:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Archäologie > Paläo-SETI

Paläo-SETI Waren die Götter Astronauten? Haben Außerirdische in ferner Vergangenheit maßgeblichen Einfluss auf die menschliche Entwicklung genommen? Cargo-Kulte, Dogon-Mythologie, Erich von Däniken...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2010, 12:24   #41
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

kuzsel123, in dem von mir verlinkten Beitrag findet sich sogar ein Link zu einem Bild mit weiteren Überlagerungen. Natürlich war das ursprünglich, wie Tarl auch schon sagte, komplett überlagert, aber der Zahn der Zeit nagte ... Und er hatte viel Zeit zum nagen...

Kannst du mir Hieroglyphen, die einen Panzer, Hubschrauber etc. zeigen, irgendwo anders in Ägypten nachweisen?
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 17:56   #42
Frank D
Foren-As
 
Registriert seit: 03.11.2007
Beiträge: 876
Standard

@Tarlanc:
Mysteria3000 ist TROTZ des Namens absolut seriös, einige meiner Freunde schreiben Artikel dafür, z.B. der bestinformierteste deutsche Hobbyägyptologe überhaupt, Rainer Lorenz (zu Palenque), oder der äußerst kritische Andre Kramer.

Und die dort gegebene Erklärung ist ja auch völlig korrekt
Frank D ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 19:44   #43
Tarlanc
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tarlanc
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Neuhausen a. Rhf. (CH)
Beiträge: 4.102
Standard

Zitat:
Zitat von Frank D Beitrag anzeigen
@Tarlanc:
Mysteria3000 ist TROTZ des Namens absolut seriös, einige meiner Freunde schreiben Artikel dafür, z.B. der bestinformierteste deutsche Hobbyägyptologe überhaupt, Rainer Lorenz (zu Palenque), oder der äußerst kritische Andre Kramer.
Und die dort gegebene Erklärung ist ja auch völlig korrekt
Das freut mich.

Ich habe gehofft, dass du hier noch reinschaust. Hast du per Zufall eine gute Quelle für überlagerte Hieroglyphen? Ich find das Thema spannend, wüsste aber nichtmal, nach welchem Begriff ich suchen muss, um etwas darüber zu finden.
__________________
Even people who are a pain in the arse can stimulate new thinking.
Vaughan Bell, Institute of Psychiatry, London
Tarlanc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 21:28   #44
Frank D
Foren-As
 
Registriert seit: 03.11.2007
Beiträge: 876
Standard

Ich hab für mein nächstes Buch gerade ein längeres Kapitel dazu verfasst Aber das ist nicht online. In der Ägyptologie war das nie ein Rätsel, da beide Namen klar lesbar sind und schon in den ersten Publikationen zum Tempel aus den 1880ern übersetzt waren.
Ind die drunterliegende Sethos-Inschrift taucht identisch an einer anderen Stelle im Tempel auf und ist daher klar identifizierbar.
Spaßigerweise gibt es gleich mehrere PSler die siech rühmen, Entdecker dieses "Rätsels" zu sein, wer das nun wirklich auf seine Fahnen schreiben kann weiß ich noch nicht (Recherchen noch nicht abgeschlossen).

Ich weiß jetzt nicht, was Du mit "guter Quelle" meinst. Allgemein für überlagerte Hieroglyphen, oder speziell für diese? Palimpseste tauchen üblicherweise auf wiederverwendeten Papyri auf (bei Pergamenten nennt man das scriptum novum)

Geändert von Frank D (10.06.2010 um 21:31 Uhr).
Frank D ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
altes testament, cargokult, ephod, ipod, technologie im altertum

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwanz, der iPod Killer! daspixel Kurioses 35 24.02.2007 14:00
Ich wohn' im iPod! daspixel Kurioses 1 30.12.2006 01:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:15 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.