:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > UFO-Forschung und die Suche nach außerirdischer Intelligenz > Unbekannte Flugobjekte - Was steckt dahinter? > UFOs - Die Zeitreisen-Hypothese

UFOs - Die Zeitreisen-Hypothese Besuchen uns in UFOs unsere eigenen Nachfahren per Zeitreise? Was spricht dafür oder dagegen? Was könnte ihr Motiv sein? "Urlaubstrip in die Vergangenheit"?

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.2010, 13:44   #1
Maroo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Die optimistische Seite „Aliens“ zu sehen

Hallo Mein Name ist Daniel und ich komme aus Österreich. Ich bin neu hier im Forum und hoffe dass ich hier Richtig bin. Ich selbst beschäftige mich schon sehr lange mit Grenzwissenschaften und veröffentliche hier nur meine Theorie über Ufos und Außerirrtische.

Ich glaube schon an einige Zeit dass Außerirrtische nichts anderes als Menschliche Zeitreißente sind. Da ich der Meinung bin dass diese die Realsten Ansichten sind. Dazu möchte Ich in meinen Statement näher dazu eingehen. Diejenigen die hoffen das es Außerirdische gibt sollten das nicht lesen da womöglich viele Träume und Hoffnungen zerstört werden. Ich konnte erst kürzlich die Lücke des Roswell Absturzes schließen. Da ich auf die Echtheit der Autopsie plädiere. Habe ich nun dieses Bericht in 3 Punkte angelegt. (Wann und Wo, Warum, Warum nicht?).

Erstmals Bin ich vor Jahren auf diese Theorie gestoßen als ich mich gefragt habe wann es zu Ufo Sichtungen kommt. Diese sind zum Beispiel an historischen Schauplätzen sehr verbreitet. (erster, zweiter Weltkrieg. Erste Mondlandung. Atombombentests. 11sep.) Zugegeben es gibt auch unwiderlegbare Sichtungen die keinen Historischen Hintergrund haben und diese will ich auch nicht bestreiten. Aber es wird schon ein Grund dafür geben diesen ich noch nicht nachvollziehen kann.

Warum Zeitreißen die optimistische Seite sein sollte liegt nun daran der „Aliens“ wie wir sie kennen erstaunliche Ähnlichkeiten mit dem Mensch haben und mal abgesehen davon liegt der nächste vermutliche Erdähnliche Planet der primitives leben beherbergen könnte über 20 Lichtjahre von uns entfernt. Des weiteren gibt es nicht einmal Ansätze wie man so eine Strecke zurücklegen könnte. Und auf diese Generationsschiffe die auf halber stecke unter dem „Ars**“ weg rosten möchte ich gar nicht weiter eingehen. Für Zeitreißen gibt es allerdings nachgewiesen Ansätze. Nun aber Warum Sehen „Aliens“ nicht so aus wie Menschen? Dazu kann ich nur Evolution sagen. Das war auch der Schlüssel warum das Wesen in der Roswell Autopsie 1947 sechsfinger hat. Aber die Späteren Zeugen bei „Alien“ sichtungen oft Angaben dass sie Wesen mit Vierfingen gesehen habe. Das dürfte Aufschluss geben das sich erst die Augen und Haut veränderten (möglicherweise von der Erlöschung der Sonne oder anderen Natureinflüssen) und viel später erst der Kleinefinger zurück gebildet hat. Das sich Muskelmasse und Haare schon heute immer weiter zurückentwickeln dürfte wohl jeden klar sein. Auch das Fehlen von Geschlechtsorganen ist auf die verminderten Testosteron Ausschüttung zurück zu führen. Im Autopsie Video sieht man auch sehr schön wie bei den ersten Einschnitten das Blut zuerst Stockt und dann Gleichmäßig zu gerinnen beginnt. Da sich aus meiner sicht doch auch nur um Mensch handelt vermute ich hier für ein Anti-G-Kraft mittel direkt im Blut, Da so ein Ufo auch enorme G-Kräfte Entwickeln muss, Dazu sollte man sich nur die G-Anzüge Heutigen Jetpiloten ansehen die auf dem gleiche Prinzip funktionieren. Doch warum kam es Überhaupt zu einen Absturz? Dafür Erinner wir uns zurück an die Ersten Flugzeuge die waren auch nicht gerade sicher in der Luft. Bei diesen Video muss es sich um einen der Ersten zeitreißenden Menschen gehandelt haben der das Pech hatte gerate so einen Defekt in seinen Fluggerät zu haben.

Wenn es Menschen sind, Warum nehmen sie dann keinen Kontakt mit uns auf? Auch diese Theorie wurde bei den Versuchen des Teilchenbeschleunigers aufgestellt. Die Antwort ist ganz simpel und einfach. Die Zukunft verhindert es selbst das Kontakt mit uns aufgenommen wird.

Aber auf diese will ich vielleicht später eingehen da mir selbst noch nicht alles klar ist. Zb: warum es erst 6 Finger gibt und später nur noch größere Schlackere Aliens mit 4 Finger beschrieben wurden.

Für heute reicht mal diese geschrieben, vielleicht kann mir jemand noch weitere Ideen oder Kritik bringen. Mir war nur mal wichtig dass das gesagt wird was gesagt werden sollte.


mfg, Maroo
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2010, 14:28   #2
Maroo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Oh der ist hier wohl falsch. Könnte das ein Admin bitte verschieben?

mfg, Maroo
  Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2010, 16:01   #3
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.255
Standard

Zitat:
Zitat von Maroo Beitrag anzeigen
Hallo Mein Name ist Daniel und ich komme aus Österreich.
Willkommen im Forum.

Zitat:
Ich konnte erst kürzlich die Lücke des Roswell Absturzes schließen. Da ich auf die Echtheit der Autopsie plädiere. Habe ich nun dieses Bericht in 3 Punkte angelegt. (Wann und Wo, Warum, Warum nicht?).
Kannst du das mal genauer ausführen?

Zitat:
Diese sind zum Beispiel an historischen Schauplätzen sehr verbreitet. (erster, zweiter Weltkrieg. Erste Mondlandung. Atombombentests. 11sep.)
Hmm. Was war denn am 11.9.2001 mit Ufos?

Zitat:
Zugegeben es gibt auch unwiderlegbare Sichtungen die keinen Historischen Hintergrund haben und diese will ich auch nicht bestreiten.
Kannst du da mal ein paar aufzählen?

Zitat:
Für Zeitreißen gibt es allerdings nachgewiesen Ansätze.
Mir ist nur die Möglichkeit bekannt, "in die Zukunft" zu Reisen, nach der Relativitätstheorie.

Zitat:
Nun aber Warum Sehen „Aliens“ nicht so aus wie Menschen?
Ich würde mal vermuten, weil man ansonsten nicht denken würde, sie wären "Aliens". Im übrigen gibt es durchaus Berichte von menschenähnlichen UFO-Insassen, diese werden für gewöhnlich unter dem Stichwort "Nordic Aliens" gesammelt.

http://en.wikipedia.org/wiki/Nordic_aliens

Zitat:
Aber auf diese will ich vielleicht später eingehen da mir selbst noch nicht alles klar ist. Zb: warum es erst 6 Finger gibt und später nur noch größere Schlackere Aliens mit 4 Finger beschrieben wurden.
Diese "Progression" wäre mir neu. Zudem wäre das ja unlogisch, da man sich ja wohl aussuchen kann, wo in der Zeit man landet. Man sollte also, wenn überhaupt, immer "jüngere" und "ältere" Zeitreisende gleichzeitig beobachten können.

Zitat:
Für heute reicht mal diese geschrieben, vielleicht kann mir jemand noch weitere Ideen oder Kritik bringen. Mir war nur mal wichtig dass das gesagt wird was gesagt werden sollte.
Man sollte immer das sagen, was man sagen sollte. Ich danke für die Beteiligung. Ob jemand deine Ideen weiterentwickelt, wird sich zeigen.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2010, 16:34   #4
-CC-
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2009
Beiträge: 491
Standard

Zitat:
Zitat von Maroo Beitrag anzeigen
Hallo Mein Name ist Daniel .......
Hallo Daniel, und willkommen im Forum!

Zitat:
Zitat von Maroo Beitrag anzeigen
Ich glaube schon an einige Zeit dass Außerirrtische nichts anderes als Menschliche Zeitreißente sind. ... Ich konnte erst kürzlich die Lücke des Roswell Absturzes schließen. Da ich auf die Echtheit der Autopsie plädiere.
Das mit dem Zeitreisen ist so eine Sache! Durchaus sind einige "Gläubigen der Wahrheit" dieser Ansicht. Doch die Physik hat doch ihre Grenzen.

Ah, "DIE" Autopsie! Welche denn bitte? Im Netz geistern doch so einige Videos, mit schlechter, und schlechterer Qualität. Manche davon auch von ihren Produzenten bereits als "Fake" entlarft. Könnten Sie vielleicht kurz anmerken auf welche Sie sich beziehen?

Zitat:
Zitat von Maroo Beitrag anzeigen
Diese sind zum Beispiel an historischen Schauplätzen sehr verbreitet. (erster, zweiter Weltkrieg. Erste Mondlandung. Atombombentests. 11sep.) ..... Aber es wird schon ein Grund dafür geben diesen ich noch nicht nachvollziehen kann.
Ja, es kann daran liegen das in extremen Zeiten auch extreme Fantasien entstehen! Außerdem neigt der Mensch dazu das Übernatürliche für das Unfassbare und Unerklärbare heranzuziehen. Da er dies besser "verdauen" kann als die Wahrheit zu suchen oder zu Ertragen.

Zitat:
Zitat von Maroo Beitrag anzeigen
Nun aber Warum Sehen „Aliens“ nicht so aus wie Menschen? Dazu kann ich nur Evolution sagen. Das war auch der Schlüssel warum das Wesen in der Roswell Autopsie 1947 sechsfinger hat. Aber die Späteren Zeugen bei „Alien“ sichtungen oft Angaben dass sie Wesen mit Vierfingen gesehen habe.

Oder es liegt daran das sich betreffende Personen nicht ausreichend gut abgesprochen haben! Bzw. sich jeder seinen "Ideal-Alien" anders vorstellt.
Oder es sind unterschiedliche Rassen/Kasten, wie einige zu wissen glauben!
Oder ....



Zitat:
Zitat von Maroo Beitrag anzeigen
Das dürfte Aufschluss geben das sich erst die Augen und Haut veränderten (möglicherweise von der Erlöschung der Sonne oder anderen Natureinflüssen)

Hoffen wir doch mal, dass die Sonne nicht einfach erlischt! Das würde nämlich die Erde miterlöschen lassen ....

Zitat:
Zitat von Maroo Beitrag anzeigen
Wenn es Menschen sind, Warum nehmen sie dann keinen Kontakt mit uns auf? Auch diese Theorie wurde bei den Versuchen des Teilchenbeschleunigers aufgestellt. Die Antwort ist ganz simpel und einfach. Die Zukunft verhindert es selbst das Kontakt mit uns aufgenommen wird.

Bitte? Das müssen Sie etwas näher erklären, was will uns der Teilchenbeschleuniger sagen?


Zitat:
Zitat von Maroo Beitrag anzeigen
Mir war nur mal wichtig dass das gesagt wird was gesagt werden sollte.

Ja, so kann man das ausdrücken...





-CC-
-CC- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2010, 20:38   #5
Maroo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke für eure Begrüßung. Und vielen Danke für eure Ideen. Ich werde versuche die einzelnen Punkt so Professionell wie mir möglich abzuarbeiten und hoffe dabei auf neue schlussfolgerungen.


mfg, Maroo
  Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2010, 10:45   #6
rambaldi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2008
Beiträge: 407
Standard

Zitat:
Zitat von Maroo Beitrag anzeigen

Ich glaube schon an einige Zeit dass Außerirrtische nichts anderes als Menschliche Zeitreißente sind.

Zugegeben es gibt auch unwiderlegbare Sichtungen die keinen Historischen Hintergrund haben und diese will ich auch nicht bestreiten. Aber es wird schon ein Grund dafür geben diesen ich noch nicht nachvollziehen kann.

Wenn es Menschen sind, Warum nehmen sie dann keinen Kontakt mit uns auf? Auch diese Theorie wurde bei den Versuchen des Teilchenbeschleunigers aufgestellt. Die Antwort ist ganz simpel und einfach. Die Zukunft verhindert es selbst das Kontakt mit uns aufgenommen wird.
1. Reisen, nicht Reißen, das schaut einfach zu lustig aus

2. Das läßt mich schon mal stark an deiner Neutralität zweifeln, ao wie es aussieht willst du einfach daß es so ist, weil es in deine Spekulation paßt, und machst die Beobachtungen einfach passend.
http://de.wikipedia.org/wiki/Zielscheibenfehler

3. Mal abgesehen davon, daß das schon eine eher exotische Theorie ist, ist es nicht seltsam, daß hier nur sinnvolle Kontakte verhindert werden? Deine Zeitreisenden können zeitreisen, abstürzen, sich obduzieren lassen, bloß ein richtiger Kontakt wird verhindert?

Also ganz allgemein, du solltest schon noch etwas mehr Belege bringen, bis jetzt sehe ich das einfach als Wunschkonzert deinerseits.
rambaldi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
aliens, evolution, roswell, theorie, zeitreißende

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Interessante Seite Sajuuk UFO-Sichtungen 8 17.11.2005 15:37
UFO Seite z6hn Unbekannte Flugobjekte - Was steckt dahinter? 1 06.02.2005 16:39
Echt Kranke Seite Felix Kurioses 11 10.09.2004 20:07
Meine Seite und Bücher RolandHorn Werbung 0 27.02.2002 11:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:51 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.