckenkieker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2011, 01:27   #18
Atlantologe
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von Atlantologe
 
Registriert seit: 28.03.2009
Beiträge: 4.369
Standard

Tut mir echt leid für dich. Werden sich auch wieder neue Gelegenheiten ergeben.

Ich hatte vor einigen Nächten einen Traum, dass in kurzer Zeit, also wohl noch zu meinen Lebzeiten, das große kalifornische Erdbeben kommen wird. Da ich mich nicht für Mathematik interessiere und auch nicht von Zahlen träume, kann es sich mithin nicht um ne geträumte Wahrscheinlichkeitsrechnung gehandelt haben , sondern da muss echt "mehr" dahinter stecken.

Bitte aufnehmen fürs Protokoll.
.
Atlantologe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2011, 10:22   #19
Spöckenkieker
Lebende Foren-Legende
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 1.191
Standard

Also entweder steckte dahinter ein uns bekannter Autor oder doch die Tatsache, dass der Betrieb 3000 Mitarbeiter bis Ende des Jahres entlassen will.
Spöckenkieker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2011, 14:24   #20
Infokrieger
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Infokrieger
 
Registriert seit: 13.09.2011
Ort: Erde
Beiträge: 178
Standard

Zitat:
Zitat von Atlantologe Beitrag anzeigen
das große kalifornische Erdbeben kommen wird.
Wurde das schon Prophezeit oda erwartet,weil du das große Kalifornische Erdbeben geschrieben hast????
__________________
Nimm dir jeden Tag eine halbe Stunde Zeit für deine Sorgen und in der Zeit mache ein Schläfchen(Laotse).
Es ist nicht von Bedeutung wie langsam du gehst,solange du nicht stehen bleibst (Konfuzius)
Infokrieger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Prophezeiung der Katharer Manu Prophezeiungen 14 05.11.2007 22:46
prophezeiung dieter.gorisch Psychologie & Parapsychologie 2 06.02.2005 09:23
was ist eine prophezeiung ? nane Prophezeiungen 1 14.06.2003 00:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:54 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.