:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Unbekannte Flugobjekte - Was steckt dahinter? > UFOs - Die Dimensionen-Hypothese

UFOs - Die Dimensionen-Hypothese Ist das, was uns da am Himmel Rätsel beschert, Besuch aus einer anderen Dimension, einem Parallel-Universum? Ist ihr Auftauchen bei uns gewollt oder unbeabsichtigt?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2003, 17:39   #1
SvenZ706
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ufos erzeugen ein rotierendes schwarzes Loch

Nach Bob Lazar erzeugen Ufos ein rotierendes schwarzes Loch durch das Element 115 Unsinn?
  Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2003, 11:43   #2
Fixius
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

die diskusion um element 115 hatten wir schonmal
  Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2003, 00:33   #3
Werner12
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Da ich leider noch nicht so lange hier bin, kann mir einer sagen was das Element 115 ist, oder sein soll?
Danke
  Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2003, 01:18   #4
Sereck
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 25.09.2002
Beiträge: 2.496
Standard

bin selbst noch nicht ganz durch aber auf jeden fall steht hier etwas zu element 115 von bob lazar selbst.

http://www.freezone.de/sde/sde02laz.htm

oder hier was aus wissenschaftlicher sicht.hilft aber nicht viel.

http://www.vcs.ethz.ch/chemglobe/ptoe/index_de.html

das dumme scheint zu sein das es keine erklärungen zu element 115 im netz gibt.
ich konnte nicht genau in erfahrung bringen worum es sich eigentlich handelt.
wenn jemand genauere informationen hat wäre ich dankbar.
Sereck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2003, 16:57   #5
sue
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2003
Ort: Saarbrücken
Beiträge: 145
Standard

http://www.net-lexikon.de/Ununquadium.html
sue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2003, 19:14   #6
Sereck
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 25.09.2002
Beiträge: 2.496
Standard

danke sue.

aber wie schon gesagt scheint man kaum etwas darüber zu wissen.die meisten angaben basiren auf vermutungen und auf schätzungen ausgehend von anderen materialien.
man geht z.b. davon aus das es ein metall ist hat aber keine genauen informationen.
allerdings das es ufos verwenden um damit schwarze löcher zu erzeugen halte ich für sehr fragwürdig.
Sereck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2003, 11:41   #7
l33chy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@sue

das war der link zu element 114 hier der richtige:

Ununpentium

Da die Existenz dieses Elements nicht bewiesen worden ist, glaube
ich, dass Hr. Lazar sich einfach ein nicht nachgewiesenes Element
rausgepickt hat.

Dieses Zeug wurde niemals hergestellt und wenn ist es wahrscheinlich extrem labil und zerfällt sofort...


Grüße,

l33chy
  Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2003, 11:44   #8
l33chy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hoppla,

da hab ich noch was entdeckt. Ist allerdings nicht 100%
vertrauenswürdig...

Element 115 (engl.)

grüße
  Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2003, 20:06   #9
Sereck
Lebendes Foren-Inventar
 
Registriert seit: 25.09.2002
Beiträge: 2.496
Standard

aber auf jedenfall vertrauenswürdiger als die angaben von lazar.
ich glaube du hast recht.da niemand das element je gesehen hat und seine eigenschaften fast unbekannt sind kann man diesem element so ziemlich alles andichten.
aber das kennen wir ja von lazar.
Sereck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2004, 18:12   #10
RedneX
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@ Sereck

Sorry, aber die Geschichte von Bob Lazar scheint wie ein Roman, den man zu hunderten lesen kann.

Wenn er wirklich dort gearbeitet hat, glaubt mir, dann hätte man ihn zum stillschweigen verpflichtet, für unbestimmte Zeit!

Ein verstoss dagegen, wäre für ihn sicherlich unangenehm. Militär fackelt nicht lange.

greetz
RedneX
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hubble: Schwarzes Loch in omega Centauri? Zeitungsjunge astronews.com 0 02.04.2008 19:30
Kleinstes Schwarzes Loch identifiziert Zeitungsjunge scienceticker.info 0 02.04.2008 14:01
"Nacktes" Schwarzes Loch entdeckt Sajuuk Astronomie 1 17.09.2005 00:40
Schwarzes Loch AkIrA Rund um Naturwissenschaft 45 04.08.2005 18:31
Ein Schwarzes Loch wird geboren Fixius Astronomie 0 21.03.2003 10:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:54 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.