:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Politik & Wirtschaft > Überwachungsstaat > Kryptographie & Computersicherheit

Kryptographie & Computersicherheit Verschlüsselung und Untersuchung verschlüsselter Texte, Computerviren und Malware, Sicherheitslücken, Datenschutz, Verkehrsüberwachung, Mautbrücken, Kameras (CCTV etc.), RFID

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.08.2011, 00:35   #1
HaraldL
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 18.08.2002
Beiträge: 2.852
Standard Überwachung von Internetcafes

Wie werden eigentlich Internetcafes genau überwacht? Ich war mir bis zu dem im Thread http://forum.grenzwissen.de/showthre...846#post148846 ( bitte hierbei um Rat und Hilfe) beschriebenen Vorfall immer so, daß nur die IP aufgezeichnet wird, aber sonst keine weitergehende Überwachung stattfindet. Schließlich lesen die Betreiber, die ja oft kaum Deutsch können, nicht die Postings mit und Hauptsache der Kunde bezahlt. Was ist da vorgeschrieben?

Bitte denkt daran, daß Ihr in Internetcafes, auch wenn Ihr dort noch nie zu Besuch ward, NIEMALS beleidigende oder drohende Inhalte posten dürft
HaraldL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2013, 23:59   #2
Der Phoenizier
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Der Phoenizier
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: NRW in der Nähe von Düsseldorf
Beiträge: 462
Standard

Zitat:
Zitat von HaraldL Beitrag anzeigen
Wie werden eigentlich Internetcafes genau überwacht? Ich war mir bis zu dem im Thread http://forum.grenzwissen.de/showthre...846#post148846 ( bitte hierbei um Rat und Hilfe) beschriebenen Vorfall immer so, daß nur die IP aufgezeichnet wird, aber sonst keine weitergehende Überwachung stattfindet. Schließlich lesen die Betreiber, die ja oft kaum Deutsch können, nicht die Postings mit und Hauptsache der Kunde bezahlt. Was ist da vorgeschrieben?

Bitte denkt daran, daß Ihr in Internetcafes, auch wenn Ihr dort noch nie zu Besuch ward, NIEMALS beleidigende oder drohende Inhalte posten dürft
Das Internetcafé nutze ich fast nur im Ausland. Dort bin ich mit NIE sicher, ob meine Kommunikation nicht doch überwacht wird. Selbst beim Lesen bevorzuge ich harmlose Themen. Wetterberichte wären ein Beispiel. Wenn ich schreibe, dann nur über Webmail und auch dann nur unvefänglich. Ich erwähne das auch deshalb, weil ich möglicherweise demnächst verreise. Dann werde ich auf das Forum nur lesend zugreifen, ohne mich als User anzumelden. Diesen Beitrag schreibe ich jetzt von meiner Wohnung aus.
__________________
Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare. (Cicero)
Der Phoenizier ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
All-Überwachung gismo Raumfahrt 2 20.05.2009 22:07
Überwachung der Verkehrsmittel Nagerfreund Überwachungsstaat 30 07.11.2007 17:04
England will "hüllenlose" Überwachung... Llewellian Politik & Zeitgeschehen 6 31.01.2007 00:16
Überwachung, Kontrolle & (Medien-) Krieg Acolina Buchtipps von unseren Usern 0 23.01.2003 20:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:17 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.