:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Medizin & Alternative Heilverfahren > Was Oma noch wusste...

Was Oma noch wusste... Bewährte Hausmittel rund um das tägliche Leben...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2009, 18:37   #1
lars willen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Selbstbräuner zum Haarefärben

Ich habe vor einen Jahr herausgefunden das man mit den SelbstbräunerSpray von Schlecker sich graue Haare blond färben. Allerdings hat schlecker dieses spray nicht mehr im angebot (kein scherz) und die anderen SelbstbräunerProdukte funktionieren nicht.Ich habe deshalb mal die Inhalststoffe laut Aufdruck aufgelistet, obwohl dort 2 Rechtschreibfehler!!! waren, was die Glaubwürdigkeit schmällert. vielleicht weiss ja jemand warum das Pump spray (1) die Haare färbt und die Creme(2) und das Spray(3) nicht.
Ausserdem kennt ja vielleicht jemand ein Ausweichprodukt

Aqua123
glycerin12
glyerin3
dihydroxyacetone123
ethylhexyl steatate12
ethylparaben123
alcohol1
dicaprylyl ether1
butylene glycol1
butylparaben123
methyl glucose sesquistearate12
microcrystalline cellulose1
phenoxyethanol12
panthenol123
tocopheryl1
tocopheryl accetate23
accetate1
parfum123
cellulose gum1
xanthan gum2
cytric acid123
methylparaben123
butylparaben123
propylparaben123
aloe baradensis1
aloe barabensis leaf juice powder2
dimethicone2
ethylhexayl stearate2
glyceryl stearate2
disodium edta2
peg-40 hydrogenated castor oil3
panthenol phenoxyethanol3
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg selbstbr.jpg (11,3 KB, 10x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2009, 15:02   #2
uschi
Benutzer
 
Benutzerbild von uschi
 
Registriert seit: 16.01.2009
Ort: Oberschwaben
Beiträge: 69
Standard

bei all der Chemie die da oben aufgeschrieben ist da bekäme ich wahrscheinlich Haarausfall
aber wenn du deine Haare braun färben möchtest dann nehme doch walnussblätter zum waschen
für rote haare gibt es henna
und für blonde Haare Kamille doch ich habe das mit der Kamille selber noch nicht ausprobiert also auch nur gelesen und wahrscheinlich wirkt es erst nach vielen vielen Waschungen ( Ansonsten bleibt dir nur Wasserstoff 2 % )
wohingegen Henna sofort wunderbares rot gibt kommt allerdings auch auf die Ausgangsfarbe an
und Walnussschalen oder Blätter färben sehr schön die Haare braun
uschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2009, 18:45   #3
lars willen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

zusätzlich zur "chemie" kommt beim Selbstbräuner hinzu das ich es 2 stunden im haar liess bevor ich es auswusch. dadurch hat der selbstbräuner beim ersten mal flecken an den schläfen und beim zweiten mal am hals verursacht ,die erst 1,5 jahre später verschwandenkein scherz

aber der selbstbräuner hat ein sehr gutes blond verursacht,die tönung von Aldi (3,39€) macht ein rotblond.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2010, 13:05   #4
hannah
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass man sich mit Selbstbräuner die Haare färben kann. Wie lange hat das denn gehalten? Ich verstehe auch nicht so recht warum die Haare dann blond geworden sind.
Ich würde mich solche Experimente nicht trauen. Ich habe färbe meine Haare auch immer selber und habe auch ein paar interessante Haarfärbe Tipps gefunden. Ich greife da aber eher auf die bekannten Produkte zurück. Da würde ich mich keine Experimente trauen.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2013, 14:31   #5
Lukassalz
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Diesen Effekt musste ich auch schon feststellen. Ich nutze hin und wieder Gesichtsbräuner und dabei ist mir mal ein wenig an den Pony gekommen. Am Morgen war ich dann um eine blonde Strähne reicher
  Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2013, 10:39   #6
SchwarzerFuerst
Lebende Foren-Legende
 
Benutzerbild von SchwarzerFuerst
 
Registriert seit: 17.08.2002
Beiträge: 1.646
Rotes Gesicht

Kann dazu nur sagen, daß ich im speziellen um Selbstbräuner einen
großen Bogen mache, weil ich nie vergessen werde, daß in meiner Schulzeit
eine meiner Lehrerinnen einen äußerst ekelhaft aussehenden und wohl nicht mehr reversiblen Hautausschlag im ganzen Gesicht hatte, wohl ausgelöst durch eben einen solchen Selbstbräuner......: (Der Name der Dame ist mir entfallen, aber ihr Ausschlag
hat mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen .... )
__________________
AMEN

Geändert von SchwarzerFuerst (27.04.2013 um 10:42 Uhr).
SchwarzerFuerst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2013, 09:48   #7
perfidulo
Lebendes Foren-Inventar
 
Benutzerbild von perfidulo
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hauptstadt des Grauens
Beiträge: 8.685
Standard

Zitat:
Zitat von lars willen Beitrag anzeigen
Ich habe vor einen Jahr herausgefunden das man mit den SelbstbräunerSpray von Schlecker sich graue Haare blond färben.

Auch wenn die Liste für Laien schrecklich aussieht, das meiste ist harmloses Zeug. Wasser, Glycerin, Parfum, Fett....ein wenig Konservierungsmittel


Das einzige Auffällige ist dihydroxyacetone
Zitat:
All effective sunless tanners contain DHA. It is a colourless 3-carbon sugar that when applied to the skin causes a chemical reaction with amino acids in the surface cells of the skin producing a darkening effect DHA does not damage skin as it only affects the outermost cells of the epidermis (stratum corneum).
Es reagiert mit Aminosäuren der Haut. Warum nicht auch mit Haaren?

Vielleicht liegt es an der Formulierung von Schlecker

Zitat:
Alpha hydroxy acids promote the sloughing off of excess dead skin cells so should improve the evenness of colouration.
Eventuell könnte Zitronensäure in Frage kommen.

Man müßte mal schauen, was die Konkurrenzprodukte enthalten.
__________________
Vor jeder Antwort beachten: Ich bin kein Adept der Fantomzeit!
perfidulo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2013, 17:37   #8
helmutt
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Genial - ob ich mich das trauen würde ??? trotzdem finde ich es spitze
  Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2015, 19:27   #9
stanlio53
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

sehr ineteressant
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:47 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.