:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Erde, Weltraum & Forschung > Naturphänomene

Naturphänomene Kurioses und Rekorde aus der Tier- und Pflanzenwelt, atmosphärische und andere Naturschauspiele, verändertes Verhalten von Tieren ...

Umfrageergebnis anzeigen: Halten Sie es für möglich, daß "Licht-Schiffe" helfen ?
Ja 0 0%
Nein 8 100,00%
Ich habe Hinweise auf andere Veröffentlichungen 0 0%
Ich habe Hinweise auf Beweismaterial 0 0%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 8. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2009, 20:56   #1
Thomas Ray
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard 5.o.4 Sonnen am hellichten Tag

Hallo,

sehr geehrte Leser,
sehr geehrte Leserinnen,

ich bin durch einen Bekannten
auf "Lichter am Himmel"
aufmerksam gemacht worden,
die in Kasachstan

mit einem Video-Funk-Telefon
aufgenommen worden sind.

Das Video ist unter

http://video.mail.ru/mail/eternal_5/8/6.html

im Internet zu finden.

Ich halte das für eine authentische
und nicht-bearbeitete Aufnahme
in russischer Sprache;
ich würde das gerne "herunterladen".

Wer kann dieses Video aufnehmen
und so konvertieren,
daß ich es über eine e-mail
erhalten, auf USB-Stick übertragen

und dann über Apple Macintosh Rechner
( MAC OS 9.2.1 bis MAC OS X 10.2 Jaguar )
einsehen kann ?
Wer kann den Text in die deutsche Sprache übersetzen ?

Warum ich das haben möchte ?

Ich arbeite an meinem zweiten Buch

"Hoffnung und Liebe oder Die Wahrheit siegt"

mit dem Themen-Schwerpunkt

Völkermord in Tibet

und suche Beweismaterial für ungewöhnliche Ereignisse,

die genau die Hoffnung vermitteln,

die u.a. das Volk in Tibet benötigt,

daß wir Hilfe erhalten werden,

die offensichtlich nicht von der Erde kommt.


Bitte ( ! )
nur ernstgemeinte Zuschriften,
denn ich möchte
mit dem Buch die Flüchtlingskinder aus Tibet

wirksam unterstützen. ° ° ° ° °


In Erwartung Ihrer geschätzten Antwort
verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Thomas Ray
  Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2009, 21:20   #2
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.132
Standard

Leider ist da kein Video mehr. Angeblich steht da "Datei nicht gefunden" (ich kann kein Russisch), der HTTP-Statuscode ist auf jeden Fall "404" ("Datei nicht gefunden").

Ansonsten dürfte das kein besonderes Problem darstellen.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2009, 21:27   #3
Thomas Ray
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard 5.o.4 Sonnen als "Lichter am Himmel"

Über die angegebene Anschrift

wird die Datei geöffnet

und das Bild ist vorbereitet,

um den Film einzusehen.

Es funktioniert immer noch;

so lange, bis die Militärstaatsanwaltschaft in Moskau

des Staates Russische Föderation

es für angebracht hält,

dieses Thema in der Öffentlichkeit "präsent" erscheinen zu lassen.


Danke für Ihre Unterstützung.

Ich freue mich auf ehrliche und faire Antworten

von Menschen, die wie Mahatma Ghandi

beharrlich sind und bleiben

und alles dafür tun, daß wir bald frei ( ! ) leben können.

Thomas Ray
  Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2009, 21:30   #4
basti_79
Lebende Moderatoren-Legende
 
Benutzerbild von basti_79
 
Registriert seit: 18.11.2005
Beiträge: 9.132
Standard

Der Link ist falsch. Bitte probier ihn mal selber aus. Vermutlich ist das versehentlich passiert.
__________________
Perfidulo: Ich hatte erst vor, einen Roman darüber [über das verschwundene Mittelalter] zu schreiben.
Groschenjunge: Was ist der Unterschied zum Jetzt?
Perfidulo: Es quasseln nicht dauernd Leute dazwischen.
basti_79 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2009, 21:48   #5
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

Wir hatten den Link bzw. das Video schon mal hier im Forum (siehe ab hier und folgende Beiträge). Dort war ein bekanntes Naturphänomen, so genannte Neben- oder Gegensonnen bzw. Halos zu sehen, siehe hier bei Wikipedia.

Keine Raum-, Licht- oder sonst was für Schiffe
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2009, 21:49   #6
Thomas Ray
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard 5.o.4 Sonnen = Lichter am hellichten Tag = Licht-Schiffe ?

Der exakte und richtige "link" lautet:

http://video.mail.ru/mail/eternal_8/5/6.html

Einwandfrei und mit Video

und mit gesprochenem Text

erkennbar als Original-Aufnahme mit "Handy"

aus Kasachstan.

Thomas Ray
  Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2009, 21:55   #7
Thomas Ray
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zwei Meinungen.

Ja.

Nein.

Wer kann auf andere "links" verweisen ?

Wer kann auf Beweis-Material

z.B. gerichtsverwertbare Primär-Literatur

oder sogar verbotene Literatur verweisen,

die diese als "Fälschungen" falsifizierten Erscheinungen

an anderem Ort und zu anderen Zeiten bestätigen ?


Es ist hilfreich, mit der induktiven Methodik vorzugehen,

und nicht - wie die "herrschende Meinung" - deduktiv

das einfach hinzunehmen, was "befohlen" worden ist;

ich stelle immer etwas in Frage, wenn etwas authentisch wirkt,


was einer weiteren und genaueren Untersuchung würdig ist.


Nur so kann ich die Wahrheit herausfinden.


Ich freue mich auf konstruktive Antworten

von Menschen, die nicht gleich alles "kaputt-schreiben" !

Danke !

Thomas Ray
  Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2009, 21:58   #8
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

Ja, jetzt funktioniert der Link, im ersten Link hattest du einen Zahlendreher. Das Video zeigt, wie schon gesagt, Halos, so genannte Nebensonnen. Siehe meinen Wikipedia-Link oben in meinem vorigen Beitrag, da wird die Entstehung erklärt. Ein seltenes, aber bekanntes Naturphänomen.
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2009, 22:21   #9
Thomas Ray
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard 5.o.4 Sonnen am hellichten Tag, Licht-Schiffe

S.H. XIV. Dalai Lama sagte:

"Geduld bedeutet nicht,

sich alles gefallen zu lassen."


Christus wird von den tibetisch-buddhistischen Dhzogchen-Meistern

als höchste unmittelbare Verkörperung Gottes ( = Emanation )

anerkannt, was mit aller Gewalt nicht veröffentlicht werden soll;

wenn "jemand" etwas zu lernen hat, dann Menschen,

die sich einbilden, selbst "Gott" zu sein.


Zu den Werten des Grundgesetzes:

Das sog. "Grundgesetz" ist gemäß Haager Landkriegsordnung

ein besatzungsrechtliches "Konstrukt"

um die "öffentliche Sicherheit" für die Besatzungsmächte

- im Notfall mit standrechtlichen Erschießungen -

aufrechtzuerhalten.


Die von Ihnen zitierten Werte sind nur über eine Verfassung

zu gewährleisten, die von einem freien ( ! ) Volk

nach einer freien ( ! ) Volksabstimmung und

nach freien ( ! ) Wahlen angenommen worden ist.


Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

- nachfolgend als BR.d.v.D. bezeichnet -

wurde 1990 von den Alliierten aufgehoben:

Beweis: Schreiben des Ministeriums der Justiz der BR.d.v.D.


Wenn ich die Wahrheit wissen will,

orientiere ích mich an Menschen, die mir die Wahrheit sagen;

wie beispielsweise S. H. XIV. Dalai Lama

oder Lama Sogyal Rinpoche,


die immer und immer wieder auf Jesus Christus hinweisen,

um die sog. "Skeptiker" zu motivieren, darüber nachzudenken,

daß es noch Höhere Werte und Höhere Mächte gibt,

als die, die sich einbilden, "Humanisten" zu sein.


S. H. XIV. Dalai Lama

hat den westlichen Wissenschaftlern schon oft genug

die Grenzen ihrer "kognitiven" Wissen-schaft aufgezeigt;

der Zugang zu dem Weisheit-s-wissen der Dzogchen-Meister

erfolgt induktiv und nicht deduktiv.


Auf diesem Weg stellt sich die Frage,

ob ein Unterschied besteht zwischen Gott und Heiliger Geist

und der Natur des Geistes,

zu der wir als Menschen wohl kaum einen "Zugang" haben.


Wenn S. H. XIV. Dalai Lama westlichen "Professoren"

gezeigt hat, daß diese noch einiges lernen müssen,

dann müssen die Menschen von Gott lernen;

und nicht umgekehrt.


Nur so läßt sich Wahrheit erkennen;

mit Hilfe authentischer Lehr-Meister.


Danke für Ihr Verständnis.


Ich freue mich auf konstruktive Beiträge

und hilf-reich-e Antworten.


Mit freundlichen Grüßen


Thomas Ray
  Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2009, 22:27   #10
Acolina
Hausdrachen
 
Benutzerbild von Acolina
 
Registriert seit: 15.01.2002
Ort: just the other side of nowhere
Beiträge: 10.868
Standard

Zum Dalai Lama empfehle ich dir folgenden Link: http://www.gottkoenig.de/
__________________
Die freiheitlich-demokratischen Ideale und Werte, die sich jetzt auch im Grundgesetz finden, wurden während der Aufklärung gegen die sich auf Gott und Bibel berufenden Kirchen durchgesetzt. Und weder der Gott Jahwe des Alten Testaments noch der Vater Jesus Christi, noch beide in einer Person, noch Allah vertreten die Werte unseres freiheitlich-demokratischen Staates. Sie müssen sie erst noch erlernen. (Gerd Lüdemann, Theologieprofessor)
Acolina ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frag astronews.com: Gibt es Probleme mit Sonnen und Planeten, wenn Galaxien kollidier Zeitungsjunge astronews.com 0 05.05.2009 12:30
Spitzer: Planetensysteme um tote Sonnen? Zeitungsjunge astronews.com 0 20.04.2009 20:00
COROT: Das Beben ferner Sonnen Zeitungsjunge astronews.com 0 24.10.2008 19:00
mehrere Sonnen Lukas the brain Hohle Erde 7 22.07.2008 21:50
Erster Planet unter drei Sonnen entdeckt Sajuuk Astronomie 3 18.07.2005 21:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.