:: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften ::

 

Zurück   :: forum.grenzwissen.de :: Das andere Forum für Grenzwissenschaften :: > Grenzwissen kreuz & quer > Kornkreise

Kornkreise Sichtungen, Symbolik, Ursachen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.2009, 21:27   #11
caesarem
Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2009
Beiträge: 33
Standard

@tarlanc,

hey, die Wahrheit ist dennoch da, auch wenn man sie zerschmettert;-)

Aber wie ich seit einigen Monaten bemerkt habe, seit dem ich mich entschlossen habe, ein stiller BEObachter zu sein, ist mir sehr wohl aufgefalen, dass Du der hui-buh Gespenst in diesem Forum bist, da Du stetig da gegen steuerst, egal worum es geht.
Aber auch das ist menschlich;-)
Liebe Grüße,
Caesar

Glaube an was Du willst, aber versuche niemals den Glauben der anderen als falsch anzusehen, nur weil Du denkst, dass Du auf den einzig wahren Pfad wanderst;-)
caesarem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 21:37   #12
TriFieldMeter
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von TriFieldMeter
 
Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 151
Standard

Zitat:
Zitat von caesarem Beitrag anzeigen
Glaube an was Du willst, aber versuche niemals den Glauben der anderen als falsch anzusehen, nur weil Du denkst, dass Du auf den einzig wahren Pfad wanderst;-)
Ich glaube, derjenige, der hier versucht, die Falschheit anderer "Glaubensrichtungen" anzuprangern, bist eher du.
Weiter oben schreibst Du noch davon, dass die Wahrheit da ist, auch wenn man sie zerschmettert und gehst nicht mal auf diverse themenbezogene Diskussionspunkte unsererseits ein. Wenn hier einer den Betonkopf, oder meinetwegen das "Hui-Buh-Gespenst" spielt, bist dieses im Augenblick immer noch du.
Ich meine, du hast das Thema ja sicher nicht eröffnet, damit hier lauter Jubel-Rufe über das Kornkreis-Phänomen reinflattern und jeder sich nur still und vollends beeindruckt die naiven Doku-Szenen der paar Alt-68er Möchtegern-Hippies und UFO-Gläubigen reinzieht.

Oder etwa doch? o.O ... Wenn das tatsächlich der Fall ist, schreib doch eine Randbemerkung und die Sache ist für mich gegessen. xD
__________________
"Es ist nur so, dass wir in der Wissenschaft immer nach der einfachsten Erklärung suchen." Harold Ramis
TriFieldMeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 21:43   #13
caesarem
Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2009
Beiträge: 33
Standard

TrieFieldMeter,
Ich aktzeptiere deinen Glauben;-)...aktzeptierst Du auch meinen, falls Du diesen kennst?
Ansonsten, sind wir immer noch bei der "Neuen Feldordnung"

Liebe Grüße,
Caesar
caesarem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 21:55   #14
TriFieldMeter
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von TriFieldMeter
 
Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 151
Standard

Wie soll ich was "akzeptieren", das ich nicht mal kenne? Du blubberst dauernd um irgendwas undefinierbares herum ... aber ich kann mir ja schon was drunter vorstellen und das akzeptiere ich, muss ich ja. Ich akzeptiere ja auch, dass Barack Obama jetzt US-Präsident ist und dass die Nazis in Deutschland immer mehr Zulauf haben. Akzeptanz bezeichnet für mich schließlich nur das (An-)Erkennen der realen Verhältnisse.

Mein Blickwinkel für Toleranz engt sich da schon wesentlich weiter ein .. und da siehts schlecht für dich aus, schätz ich mal.
__________________
"Es ist nur so, dass wir in der Wissenschaft immer nach der einfachsten Erklärung suchen." Harold Ramis
TriFieldMeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 21:59   #15
caesarem
Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2009
Beiträge: 33
Standard

Sry aber ich schalte bei deiner Person auf Igno, da Du nichtmal ansatzWeise das Thema behandelst, sondern nur auf mEine Person fixiert bist.
Schade!
Liebe Grüße,
Caesar
caesarem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 22:01   #16
TriFieldMeter
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von TriFieldMeter
 
Registriert seit: 27.12.2004
Beiträge: 151
Standard

Jetzt versteh ich erst! Das ist ein Satire-Gag des Titanic-Magazins oder ähnlichem. Diese herrlich angelegte, jedoch miserabel umgesetzte Ironie war sicher schon Bestandteil vieler gesellschaftskritischer Sketche. Congratulations!
__________________
"Es ist nur so, dass wir in der Wissenschaft immer nach der einfachsten Erklärung suchen." Harold Ramis
TriFieldMeter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 23:21   #17
Tarlanc
Super-Moderator
 
Benutzerbild von Tarlanc
 
Registriert seit: 14.10.2006
Ort: Neuhausen a. Rhf. (CH)
Beiträge: 4.102
Standard

Zitat:
Zitat von caesarem Beitrag anzeigen
Sry aber ich schalte bei deiner Person auf Igno, da Du nichtmal ansatzWeise das Thema behandelst, sondern nur auf mEine Person fixiert bist.
Und was genau ist das Thema? Zusammenhangloses Geblubber mit vielen langen Worten in syntaktisch sinnlosen Sätzen? Das können wir gern in der Klön-Ecke weiter verfolgen.

Sollte das Thema immer noch annähernd etwas mit deinem Eingangsposting zu tun haben, dann wäre ich froh um eine Beantwortung der Fragen dazu, die in den letzten Postings gestellt wurden:

In welchen Märchen und Legenden behauptest du, Hinweise auf Kornkreise gefunden zu haben?

Zu welchem Zweck hast du das Thema hier eröffnet?

(Die Frage mit den ersten Kornkreisen wären auch noch besser zu klären. Aber das musst du nicht allein beantworten.)
__________________
Even people who are a pain in the arse can stimulate new thinking.
Vaughan Bell, Institute of Psychiatry, London
Tarlanc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 08:34   #18
Solo1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 123
Standard

//edit: Dieser und einige der folgenden Beiträge wurden aus diesem Thread hier her kopiert, da dort Off Topic. Acolina


Zitat:
Seit mind. 30 Jahren immer an der falschen Stelle? Egal, ob ich grad weit draußen auf'm Meer segel, in der Wüste sitze etc. pp.? Hab ich ein Glück
Na das ist halb Pech. Wer sucht findet meistens nichts. Wer nicht sucht, findet was.

Zitat:
Was ist denn konkret in welcher Zeit von - geübten - Kornkreismachern möglich? Musst du ja untersucht haben oder zumindest eine solche Untersuchung kennen, damit du das so sicher behaupten kannst. (Guck mal in die KK-Threads hier im Forum, da gibts Links zu sehr geübten KK-Machern
Ich meinte auch nicht die KK, die später entstanden sind, sondern die ersten. Das heute einige "Künstler" das nachmachen ist mir klar.

Geändert von Acolina (14.08.2009 um 16:57 Uhr). Grund: Post aus anderem Thread hierher kopiert.
Solo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 09:30   #19
Jondalar
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2009
Beiträge: 174
Standard

@Solo1

Wie gut, dass es Bild gibt

http://www.bild.de/BILD/news/mystery...lecken-an.html

__________________
Das Leben ist hart - aber es geht vorbei!
Jondalar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2009, 09:46   #20
Solo1
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2009
Beiträge: 123
Standard

Tja was ist denn nun mit den KK?

Da wir seid 500 Jahren solche Kornkreise vorfinden, muss irgendwas daran sein.
Heute können wir solche KK künstlich erzeugen, aber damals?

Selbst wenn heute 90% der KK von Menschen erstellt worden sind, was ist mit dem Rest?

Ein KK entstand nach 6.30 Uhr morgens. Um 7.00 war er da. Kein Mensch kann in dieser Zeit einen komplizierten KK erschaffen.
Solo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der neue Weg ins All Torsten Migge Raumfahrt 114 07.12.2006 01:08
Neue Namen für eine neue Raketengeneration Sajuuk Raumfahrt 0 07.07.2006 19:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:37 Uhr.


Powered by vBulletin® ~ Copyright ©2000 - 2017 ~ Jelsoft Enterprises Ltd.


Das forum.grenzwissen.de unterliegt der Creative Common Lizenz, die Sie hier nachlesen können.
Wir bitten um Benachrichtigung, falls Sie Inhalte von uns verwenden.